[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Hifidelio-User.de • Thema anzeigen - 500GB-SATA 2,5" HDD im HiFidelio-Pro

Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 17.11.2018 03:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 500GB-SATA 2,5" HDD im HiFidelio-Pro
BeitragVerfasst: 17.01.2009 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2005 18:15
Beiträge: 17
Wohnort: Wien
Am letzten Wochenende war's soweit: das ständige "Gerumpel" bei den dauernden Festplattenzugriffen (über deren Gründe in anderen Threads schon viel diskutiert wurde und noch immer wird) war für mich nicht mehr zu ertragen. Da ich außerdem bei ca. 30.000 Titeln bereits bei über 80% Füllgrad der 160GB-Originalplatte lag, beschloß ich ein HDD-Update.

Dank den hervorragenden Beiträgen in diesem Forum und dem ausgezeichneten Wiki waren die Eckdaten bald klar: 500GB und Entkoppelung, um mehr Platz und weniger Lärm zu erhalten. In dieser Phase bekam ich von meinem IT-studierenden Sohnemann den Tipp, die 3,5"-Platten "zu vergessen" und stattdessen auf 2,5 zu setzen. Damit ergaben sich aber leider zwei neue Probleme: IDE-Platten mit Formfaktor 2,5" hören bei 250 GB auf und ich würde einen Konverter für die Schnittstelle brauchen.

An dieser Stelle passierte es: obwohl ich in einigen Beiträgen hier im Forum gelesen hatte, dass ein IDE-SATA-Konverter "wahrscheinlich" nicht funktionieren würde, flüsterte eine lästige Stimme in meinem Unterbewußtsein ständig: "Probier's einfach"...
...und ich gabe nach und probierte es:

Hier die Zutaten:
Festplatte: Western Digital WD500BEVT (2,5", SATA, 500GB)
Konverter: Digitus IDE-SATA-Converter DS-33151

Vorher noch schnell eine Sicherung mit DiskSync (Danke Cenic für das tolle Tool!!); dann abschalten und alle Kabel abgezogen. Nach dem Öffnen des Gehäuses ging der Umtausch der Platten schnell und einfach vonstatten; nur die neue 2,5"-HDD wurde vorerst nur provisorisch befestigt. Als nächstes benutzte ich das Tool HDreset und spielte anschließend mittels Recovery-CD und selbstgebrannter Update-CD das System (2.3.21) auf die Platte.

Jetzt kam der große Moment: Booten und Beten ;-)
Das System startete ohne Probleme, alle anschließenden Tests (Play, Import, Record, etc.etc.) verliefen zu vollsten Zufriedenheit.

Derzeit läuft im Hintergrund die Wiederherstellung der Datenbank mittels DiskSync. Und ich höre dabei nur mehr die externe Sicherungsplatte!

Fazit: zumindest bei mir hat das etwas gewagte Experiment, die 3,5"-IDE im Pro gegen eine 2,5"-SATA auszutauschen, ohne Probleme geklappt. Und auch der Auslöser der ganzen Aktion ist damit behoben: ich habe wieder mehr als genug Platz und die neue Platte ist definitiv unhörbar (und daneben noch deutlich kühler als die alte).

Herzliche Grüße aus Wien!
Christoph

_________________
Hifidelio Pro 2.3.21 mit 500GB 2,5" SATA HDD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.01.2009 20:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Cooler Versuch, guter Erfolg!

Hab das mal so ins Wiki eingebaut ...
Gratulation, Space

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2010 14:08 
Offline

Registriert: 19.10.2009 12:42
Beiträge: 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: HD-Tausch (IDE zu sata)
BeitragVerfasst: 16.07.2011 21:24 
Offline

Registriert: 07.04.2007 19:55
Beiträge: 72


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2012 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
aus akutellem Anlass greife ich dieses Thema noch mal auf:

Der Umbau auf 2,5" Sata mit dem Kingston Einbaurahmen und Digitus Adapter funktioniert nicht grundsätzlich wie beschrieben, bei mir ging es schon mal nicht. Grund: Egal wie ich die Festplatte mit dem Einbaurahmen montiere, ein Kabel ist immer zu kurz: Entweder die Stromversorgung oder das IDE Kabel. Hab den HF Pro mit Silent Kit. Hab mal ein Bild gemacht, dann wird es deutlicher....

Gruß
Harry




[/img]

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: 2.5 HDD in ProS
BeitragVerfasst: 15.04.2012 16:50 
Offline

Registriert: 07.04.2007 19:55
Beiträge: 72
Mit den Einbauwinkeln und Adapter: IDE-Kabel oben drüber reichte knapp.
Mit dem Einbauschacht: IDE-Kabel aus PC-Restbeständen, et voilà.
Bilder kann ich keine mehr posten, weil mein HF einen neuen Besitzer gefunden hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2.5 HDD in ProS
BeitragVerfasst: 15.04.2012 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: IDE-SATA
BeitragVerfasst: 16.07.2012 23:08 
Offline

Registriert: 06.03.2007 11:44
Beiträge: 13


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.06.2017 08:59 
Offline

Registriert: 15.05.2017 21:14
Beiträge: 1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de