[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Hifidelio-User.de • Thema anzeigen - Genervter Erfahrungsbericht - langsames Importieren/Codieren

Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 19.12.2018 04:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.10.2006 23:26 
Offline

Registriert: 23.10.2006 22:45
Beiträge: 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.10.2006 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2005 13:30
Beiträge: 760
Wohnort: Lorsch

_________________
...Mein HF ist in der Bucht gelandet. Leider ist die Entwicklung dieses Gerätes zum Stillstand geraten ;-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006 07:59 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2005 13:30
Beiträge: 760
Wohnort: Lorsch

_________________
...Mein HF ist in der Bucht gelandet. Leider ist die Entwicklung dieses Gerätes zum Stillstand geraten ;-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006 09:06 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006 12:18 
Offline

Registriert: 03.05.2005 16:09
Beiträge: 41
Hier mein Erfahrungsbericht über die Erstbefüllung meines Pro. Dies liegt zwar schon ca. ein dreiviertel Jahr zurück, entspricht aber ungefähr den Daten von gigi.

Ich hatte damals die Version 2.1.8 auf dem Pro und ihn direkt per Ethernet-Kabel mit meinem PC verbunden. Ich hatte damals ca. 56 GByte MP3-Dateien, ich ich auf dem PC mit ExactAudioCopy und Lame erstellt habe. Die Tags wurden damals mit MP3TAG überprüft und notfalls editiert.
Da man am Anfang immer etwas vorsichtiger ist und keinerlei Erfahrungswerte für die Dauer hat, habe ich immer ca. 10 GByte Portionen verwendet. Bis zum vollständigen Import auf den Pro hat es ca. 1 Stunde gedauert, davon ca 40 Min. für das Kopieren in den Import-Ordner und ca. 15 Min. für den Import am Pro.
Und ich habe den Fidel dabei in Ruhe gelassen, keine weiteren Aktionen daneben vorgenommen.

Das Verfahren verwende ich jetzt auch immer noch bei neueren CDs, die zu meinem Bestand hinzukommen. Die Portionen sind jetzt halt wesentlich kleiner.

Falls ich einmal in die Verlegenheit kommen sollte, und den Pro wieder neu auf setzen muss, dann würde ich inzwischen die Portionen auch größer wählen (so ca. 20 GByte).

_________________
Progressive Improvement is better than postponed perfection


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: merci...
BeitragVerfasst: 24.10.2006 23:11 
Offline

Registriert: 23.10.2006 22:45
Beiträge: 3
Hi all,

schon mal vielen Dank an alle für die engagierten Antworten.

So langsam habe ich das Gefühl, den Problemen auf die Spur zu kommen.
TAGs und andere Feinheiten waren für mich bisher nicht existent, da ich am MAC und am iPOD damit eigentlich nichts zu schaffen hatte.

Die meisten CDs waren regulär gekaufte CDs, die ich über iTunes importiert habe mittel AAC-Kodierer.

Ein paar wenige gekaufte MP3 über AllofMP3 <100 und schließlich ca. 50 Tapes à 45 Minutes, die ich mittels Audacity digitalisiert habe, ebenso ca. 200 LPs.

Einträge von Hand in iTunes ergänzt und fertig.

Gibt es hier spezielle Voraussetzungen oder Formate?

Ich habe mit Leo 2.2 begonnen über LAN, hierbei konnte ich auch Ordner verschieben, seitdem Update auf Leo 2.3 und WLAN kriege ich die Fehlermeldung bei dem Kopieren von Ordnern, was mich schon stutzig machte.

Da es definitiv nicht funktioniert, auch keinen leeren Ordner (Neuer Ordner) zu kopieren, was kann ich da machen, alles neu aufsetzen?

Wenn ich jetzt mehr als 50 Dateien verschiebe (über WLAN), kriege ich sofort die rote Karte, weiß hier jemand Rat?

