Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 23.07.2018 17:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HDV Kassetten
BeitragVerfasst: 06.08.2008 15:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2005 17:14
Beiträge: 470
Wohnort: 91077 Neunkirchen
Hallo, ich schon wieder....

macht es für HDV-Camcorder (hab einen HV20) eigentlich Sinn die teueren HDV MiniDV Kssetten zu kaufen, oder ist eine ganz normale MiniDV Kassette genau so gut. Preisunterschied ist Faktor 5.

Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2008 10:36 
Offline

Registriert: 20.01.2005 09:56
Beiträge: 174
Wohnort: Poing bei München
Nachdem ich seit über 30 Jahren Videofilmer mit den verschiedensten Systemen bin, kann ich dir nur sagen dass es dafür keine allgemeingültige Antwort gibt.
Die teuren Bänder werden auf weniger Dropouts gezüchtet. Bei DV waren Dropouts kein so großes Problem, da hier ja jeweils komplette Bilder abgespeichert wurden also schlimmstenfalls mal ein Bild fehlte. Bei HDV werden aber nur ab und zu komplette Bilder gespeichert, dazwischen nur die Änderungen zwischen den Bildern. Nur deswegen ist es möglich die hohe Informationsdichte auf das gleiche Band wie vorher DV zu bringen. Wenn jetzt hier ein Dropout auftrifft ist gleich ne ganze Sekunde oder sogar mehr weg.
Wenn ich auf Reisen bin und filme kann ich die Aufnahmen nicht wiederholen und wenn sie verpatzt sind ärgere ich mich daheim dann fürchterlich. Deswegen nehme ich für mich sehr gute Bänder einfach als Versicherung, dass ich das Maximum getan habe um dagegen gewappnet zu sein. Funktionieren tun natürlich normale Bänder genauso.
Ich weiß ja nicht wieviele Bänder du im Jahr bespielst, aber normalerweise sollte der Mehrpreis der Bänder nicht ins Gewicht fallen, solange du nicht jeden Tag ein Band bespielst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2008 13:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2005 17:14
Beiträge: 470
Wohnort: 91077 Neunkirchen
Danke.
Bei HDV wird NICHT jedes Bild geschrieben? Bist Du sicher? Bei AVCHD ist dem so, aber ich dachte HDV schriebt jedes Bild!?

Also ich hatte bisher "einfache" DV-Bänder von Sony, bisher keine Dropouts festgestellt.

Denke ich brauch so 15-20 Bänder im Jahr. Ist jetzt sicher nciht der gewaltige Betrag, aber wenn es nichts bringt, wäre ich trotzdem verärgert wenn ich 22,90 (Canon HDVM-E63PR Video Kassette) statt 1,75 (Panasonic AY-DVM 60 FE) zahle. Sind dann doch so 300€ im Jahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2008 14:13 
Offline

Registriert: 20.01.2005 09:56
Beiträge: 174
Wohnort: Poing bei München
Absolut sicher.
Sowohl bei HDV als auch AVCHD wird nicht jedes Bild geschrieben. Ansonsten könnten die ungeheuren Datenmengen gar nicht gespeichert werden.
Bei DV hast du 720x576 Pixel, bei HDV 1440x1080 also die etwa 4-fache Datenmenge. Das kann nur deshalb aufs gleiche Band aufgezeichnet werden, das es durch MPEG2 stark komprimiert wird.
Bei AVCHD ist es noch schlimmer, da wird noch viel mehr komprimiert. Deswegen ist auch HDV (und insbesondere AVCHD) noch recht schwer zu schneiden, da die Schnittprogramme immer die dazwischen liegenden Bilder neu berechnen müssen.
Ich habe dies jetzt hier nur rudimentär erklärt, da es eigentlich nicht in dieses Forum gehört, aber im Internet gibt es genügend Quellen die dir da mehr Erklärungen liefern, falls es dich interessiert.
Also ich verwende die Panasonic AY-DVM63AMQ und die liegt preislich noch ganz OK.
Aber das Problem ist es eben, dass 1000mal nix passiert ;-) aber genau dann bei einer wichtigen Aufnahme hat man einen Dropout. Mir ist das Risiko zu groß wertvolle Aufnahmen eventuell zu ruinieren. Ist halt wie eine Versicherung - wenn man sie nie braucht umso besser.

Hier ein Link in dem das Prinzip von MPEG2 (bei AVCHD MPEG4) erklärt wird:
http://de.wikipedia.org/wiki/Group_of_Pictures


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2008 21:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Sunbank hat geschrieben:
... wertvolle Aufnahmen ...


Es kommt ganz darauf an, wie wertvoll die sind ...
ich glaube, die durchschnittliche Video-Doku zeigt eine krude Mischung aus kitschigem Sonnenuntergang mit Kind, Omis Geburtstag, den Orgellastigen Sound von einer Taufe und den Reisregen einer Hochzeit.

Nicht jede Minute davon ist wertvoll ... man muss ja eh eine Menge wegschneiden, um auch nur einigermaßen brauchbares zu bekommen, so ein Dropout kann da nicht allzuviel zerstören.

Bei dem Preisunterschied muss ich eher an die Voodoo-Ecke denken. Immerhin werden die Bänder vermutlich in ziemlich riesiger Anzahl hergestellt, und bewusst schlechtere Beschichtungen werden wohl nicht eingebaut. Möglicherweise ist die Lagerfähigkeit nicht ganz so toll, was man durch rechtzeitiges Umkopieren umgehen kann.

Wie gesagt: den Preisunterschied find ich zu happig ... ich würde an Uwes Stelloe das Geld eher in ein, zwei Bänder mehr investieren, um mehr Material zum Schneiden zu haben ... ;-)

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2008 11:21 
Offline

Registriert: 20.01.2005 09:56
Beiträge: 174
Wohnort: Poing bei München
Da gebe ich dir prinzipiell schon recht. Wenn ich nur Oma oder Opa filmen würde spielt ein Dropout keine große Rolle. Ob sich diese Leute aber eine HD-Kamera für 800 EURO kaufen glaube ich auch nicht.
Bei meinen Videos handelt es sich um ziemlich professionel gemachte (ich weiß Eigenlob stinkt) Reisevideos von Reisen die ich nur einmal im Leben mache.
Im übrigen kostet die Kassette die ich verwende unter 6 EURO/Stk.
Die von UWE angegebene Canon Kassette ist Blödsinn, soviel würde ich nie ausgeben aber auch nicht nur 1,5 EURO vom Krabbeltisch.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de