Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 11:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: erster Tag mit meinem Fidel
BeitragVerfasst: 21.02.2007 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2007 11:04
Beiträge: 34
Wohnort: Sued-Hessen
Hallo,
nachdem ich hier lange Zeit nur mitgelesen habe, habe ich jetzt zugeschlagen. Seit gestern steht bei mir ein Fidel Pro-S im Wohnzimmer.
Dank Eurer Hilfe und den vielen Infos hier im Forum habe ich mich fuer einen Fidel entschieden.

Nach dem Auspacken und dem Anschliessen an meinen Verstaerker hatte ich ein wenig Angst vor dem Einschalten. Wird der Fidel laut sein oder halten sich die oft hier besprochenen Betriebsgeraeusche in Grenzen?
Klick. An. Ich lausche. Ich warte auf den ersten Boot und lausche. Und ich war beruhigt. Die Laufgeraeusche der Festplatte sind so gering, dass ich erfreut bin!
Ich habe mir die Geraeusche im Laden zwar angehoert bzw. eben nicht gehoert - aber im eigenen Wohnzimmer ist das meist ganz anders als im Laden. Da hoert man Sachen, die man im Laden vielleicht gar nicht wahrnehmen kann.
Super - mir fiel ein "Stein vom Herzen". Die Geraeusche sind dank dem Silent-Kit, das im Pro-S wohl verbaut wird, sehr sehr gering.

Die naechsten Schritte waren: Netzwerk konfigurieren, anpingen, telnet. Geht!
Gut, gleich mal InternetRadio ausprobieren. Nach Download der Top500 Sender irgendeinen Sender ausgewaehlt und es kommt Musik aus den Boxen. Begeisterung!
Auch das Rippen einer Musik CD und das Brennen auf CD funktioniert.
Aber das ist nicht meine Hauptaufgabe fuer den Fidel. Ich moechte einfach "nur" alle meine CDs als MP3s im Wohnzimmer verfuegbar haben. Und das ohne einen Mediacenter PC im Wohnzimmer oder einen iPOD an der Stereoanlage. Nur der Fidel ist genau das richtige und hat ausserdem einen sehr hohen WAF (women acceptance factor).

Also weitere: ich waehle Online Update der Firmware auf 2.3.8. Ging auch.
Dann Import-Verzeichnis des Fidels vom PC aus geoeffnet, viele mp3s rueberkopiert, im Fidel importiert - geht alles.
Auch Leonore & Veronica arbeiten auf meinem Notebook wunderbar.

Nach einem Tag bin ich sehr froh dieses Geraet erworben zu haben, meine Fragen werden sicherlich noch kommen und in dem einen oder anderen Forum zu lesen sein ;-)

Ich moechte mich bei allen hier im Forum fuer die (vielleicht unbeabsichtigten) Hilfen bedanken. Ich war ein dankbarer Mitleser.
Nur wegen des Forums hier habe ich jetzt auch einen Fidel :-)

Man liest sich,
Gruss, Al


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 11:46
Beiträge: 86
Wohnort: Wien
Herzlich Willkommen hier im Forum!

Ich habe meinen Hifidelio Basic seit Dezember 2004 und bin noch immer begeistert. Die Möglichkeit meine ganze CD Sammlung auf diesem Gerät zu haben, war auch mein Kaufgrund. :)

Ich habe meinen Hifidelio allerdings "blind" gekauft, in Wien gab es keine Möglichkeit ihn Probe zu hören. Ich habe aber meine Entscheidung nie bereut.

_________________
Jetzt schließen wir die Augen und dann sehen wir weiter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007 17:09 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
Ich muss ehrlich sagen, dass ich fast ein wenig neidisch auf die "New Generation" bin, die sich heute einen Fidel kauft.
Sie schalten ihn ein und es steht alles sofort zur Verfügung...Internet-Radio, Leonore, Veronica, MP3-CDs abspielen, USB-MP3-Player, Telnet.... :P
Ihr wisst ja gar nicht, wie gut ihr es habt :!: :!: :!: :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2005 15:29
Beiträge: 155
Wohnort: Worpswede
... aber DU hattest ihn eher!!!

(bist deshalb schon viel länger so glücklich wie Al)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007 20:15 
Offline

Registriert: 18.09.2005 03:02
Beiträge: 73
Admin hat geschrieben:
Ich muss ehrlich sagen, dass ich fast ein wenig neidisch auf die "New Generation" bin, die sich heute einen Fidel kauft.
Sie schalten ihn ein und es steht alles sofort zur Verfügung...Internet-Radio, Leonore, Veronica, MP3-CDs abspielen, USB-MP3-Player, Telnet.... :P
Ihr wisst ja gar nicht, wie gut ihr es habt :!: :!: :!: :wink:


Dafür hab ich für meinen (Fidel Pro) nur 799 Euro bezahlt (Mai 2006, bei Gravis) - heute kostet er so um die 1100 Euro !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007 20:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
DrFink hat geschrieben:
Dafür hab ich für meinen (Fidel Pro) nur 799 Euro bezahlt (Mai 2006, bei Gravis) - heute kostet er so um die 1100 Euro !


Ha!
mein erste Hifidelio 80 hat nur 580,- (neu, nur Vorführgerät) gekostet, plus Pro-Upgrade dann 680,-.
mein zweiter Hifidelio hab ich bei Medion für schmale 400,- bekommen - und mir immer noch nicht ganz verständlich (muß eine Art lokale Betäubung gewesen sein) an Brause weitergegeben ... der somit fett breit grinsend in Form von dankbarer Aufnahme von Ideen und fleißiger Weiter und Mitgestaltung seine unendliche Schuld abarbeitet ...
(ich dachte beim Weiterverkauf, daß ich sehr bald Ersatz in Form von zwei St-64 bekomme ... sonst hätte ich bis heute die beiden)

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007 20:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Spacesson hat geschrieben:
ich dachte beim Weiterverkauf, daß ich sehr bald Ersatz in Form von zwei St-64 bekomme ... sonst hätte ich bis heute die beiden
...seufz, kann ich rückblickend auf das ST-64 Desaster gut verstehen ... hätte auch gerne einen zweiten zum "alten" Preis ...Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de