Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 17.10.2017 18:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.05.2012 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Endlich läuft mein Fidel wieder, jetzt mit 640 GB Platte :D
Allerdings braucht er jetzt 4 Min. zum Booten, ist das normal?
FW 2.3.28 ist drauf

Gruß
Harry

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 857
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi Harry

Kommt drauf an wie groß der Datenbestand ist.
Wichtig ist die Anzahl der Titel.
Wo verbummelt denn der HF die Zeit?
Beim eigentlichen Booten ? (nicht normal)
Beim lesen der Bibliothek ? (Evtl. normal)
Hast du schon mal die Wartungsfunktionen
Bibliothek prüfen
Usikordner prüfen
bemüht?

Bye André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.05.2012 10:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2005 00:43
Beiträge: 1750
Wohnort: CH, Bern
Harry_993 hat geschrieben:
Allerdings braucht er jetzt 4 Min. zum Booten, ist das normal?
FW 2.3.28 ist drauf

Hallo Harry
Kann es sein dass er im Netz nach einem DHCP Server sucht und keinen findet (Weil keiner da ist oder der Fildel gerade nicht am Netz hängt)?

Gruss, Bergi

_________________
Was war ST-64 :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Hallo zusammen,

es sind bis jetzt "nur" 340 Titel auf dem HF.

hab jetzt mal mitgestoppt:
bei 2 Min. 35 Sek. macht es knack (wie wenn ein Relais schaltet)
bei 2 Min. 40 Sek. geht der Vorhang auf
Die Anzeige "Bibliothek wird eingelesen" erscheint überhaupt nicht :o

Die Wartungsfunktionen laufen normal durch ohne Ergebnis.
Fidel hängt im Netzwerk, DHCP hab ich keine Einstellmöglichkeit gefunden, das müsste doch bei Netzwerk stehen oder?

Was mir grad noch einfällt, welche Dienste müssen auf dem HF unbedingt laufen?


Gruß
Harry

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 857
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi Harry

wenn ich das so lese, dass nach 2.40 der Vorhang sich öffnet, und die Bibliothek nicht gelesen wird läuft er ja nach 3 Minuten. Da haben wir ja schon eine Minute gewonnen. :lol:

Aber Spaß beiseite das klacken dass du hörst kommt höchst wahrscheinlich vom Relais, dass den Analog Out freigibt.
Dies sollte aber schon nach ca 30 Sekunden passieren.
Nach 40 Sekunden ca sollte der Vorhang sich öffnen.
Dann erscheint der Balken der dir anzeigt, dass die Bibliothek gelesen wird.
Bei dir ist das vermutlich so schnell, dass du es nicht gesehen hast. 340 Titel ist ein Klacks.

Nun zu deinem Problem, dass das booten bis zum Relais zu lange dauert.
Hast du noch eine CD im Laufwerk ? (das bremst ungemein)
Hat das direkt nach dem Aufsetzen schon so lange gedauert, oder kam dies erst nach den Importen?
Wie hast du die Titel importiert?
Laufen im Hintergrund noch Importjobs? (Notensymbol blinkt)

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Servus André,

keine CD im Laufwerk. Der langsame Booten hab ich seit dem HD-Wechsel und der Neuinstallation mit der Olive Recovery. Die Titel hab ich ganz normal über LAN kopiert, sind alles Flacs aber daran wirds wohl nicht liegen. Der Import war gestern abend fertig, es laufen also keine Jobs mehr. Der Import Ordner ist auch leer, hab ich grad nochmal kontrolliert.

Was hat das mit dem analog out auf sich? Prüft der HF etwa wie er angeschlossen ist? Hab den nämlich nur über LWL an den DAC angeschlossen.

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 857
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi Harry

damit keine ungewollten Töne während des bootens über den Verstärker zu den Boxen kommen, werden die analogen Ausgänge kurzgeschlossen.
Erst wenn der DA-Wandler definiert ist, werden sie wieder frei gegeben.

Also wenn man das CD_Laufwerk ausschließen muss wird es schwer.
Hast du den Jumper am Konverter richtig gesteckt (Master). Eigentlich ist er glaube ich ab Werk so eingestellt.
Vielleicht ist noch ein Fehler beim System aufgetreten.
Noch einmal ein Recovery mit retten der Daten versuchen?
Das Netzwerk scheint ja zu funktionieren wenn du über LAN die Daten sendest. Hast du WLan deaktiviert?

