[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Hifidelio-User.de • Thema anzeigen - Der ultimative Voodoo - Thread

Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 15.12.2018 17:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 241 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der ultimative Voodoo - Thread
BeitragVerfasst: 28.10.2005 22:45 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 00:28 
Offline

Registriert: 19.01.2005 21:22
Beiträge: 149
Ist ja ein lustiger Thread, den Du da herausgesucht hast. Das man mit Hifi-Voodoo gut abzocken kann ist allerdings auch nicht neu. Und seit ich sehe, wie ganze Fernsehsender ausschließlich von der Dummheit der Menschen leben, wundert mich eigentlich überhaupt nichts mehr. Wer von Physik und Technik keine Ahnung hat, lässt sich eben leicht den größten Unsinn einreden. Meine Lieblingsseite ist ja , die haben für jedes eingebildete Problem den passenden Zauber.
Ansonsten volle Zustimmung zur Forderung nach Doppelblindtests, alles andere ist sinnlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 07:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Ach Leute, das tut richtig gut: Doppelblindtests hatte ich schon zu Beginn diverser Diskussionen über Klangunterschiede als einziges akzeptabele "Hürde" für weitere Diskussionen erwähnt. Daran scheiteren bisher alle Scharlatane (ob Kabelveredeler, Champagnerhersteller oder Wünschelrutengänger). Auch die beühmte James Randi Foundation hat die ausgesetzten 1 Millionen Dollar bisher nicht zahlen müssen . Zum Leidwesen meiner lieben Frau habe ich viel Zeit in meinem Leben mit Klangoptimierung verbracht ... und glaubt mir, wenn man etwas wirklich Großes in Sachen Klang ändern will, dann investiert in gute Boxen. Ab einem gewissen Qualtätslevel ist es fast wurscht, ob der Verstärker oder CD-Spieler die Marke X oder Y hat...geschweige denn, ob es vergoldetet Stecker sind oder nicht. Aber nehmt Euch ein halbes Jahr Zeit und hört verschiedene Lautsprecher (Zuhause wenn möglich) - hier sind die Unterschiede so gewaltig, dass es wirklich kaum nachvollziebar ist, dass sich Menschen über "feinste Nuancen" durch Voodoozauber ernsthaft unterhalten. Ein "Besser" oder "Schlechter" ist auch innerhalb guter Boxen prinzipbedingt nicht möglich: denn "besser" ist, was "besser gefällt". Aber man sollte schon auch viele Lautsprecher gehört haben, damit man weiß, was einem gefallen kann :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 09:33 
Offline

Registriert: 20.01.2005 09:56
Beiträge: 174
Wohnort: Poing bei München
In der neuesten STEREO werden CD-Rohlinge getestet. Ergebnis: bei einem dieser Rohlinge klingt die Kopie besser als das Original.
Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen. Ich bin auf den ersten Klangtest verschiedener Festplatten gespannt. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 09:47 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 10:38 
Offline

Registriert: 20.01.2005 09:56
Beiträge: 174
Wohnort: Poing bei München


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 10:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2005 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2005 18:16
Beiträge: 75
Wohnort: Leipzig
Es geht noch besser: Seit es die ersten HDMI Komponenten gibt (z.B. DVD-Player an TV) gibt es nun auch entsprechende Kabeltests. Siehe Zeitschrift "Video" 11/05.
Da HDMI ja ein voll digitaler Standard ist, sollte man meinen, dass die Daten gut ´rüberkommen und sich Bild- und Soundtests erübrigen. Aber die Tester sehen große Unterschiede bei den verschiedenen Kabeln (die auch noch unanständig teuer sind), z.B. flauere Bilder, Unterschiede in Kontrast und Tiefenwirkung!

Es kann aber auch etwas dran sein: Wenn ein billiges Digitalkabel (50,-) merklich schlechter ist als ein gutes Analogkabel, so kann das auch heißen, dass der Standard ohne Rücksicht auf Störsicherheit durchgedrückt wurde, mit dem eigentlichen Hauptziel: Kopierschutz :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2005 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2005 12:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2005 17:14
Beiträge: 472
Wohnort: 91077 Neunkirchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2005 20:59 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.11.2005 01:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: HIFI-Voodoo
BeitragVerfasst: 29.11.2005 10:24 
Ich nehme die Anregung von Spaci gerne auf. Das Thema ist so unerschöpflich wie die darum entstehenden Diskussionen von Gläubigen, Physikern, Psychologen usw.

Darum steigen wir hiermit mal ein:



Man achte vor allem auf den Preis: 8-er-Set 286,50 EURO.

Wer's glaubt und hört ...

Gruß


Zuletzt geändert von Gast am 30.11.2005 18:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.11.2005 12:00 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Ich schmeiß mich weg! :D

Wie entkoppelt man eigentlich die ganzen Stromkabel in der Wand? Durch schmucke Aufputzleitungen ersetzen?

Dann fehlen im Programm noch die Betondecken- und die Wanddurchführung, um resonanz- un entladungsfrei bis zum Sicherungskasten/Zählerschrank zu kommen.

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Raumanimator
BeitragVerfasst: 29.11.2005 12:10 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 241 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de