Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 24.06.2017 09:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HDCD und Hifidelio
BeitragVerfasst: 12.08.2006 20:15 
Offline

Registriert: 02.06.2006 21:04
Beiträge: 52
Hallo Forum,

hat jemand Erfahrung mit HDCDs und dem Fidel?

Hintergrund der Frage: Es gibt seit 10 Jahren sogennante HDCDs ( http://de.wikipedia.org/wiki/HDCD ). Diese können in jedem Audio CDPlayer abgespielt werden. In HDCD tauglichen CD Spielern ODER Verstärkern (digital angeschlossen) wird das HDCD Signal dekodiert.

Hat jemand eine HDCD mit EAC gerippt, mit FLAC komprimiert und auf dem Fidel importiert? Erkennt ein HDCD tauglicher Verstärker per Digitaleingang das Signal als HDCD?

Habe zwar HDCDs, jedoch keinen HDCD tauglichen Verstärker. Deshalb kann ich das nicht selber testen ;-(

Gruß

_________________
Fidel 500 GB; OS Version 2.3.18


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.11.2006 02:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2005 20:16
Beiträge: 136
Wohnort: Köln
Zitat:
Hat jemand eine HDCD mit EAC gerippt, mit FLAC komprimiert und auf dem Fidel importiert? Erkennt ein HDCD tauglicher Verstärker per Digitaleingang das Signal als HDCD?


NEIN !

_________________
Gruß, Frank

Jeder Einzelne zählt : www.DKMS.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: HDCD und NEIN
BeitragVerfasst: 28.11.2006 18:44 
Offline

Registriert: 02.06.2006 21:04
Beiträge: 52
Hallo Frank010,

bedeutet NEIN, dass der Verstärker das HDCD Signal nicht mehr erkennt?

Schade, trotzdem vielen Dank für Deine Antwort

Gruß

_________________
Fidel 500 GB; OS Version 2.3.18


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.11.2006 18:55 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Also wenn ich das Konzept von HDCD richtig verstanden habe, dann benutzen die einfach das LSB (=niederwertigste) Bit in den 16-Bit Samples einer CD, um darin eben die "hochauflösende" Informationen unterzubringen. Demzufolge dürfte rippen, mit FLAC encodieren und über den Fidel an einen HDCD-tauglichen Verstärker ausgeben dem Signal nichts anhaben. Da ähnliches selbst mit DolbyDigital und dts funktioniert, müsste es das auch mit HDCD. Mangels Verstärker kann ich das nicht ausprobieren - ich wüsste auch nicht, wo man noch solche Teile herbekommt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.11.2006 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2005 20:16
Beiträge: 136
Wohnort: Köln
der fidel erkennt bei mir generell keine hdcd, weder im original noch in gerippt !

_________________
Gruß, Frank

Jeder Einzelne zählt : www.DKMS.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de