Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 23.11.2017 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.01.2009 12:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Hallo zusammen und ein frohes Neues Jahr.

Fritzbox - Qnap TS 101 - Win-Vista-PC - Hifidelio und Soundbridge via Wlan

Wegen dem oft problematischen bzw. störanfälligen Daten-Streaming via WLAN möchte ich meinem Musik-Server (z.Zt. Hifidelio und demnächst einem netzfähigem TV) im Wohnzimmer einen Datenspeicher vor Ort anbieten.
Diesen werde ich dann in unmittelbarer Nähe mit Netz-Datenkabel an die erwähnten Geräte anschließen.
Befüllen und Pflegen möchte ich diese Wohnzimmer-Netz-HD bzw. NAS aber weiterhin vom PC im Büro aus via WLAN.

Gibt es empfehlenswerte NAS-Geräte (am liebsten mit integrierten Medien-Server wie z.B. Twonky) auf dem Markt, die bereits WLAN-Konnektivität eingebaut haben (also Anschluss nicht via Devolo & Co.).

Grüße aus dem Ruwertal

Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.01.2009 13:58 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
Halsband hat geschrieben:
Gibt es empfehlenswerte NAS-Geräte (am liebsten mit integrierten Medien-Server wie z.B. Twonky) auf dem Markt, die bereits WLAN-Konnektivität eingebaut haben (also Anschluss nicht via Devolo & Co.)

Wie wäre denn mit dem Asus WL-HDD!? Twonky geht mit ein wenig Basteln auch: http://wlhdd.co.uk/wiki/Twonky
Eine herkömmliches NAS mit WLAN-Konnektivität wäre das, Twonky ist bereits integriert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2009 15:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Hey Sven Danke - schon mal nette Ideen zum Einstieg. Werde mal ein wenig in den Spezifikationen stöbern. Preislich ist das ASUS-Teil recht moderat ... aber das Twonky reinbasteln ist so eine Sache.
Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.01.2009 19:44 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Halsband hat geschrieben:
Befüllen und Pflegen möchte ich diese Wohnzimmer-Netz-HD bzw. NAS aber weiterhin vom PC im Büro aus via WLAN.

Hmm, also wenn das WLAN derzeit so störanfällig ist, dass selbst Audio-Streaming nicht 100%ig funktioniert (also Datenrate << 1MBit/s), dann möchtest Du dieses NAS eben NICHT via WLAN befüllen, das funktioniert dann nämlich bei gleicher WLAN-"Güte" entweder brutal langsam oder gar nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2009 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2007 01:03
Beiträge: 441
Hi Dirk

I have a little problem understanding your topology

Office=Vista > WLAN > Fritzbox
Qnap > UTP > Fritzbox
Living room= HF + Soundbridge > WLAN > Fritzbox
?

If the WLAN in the living room is the only problem, maybe
HF and Soundbridge > UTP > Switch > fast IOP (Internet over Power, Devolo / Netgear or any other brand) might be a solution if it is not possible to connect the switch by UTP.

I owned a Iomega Storcenter (WLAN). A lot of the backups failed me due to a drop in the WLAN. Beside a WLAN G (53 Mbs) is about 4 times slower than a 100 Mbs ethernet connection.
I think a WLAN NAS is not the way to go.

_________________
the Rough Guide to the Hifidelio has become part of The Well Tempered Computer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2009 20:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Vincent hat geschrieben:
I have a little problem understanding your topology

Right ! ;-)
Zitat:
I think a WLAN NAS is not the way to go.

Right !

Because the wellknown Wlan-Problems I want the Main-Media-Storage-HDD near Music-Server (and soon Multimedia-TV) connected by Ethernet (for Multimedia-Performance). But administration should be possible by wlan with an Office-PC. I´ve no problems with low adminstration-data-traffic (f.e. over night).

My topology today:
Office: PC, DSL-Router, NAS (Main-Multimedia-Storage, Mirror of Hifidelio (Wlan) and Server for two Soundbridges via WLan)
Livingroom: Hifidelio, Amp etc, TV
Kids & Bedroom: Soundbridge

My Wish-Topology:
Office: Administration and Sync.-Backup
Livingrrom: Main-Multimedia-Storage with Wires to Musicserver / TV

BTW:
Never had problems with Wlan-Backups from Hifidelio -> NAS using DirSync.

Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de