Mehr fällt mir gerade nicht mehr ein. Über die interne Schnitttstelle könnte ich sehen wo er so lange verweillt, aber da kommst du nicht ran.

Ein Logfile wäre noch möglich, aber es setzt wahrscheinlich auch zu spät ein.
Ich würde auf jeden Fall aufhören mit befüllen so lange die Kiste nicht 100% läuft. Evtl. mußt du noch mal komplett platt machen.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Der Jumper ist richtig gesteckt, die Platte läuft als Master, da bin ich mir sicher. WLAN hab ich deaktiviert.
ok, ich kann den HF nochmal plattmachen, ist kein Problem mehr, jetzt wo ich eine funktionierende Recovery DVD hab :) :) :)
Die Flacs hab ich sowieso erstmal nur zum Testen rübergeschoben, die eigentliche Befüllung kommt eh erst später, wenn alles richtig geht. Das sind dann so ca. 8000 Flacs... :lol:

So, erstmal danke für den prima Support bisher, werde dann berichten ob das Neuaufsetzen was gebracht hat.

wünsch dir noch nen schönen Abend ...

gruß
Harry

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2012 22:10 
Offline

Registriert: 30.09.2006 13:54
Beiträge: 152
ich würde auch mal den Stecker zum CD/DVD ab und wieder draufsetzen, der oxidiert gerne mal vor sich hin und könnte dann den ide bus stören


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2012 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Problem gelöst!

Es lag am IDE Kabel. Das originale war nach dem HD Umbau + Sata Adapter zu kurz und da hab ich es durch ein längeres 80 pol. feinadriges Flachbandkabel ersetzt.
Problem: Hermstedt verbaut Kabel mit 40-pol. Steckern, die 80 pol. Flachbandkabel haben aber nur 39 offene Kammern, 1 kammer in der Mitte ist geschlossen.

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/84/2056984/6535626436326139.jpg

Hab gedacht ich bin schlau und einfach den grünen Stecker umgebaut und die eine Kammer geöffnet, damit ich den Stecker auf der Platine stecken kann. Der Sata Adapter hat sowieso nur 39 Pins, also konnte ich das zweite Ende vom IDE Kabel so belassen. Aber der Fidelio mag das Kabel nicht.

Hab jetzt einfach mal ein altes graues IDE Kabel aus meinem PC Fundus gesteckt, das grobadrige mit nur 40 Adern und schon bootet der HD wieder ganz normal, ist nach 40 Sek. bereit.

Wieder was gelernt ...

Gruß
Harry

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Zuletzt geändert von Harry_993 am 03.05.2012 22:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2012 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 857
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi Harry

es freut mich, dass dein HF wieder mit der richtigen Speed läuft, wenn mich doch die Erklärung nicht ganz zufrieden stellt.

Beide Kabel haben ja 80 Adern und 40 polige Buchsen,
wobei bei dem einen Kabel die Buchse 20, die sowieso nicht benutzt wird zur Codierung verschloßen ist.
Wenn man sie öffnet so wie du, sind doch beide Kabel identisch.

Wo liegt jetzt der Unterschied? :?:

Wenn du die kleine Platte mit entsprechenden Winkeln in den Halter der großen Platte baust
und sie möglichst nahe Richtung IDE-Stecker verscheibst,
dann kannst du das Kabel anstelle unter dem Halter jetzt über dem Halter verlegen und es langt.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2012 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012 19:39
Beiträge: 61
Wohnort: Franken
Hallo André,

ich versteht das ehrlich gesagt auch nicht wirklich, der Versuch mit dem alten PC Kabel war nur so ne Eingebung von mir. Bevor ich den HF platt mache, hab ich überlegt was ich eigentlich an der Hardware verändert hatte beim Austausch der Festplatte. Die neue HD hab ich als Fehlerquelle einfach mal ausgeschlossen, da blieb dann nur noch das IDE Kabel übrig.
Versuch macht kluch und probieren kostet ja nix :)

Tja jetzt bootet er wie es sein soll und nach 40 Sek. ist er betriebsbereit. Übrigens die Meldung "Bibliothek wird eingelesen" ist jetzt auch wieder sichtbar.

Ich kann das nicht erklären, da bin ich zu wenig Experte :wink:


Gruß
Harry

_________________
HiFidelio Pro 640 GB, FW 2.3.27


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de