Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 28.06.2017 03:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mod-Image von dksoft
BeitragVerfasst: 14.03.2005 20:59 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
Ich habe das Mod-Image von dksoft gerade in den Downloadbereich gestellt (http://www.hifidelio-user.de/downloads.php?cat=2).
Hier seine Info:

-------------------------- Schnipp! --------------------------------
nachdem Oliver Kuss das OK gegeben hat, dass wir ein modifiziertes
CD-ROM Image auf dem hifidelio-user Server ablegen dürfen, hier ein Image.

Es schaltet den telnet frei und öffnet ein Samba Share 'Music', welches
die importierte Musik auf dem hifidelio freigibt. Damit haben wir die
dringlichsten Wünsche der Benutzer erfüllt.

Einfach wie eine Update CD-ROM booten (Play-Taste gedrückt halten) und
warten, bis sich das System wieder ausschaltet.

Das System sollte 'weich' runtergefahren sein. D.h. die Aus-Taste eine
Sekunden drücken, nicht länger. Sonst ist das Dateisystem nicht sauber
und muss erst mit einem erneuten Start geprüft werden.

Nach einem hifidelio Update wird die Samba Konfigurationsdatei
überschrieben und das 'Music' Share ist weg. In diesem Fall einfach
nochmal mit der CD das Prozedere wiederholen. Es kann mehrmals
ausgeführt werden.
-------------------------- Schnappi! --------------------------------

Kommentare, Fragen, Bugs etc. bitte in diesen Thread!

-------------------------- Schnappi! --------------------------------

Ergänzung 12.01.07 by gigi:

Dieses ModImage war seinerzeit nötig, um den telnet-Zugang (die "Kommandozeile" des Hifidelio) freizuschalten.
Dies ist inzwischen nicht mehr nötig, weil dieser schon ab Werk aktivierbar ist (Einstellungen -> Netzwerk -> Dienste).
Um den Music-Ordner freizuschalten, muss lediglich ein geändertes smb.conf file an die richtige Stelle kopiert werden.

So kann man sich also die umständliche Prozedur des Image-Downloadens, Brennen auf CD und Booten des Hifidelio mit dieser CD komplett sparen.

Hier die Anleitung:

Das modifizierte smb.conf herunterladen und im import-Ordner des hifidelio ablegen.
Per telnet auf den Hifidielio gehen und folgende Zeile eintippen:
Code:
cp /audio/import/smb.conf /opt/samba/lib/

Sofern keine Fehlermeldung erscheint hat alles geklappt und kurze Zeit später sollte der Music-Ordner als Netzwerkfreigabe erscheinen.


Zuletzt geändert von Admin am 14.03.2005 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2005 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2005 04:30
Beiträge: 194
Wohnort: Irgendwo im Hessischen
Noch als Zusatz: Der Benutzername lautet 'root' und das Passwort auch 'root'. Das ISO-Image enthält weder Hermstedt Programme noch einen Firmware Update.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2005 01:27 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2005 13:05
Beiträge: 1194
:D :D :D Es hat super geklappt !!! Endlich 1:1 Backup !!
Danke an die Gemeinde, besonderen Dank an dksoft !!! :D :D :D
:roll: :roll: ein glücklicher HF-User im 7.ten Himmel...... :roll: :roll:


Gleich noch ne Frage hinterher: Mit was öffnet man den ein *.tgz File, oder wo packt man das hin?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2005 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
*.tgz kannst du mit winrar öffnen.
Wo Du das hinpackst ist Dir überlassen, da es sich hierbei um eine gepackte Datei ala ZIP handelt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2005 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2005 12:56
Beiträge: 156
Sehr gut gemacht ... weiter so :!: :!: :!: :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2005 22:41 
Offline

Registriert: 02.02.2005 13:29
Beiträge: 16
Wohnort: Frankfurt am Main
Super dksoft!

Herzlichen Dank,
Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dumme Frage?
BeitragVerfasst: 16.03.2005 03:43 
Hofentliche keine dumme Antwort! Habe soeben auch den Ordner "Music" mit Hilfe des Image freigeschaltet! Nun die Frage: wozu bzw. an welcher Stelle bräuchte ich das Passwort auf das hier hingewiesen wurde? Hatte meine Laptop (WinXP) über Wlan amgedockt und konnte ja auch sofort auf den Music Ordner zugreifen, allerdings nur lesen und nicht schreiben!

Für eure Hilfe Danke!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2005 06:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
Die Daten benötigst Du für Telnet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dumme Frage?
BeitragVerfasst: 16.03.2005 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2005 04:30
Beiträge: 194
Wohnort: Irgendwo im Hessischen
MarcO hat geschrieben:
Hatte meine Laptop (WinXP) über Wlan amgedockt und konnte ja auch sofort auf den Music Ordner zugreifen, allerdings nur lesen und nicht schreiben!


