Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 28.06.2017 14:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.05.2011 19:42 
Offline

Registriert: 16.03.2005 22:24
Beiträge: 82
Wohnort: München
Hallo,

war heute in München auf der High End 2011 Messe (nein, Hifidelio war nicht da, nur in Form des reson players). War wie immer einen Besuch wert wenn man ohnehin in der Nähe wohnt.

Dabei habe ich bei einem Anbieter einen Musik-Netzwerkserver angeschaut. Der Verkäufer meinte dann als es um den Preis ging:
Sie können ja Ihre CDs alle draufkopieren und dann verkaufen. Dann können Sie den Verkaufserlös der CDs von der Serverinvestition gleich abziehen.

Meine erste Reaktion war: können schon, dürfen nicht. Unter den Beistehenden entwickelnte sich dann eine Diskussion, ob dieses Vorgehen durch das Recht einer Privatkopie gedeckt ist. Ich meine nein. Liege ich falsch?

(Es geht um nicht-kopiergeschützte CDs und rein um den rechtlichen Aspekt - nicht darum, daß man wohl nicht erwischt wird oder darum, ob das Vorgehen ethisch-moralisch gerechtferigt wäre - obwohl auch das eine interessante Frage ist).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.05.2011 22:33 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Die Diskussion gab es hier schon öfter.
Zitat aus http://de.wikipedia.org/wiki/Privatkopie :

"... so dass Privatkopien nicht zulässig sind, sofern zur Vervielfältigung "eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage" verwendet wird."

Wenn mir jetzt jemand erklärt, was an einer legal erworbenen (oder auch privat geliehenen, oder sogar gewerblich gemieteten) Audio-CD ohne Kopierschutz "offensichichtlich rechstwidrig" sein soll, dann diskutieren wir weiter.

Reicht das?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011 08:29 
Offline

Registriert: 30.01.2005 14:05
Beiträge: 210
Hallo

Habe zu diesem Theme einen meiner Kunden - er ist Anwalt- berfragt,
hier die -wie ich finde- kompetente und eindeutige Antwort:

Eine von ihnen gekaufte CD ist selbstverständlich eine legale Quelle. Ebenso ist eine von Ihnen irgendwo ausgeliehene CD eine legale Quelle. Sie darf zum Privatgebrauch kopiert werden. Was anschliessend mit der Quell-CD passiert, ist hierfuer voellig unerheblich. Sie kann auch verkauft oder versteigert oder verschenkt werden.
Es kommt ausschliesslich darauf an, dass Sie zum Zeitpunkt des Kopiervorgangs legal im Besitz des Tontraegers waren (legaler Besitz reicht aus, sie muss nicht Eigentum sein) und Sie dabei keinen wirksamen Kopierschutz umgangen haben (eine analoge 1:1 Kopie wäre selbst bei einer kopiergeschuetzten CD erlaubt, wenn sich dieser Kopierschutz nicht auch auf die analoge 1:1 Ueberspielung erstreckt).


Dem ist wohl nichts hinzuzufügen

Gruß
Duck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011 09:07 
Offline

Registriert: 16.03.2005 22:24
Beiträge: 82
Wohnort: München
Da scheint die Sache doch klarer zu sein, als ich mir (ohne juristischen Background) vorgestellt habe. Danke für die fachlichen Auskünfte.

Davon abgesehen käme das Auflösen meiner Hardware-Plattensammlung für mich trotz ausschließlicher Nutzung meines Hifidelio-Archivs nie in Frage. Dafür hängen zu viel Erinnerungen dran, und ein gutes Backup ist's obendrein...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011 12:46 
Offline

Registriert: 30.01.2005 14:05
Beiträge: 210
Geht mir genauso
fast 100 CD`s seit 1982
lieber verscherbel ich meine Alte (...äh Schreibmaschine) :P

Schöne Grüße

Duck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011 12:48 
Offline

Registriert: 30.01.2005 14:05
Beiträge: 210
uups - nicht 100 sondern fast 1000 natürlich


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de