Übrigens eine Info zu der notwendigen Zeit zum Kodieren:

in der Betriebsanleitung versteckt sich ein Hinweis unter der Beschreibung der Symbole der Titelzeile: Note mit Pfeil bedeutet kodieren, ca. 2-3 fache Geschwindigkeit zur Musikdauer, 1 h Musik / 20-30 min. kodieren laut Hersteller. Dieser Hinweis hätte auch deutlicher beschrieben sein können -> Rüffel an den Hersteller..

Bei meiner Datenbank von 20 Tagen laut iTunes und vermutlich unkodierten Songs oder falsch kodierten Songs --> 8-10 Tage kodieren und vermutlich xanx @musikuss alle Lieder einmal anspielen *ggg*

Steve Jobs würde tot umfallen, wenn iTV im nächsten Frühjahr neben Film-CDs auch Audio-CDs schluckt und verteilt, wird das eine echte Konkurrenz, sofern das auch so easy funktioniert wie mit dem iPOD.

@musikuss: der Fidel läuft jetzt Tag und Nacht, weil ich mir schon dachte, daß er sich erst sortieren muß, ist anscheinend immer noch nicht fertig, da ich zwischendurch schon mal Musik hören konnte, bei einem bisher nicht angespielten Lied geht die Arbeit wieder weiter.

die verschwindenden Musikstücke habe ich jetzt bereits mehrfach kopiert, sowohl im Webinteface als auch am Fidel die Anwesenheit in der Anzeige überprüft, nach dem ersten Rechtsdreh werden sie angezeigt, will ich sie anhören, sind sie immer wieder weg, wobei sich dieser Effekt nicht auf bestimmte Lieder bezieht, sondern willkürlich auftritt, wenn das Festplattenzeichen mit den zwei Noten blinkt..., das ist auch überwiegend an!

ein weiteres merkwürdiges Feature: ich wollte einen Album-Titel im web-interface umbennen, Song ausgewählt, Titel ausgewählt, Ändern ausgewählt, Titel geändert.... mußte feststellen, daß er den nachfolgenden Titel geändert hat und nicht den ausgewählten.

Ich habe zuerst gedacht, naja, verklickt, 2. Anlauf, gleiche Ergebnis. 3 x das gleiche auch mit anderen Songs ausprobiert und noch mehr Durcheinander ausgelöst. Nach einem Neustart des Interfaces und des Fidel trat dieser Fehler nicht mehr auf, schon befremdlich.

@schuggi: das Abspielen der regulären CD hatte ich in dem von Dir vorgeschlagenen Modus vorgenommen "Importieren & Brennen/CD-Verhalten/Beim Einlegen einer Audio-CD/Titel importieren" auf "Aus", dennoch hat das Arbeiten im Hintergrund (blinkendes Festplattenzeichen) das Abspielen derart beeinflußt, daß die CD nicht hörbar war - zwei Sekunden Musik, drei Sekunden Pause. Ist das noch normal??

Einen Gruß an alle Hifidelio-Fans und solche, die von Berufs wegen Fan sind ;-)

Kristoobal

[/quote]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: merci...
BeitragVerfasst: 24.10.2006 23:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dateiformate
BeitragVerfasst: 25.10.2006 00:05 
Offline

Registriert: 23.10.2006 22:45
Beiträge: 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2006 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2005 21:45
Beiträge: 179
Wohnort: Ingolstadt

_________________
Brausedelio(frei nach Schuggis Schuggidelio) 320GB exBasic 2.3.28; Ipod Video 1.2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.10.2006 13:36 
Offline

Registriert: 27.03.2005 22:19
Beiträge: 81


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: merci...
BeitragVerfasst: 29.10.2006 10:16 
Offline

Registriert: 09.08.2006 21:38
Beiträge: 97
Wohnort: bei Alzey

_________________
Cheers
Mike

HifidelioPro 2.3.28, 500GB 2.5"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2006 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de