Das ist Absicht, damit nicht versehentlich Musik aus dem Dateisystem verändert/gelöscht wird und die Datenbank somit inkonsistent wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Mod-image
BeitragVerfasst: 18.03.2005 20:41 
Offline

Registriert: 30.01.2005 14:05
Beiträge: 210
Hallo !
ich bin seit Dezember HF-User und seitdem interessierter Beuscher des Forums, bin Musik-Freak, aber technisch nicht so versiert wie ihr-
Ich nutze FW 1.5
Das Mod-Update hab ich aber hingekriegt, was für euer Perfektion beim Programmieren spricht. Eine tolle Sache !
Meine Fragen:
1. Welche Gründe könnte es geben, das Dateien im Ordner "Music"
NICHT angezeigt werden - ich komme einfach nicht dahinter. Es handelt um eine CD, die als MP3 (192 k/bit)ordentlich getaggt ist und auch sonst kann ich keinen Unterschied zu meinen anderen (ca. 5.000 Stück) ausmachen. Das Anzeigen und Apspielen am HF klappt einwandfrei.
2. Hat der Ordner "record" eine besondere Bedeutung ?
3. Ich habe festgestellt, wenn Dateinamen Sonderzeichen (Beispielsweise "." ) enthalten, werden diese nicht ordentlich angezeigt
ist das nur bei mir so oder normal ?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen

Ich sags nochmal, ich finde das Forum mit allen Themen toll, muß aber an dieser Stelle auch mal eine Lanze für den Hermstedt-Support brechen

Grüße

Duck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.03.2005 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2005 16:48
Beiträge: 36
Wohnort: Greifswald
Hi,

mich würde brennend interessieren, was ihr in dem freigegebenen Ordner gefunden habt.

Werden die Musik-Dateien in der Form gespeichert, wie sie vom PC importiert wurden
(z.B. Dateiname.mp3) oder werden die Dateien in ein anderes Format eingepackt (AIFF)?


Vielen Dank,
lanale


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.03.2005 02:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
Hallo lanale,
einfach mal ein wenig stöber hier im Forum ;)
Generell ist baer zu sagen, das die Lieder nach dem Import vom PC nicht verändert werden (bis auf eine interne ID) und die Importierten CD´s (also direkt über den HF) in dem Format vorliegen, wie Du es gewählt hast..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.04.2005 08:43 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:16
Beiträge: 70
ist es evtl. möglich noch ein Image bereitzustellen, dass es ermöglicht die HF-Datenbank mit zu sichern und im Bedarfsfall wieder mit auf zu spielen?
d.h. ich würde sozusagen meinen datenbestand mit der dazughörigen datenbank sichern und natürlich auch nur so wieder aufspielen. weil ich ja schon in einem anderem thread beschrieben habe, dass ungetaggte mp3s wie sie der hf ja erstellt, zum backuppen nutzlos sind ohne die hf-datenbank.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2005 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2005 14:42
Beiträge: 25
Wohnort: Stuttgart
lanale hat geschrieben:
mich würde brennend interessieren, was ihr in dem freigegebenen Ordner gefunden habt.

Werden die Musik-Dateien in der Form gespeichert, wie sie vom PC importiert wurden
(z.B. Dateiname.mp3) oder werden die Dateien in ein anderes Format eingepackt (AIFF)?
lanale


Ich habe gestern das Mod-Image von dksoft geladen und folgendes festgestellt:
In einem Album-Ordner im Music-Verzeichnis befand sich einer der 13 Titel sowohl als MP3 als auch noch als AIFF. Das Umwandeln war schon längst abgeschlossen, irgendwie wurde aber dieses eine AIFF-File nicht gelöscht. Im Hifidelio sehe ich es nicht und kann es somit auch nicht löschen, im Music-Verzeichnis ist löschen (logischerweise) nicht zu empfehlen, um die HF-Datenbank nicht durcheinanderzubringen. Wie werde ich den Bytefresser jetzt wieder los? Komme ich da über Telnet irgendwie ran?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2005 10:18 
Offline

Registriert: 10.03.2005 11:10
Beiträge: 1
Ta Lun hat geschrieben:
Hallo lanale,
einfach mal ein wenig stöber hier im Forum ;)
Generell ist baer zu sagen, das die Lieder nach dem Import vom PC nicht verändert werden (bis auf eine interne ID) und die Importierten CD´s (also direkt über den HF) in dem Format vorliegen, wie Du es gewählt hast..


Irgendwie habe ich da ein Verständnisproblem. Ich habe mit dem "Mod-Image von dksoft" (herzlichen Dank an dksoft für die Veröffentlichung) das Music Verzeichnis freigeschaltet. Ich kann mir nun alle Songs im mp3 Format ansehen, habe jedoch keinerlei Tags mehr. Irgendwann habe ich in einem Beitrag von Musikuss gelesen, dass der Hifidelio die Tags nicht löscht. Bin nun etwas verwirrt, da es bei mir so auschaut, als wenn beim Import ab PC die Tags aus den MP3-Dateien entfernt werden.

Besten Dank für Eure Inputs.
Gruss
Otello


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de