[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Hifidelio-User.de • Thema anzeigen - B&O BeoPlayer & BeoMaster

Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 15.12.2018 17:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: B&O BeoPlayer & BeoMaster
BeitragVerfasst: 13.11.2008 02:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
2 gleichartige Themen wurde von "halsband" am 5.11.09 zusammengefasst
-------------------------------------------------------------------------------------

Das, was der Hifidelio hätte sein können ... ein Design-Edelstein:

Der Pressetext von B&O verrät laut Golem dieses:






Ich sehe da sehr vieles, das der Hifidelio bereits kann ... aber dazu kommt dann noch High-End-Design und ... die nötige und verfügbare Zahl an Client/Servern. Auch wenn das Design nicht unbedingt mein Geschmack ist ... anders ist es in jedem Fall.
So etwas hab ich mir vor langem auch für den Hifidelio gewünscht. Es sieht halt aus wie eine normale CD-Kiste. Er kann zwar mehr ... aber man sieht es nicht ...
Hier scheint auch die Kippung des Displays darauf hinzudeuten, dass sich jemand über die Höhe der Aufstellung dieses Systems Gedanken gemacht hat ... Da kann man das Display sicher gut ablesen, wenn man davor steht.

Gruß Space


BeoSound 5 - ungewöhnlicher Audioplayer von Bang & Olufsen
Aluminiumrad und 10,4-Zoll-Display zur Bedienung

Mit dem BeoSound 5 bringt Bang & Olufsen einen neuen stationären Audioplayer mit auffälligem Design auf den Markt. Genau genommen handelt es sich dabei um eine Bedieneinheit für den BeoMaster 5, auf dem die digitalen Musikdateien und Metadaten gespeichert sind.

Der BeoSound 5 kommt in einer ungewöhnlichen Optik daher. Die Bedienung erfolgt über ein großes Aluminiumrad, das direkt neben einem 10,4 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln sitzt. Beim Durchblättern der eigenen Musiksammlung zeigt es die entsprechenden Album-Cover. Der dänische Hersteller betont dabei das Zusammenspiel zwischen grafischer Darstellung und mechanischer Bedienung. Auf weitere Elemente verzichtet Bang & Olufsen.
....

weiter steht da auch:

Der BeoSound 5 dient offenbar als Controller für den BeoMaster 5, eine schwarze Server-Box, die sich abseits platzieren lässt und offenbar über USB-Kabel mit dem Abspielgerät verbunden wird. Der Server - im Grunde der eigentliche Player - bietet eine Speicherkapazität von 500 GByte und wird über Ethernet ins heimische Netzwerk eingebunden.

Außerdem bietet der BeoMaster 5 Ausgänge wie Line-Out und S/PDIF für den Anschluss an ein Soundsystem sowie DVI, Komponentenanschluss, S-Video für die Videoausgabe. Hinzu kommen drei USB-Ports, von denen einer für den BeoSound 5 benötigt wird. Das gilt auch für den DVI-D-Port, der ebenfalls vorhanden ist.

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: B&O BeoSound 5
BeitragVerfasst: 13.11.2008 07:57 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1094
Wohnort: Essen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2008 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2007 01:03
Beiträge: 441

_________________
“” has become part of


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2008 16:39 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1094
Wohnort: Essen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.11.2008 00:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525

_________________
nope!


Zuletzt geändert von Spacesson am 14.11.2008 18:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.11.2008 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2007 01:03
Beiträge: 441

_________________
“” has become part of


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: B&O BeoPlayer & BeoMaster
BeitragVerfasst: 28.08.2009 08:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Hat sich eigentlich mal jemand die Geräte von B&O angeschaut?
http://www.bang-olufsen.com/digitalmedia

Da tut sich so langsam auch einiges.
Es gibt dort auch zb eine Software, die die Bedienoberfläche auf dem PC verfügbar macht ...
http://www.bang-olufsen.com/beoplayer/s ... -downloads

Das dürfte das einzige sein, das bei B&O kostenlos zu haben ist. Das System selbst ist jedenfalls definitiv "etwas" teurer als der Hifidelio. (so ungefähr 5000 Euro ... plus Lautsprecher, Verstärker, etc ... )

Jedenfalls dürfte das Bedienkonzept sehr ansprechend gestaltet sein.
Wenn der Preis nicht wäre ...

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2009 10:57 
Offline

Registriert: 03.02.2005 00:09
Beiträge: 14
Hi,

das von dir angesprochene Audiosystem nennt sich
Beosound 5

und ist hier zu finden:
http://www.bang-olufsen.com/beosound5

Der Preis ist natürlich hart, das stimmt; die Verarbeitung sowie mechanisch/technische Ausführung ist aber absolut spitze. Diese "Räder" auf der rechten Seite sind komplett aus Aluminium gearbeitet und es sind 3 Ebenen.
Die erste ist ein Rad um durch die Listen/Alben/Interpreten usw. zu blättern.
Darunter verbirgt sich dann eine Art Aluminiumgriff mit der man den "virtuellen Laserpointer" (das trifft die Art des Auswahlmenüs am besten) auf die gewünschten Bereiche richtet; also z.B. Album/Interpret/Titel/Digitale Musik/Internetradio/Cover usw.
Das dritte Rad darunter ist physikalisch gedämpft und dient der Lautstärkeregelung. Das Lautstärkerad funktioniert aber nur wenn das Gerät Standalone (also OHNE andere Bang & Olufsen Komponenten) oder innerhalb eines B&O Systems als Audiomaster betrieben wird.
Als "Slave" wird das Lautstärkerad deaktiviert da die Steuerung dann der andere Master (also z.B. Bang & Olufsen Stereoanlage oder Fernseher) übernimmt.

Die Bedienung ist wirklich schön gelöst, die Oberfläche ist sehr dezent, zurückhaltend und minimalistisch (typisch Bang & Olufsen eben) und das gesamte Gerät lädt einfach zum anfassen und spielen ein.
Wenn man es anfasst, fühlt man auch gleich, das es seinen Preis wert ist (Echtes Glas, Aluminium usw.).

Angeblich kann man auch noch über einen Fernseher Funktionen wie Internet und Photobetrachtung nutzen.

Live sieht es toll aus, fühlt sich spitze an und wirkt angenehm zurückhaltend und dezent.

Wenn man übrigens Lautsprecher des gleichen Herstellers kauft, benötigt man KEINEN zusätzlichen Verstärker da es Aktivlautsprecher sind (= Verstärker integriert).
Die Lautsprecher selbst werden über spezielle Kabel mit allen nötigen Daten versorgt (An/Aus, Lautstärke, Klangregelung).

Aber wie du schon sagst: Wenn der Preis nicht wäre ... :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 08:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2007 01:03
Beiträge: 441

_________________
“” has become part of


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 14:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 16:02 
Offline

Registriert: 03.02.2005 00:09
Beiträge: 14


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 20:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 21:06 
Offline

Registriert: 03.02.2005 00:09
Beiträge: 14


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 21:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de