Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 14.12.2017 04:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2009 18:37 
Offline

Registriert: 08.02.2009 00:51
Beiträge: 3
Wohnort: Hilden
Hallo Michael, etwas teurer darfs schon sein. Etwa so: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :IT&ih=019

Aber das von Dir gefundene Gerät dürfte gegenüber dem eingebauten Ausgang auch schon etwas bringen. Viel Erfolg. Michael

_________________
there's no zone, like the ozone (Alf)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2009 10:53 
Offline

Registriert: 04.02.2009 23:59
Beiträge: 295
ke2001 hat geschrieben:
Man nehme den Hifidelio, stöpsele den Digital Out mit einem vernünftigen Kabel (75 Ohm!) an einen ...
...Dagegen klingt der Originalausgang des HF blass und fade, was an der minderwertigen Qualität der dort verwendeten Billigbauteile liegt.


Ging mir ganz genauso schon mit den Wandlern im Reciever (ist allerdings ein hochwertiger), der Unterschied zum Analog-Out waren keine Feinheiten, sondern Welten und von jedem Halb-Tauben auf Anhieb zu hören! Da konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen wie manche hier mit doch recht hochwertigen Anlagen keinen Unterschied zu sehr hochwertigen externen Wandlern zu hören meinen. :roll:

Ich hatte bei diesem Vergleich allerdings die Lautstärke des Fidel fast voll aufgedreht (19 von 20) um denselben Pegel wie durch die Digitalverbindung zu erreichen. Mittlerweile habe ich mehrfach gehört, dass genau das den Unterschied machen soll (falls nicht doch unterschiedliche Wandler im Fidel verbaut wurden?) und der Fidel bei analog-Abgriff unbedingt auf Lautstärke-Mitte (also 10 von 20) stehen sollte.
Ausprobiert habe ich es noch nicht, da die Neuverkabelung bei mir etwas größeres wäre, aber ich halte es durchaus für möglich. (Man muss dann natürlich beim Hörvergleich durch den Lautstärke-Regler des Verstärker immer angleichen, denn lautere Musik klingt immer besser)

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=sUt99pWvXZE


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2015 09:26 
Offline

Registriert: 16.01.2015 08:33
Beiträge: 3
Wohnort: Köln
Ihre Bericht ist sehr interessant :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de