Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 19.09.2018 23:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.02.2006 12:12 
Offline

Registriert: 20.12.2005 23:56
Beiträge: 48
Wohnort: Die Schweiz
Beta 2.2b1

Wenn Ich eine Suchliste in Random-Mode abspiele, schlaltet der HF nach etwa 20 Minuten auf "halber Kraft". Lieder kommen raus als ob man eine alte 45 rpm Schallplatte auf 33 rpm abspielt.

Ich möchte eigentlich zurück nach Ver. 2.1.8. Geht dies nur über den Recovery disk? Wenn Ich ein 2.1.8 Disk einschiebe kommt nach etwa 2 Minuten in CD Update-Mode "unsupported version" und gibt es nur ein Reboot Option. Ueber Internet "Downdaten" geht es auch nicht weil 2.2b1 als letzte Version erkennt wird. (Eigentlich nicht richtig weil Beta)


Zuletzt geändert von Mavros am 01.03.2006 01:48, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2006 12:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Recovery geht auf jeden Fall,
dann aber die Option "nur System" (oder wie das heißt) wählen. Die Lieder bleiben dann erhalten.

Danach mußt Du halt nur das aktuelle Update auf die 2.1.8 durchführen. Das geht dann auch online, solange keine andere freigegebene Version (also die kommende 2.2) draußen ist.

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2006 12:34 
Offline

Registriert: 20.12.2005 23:56
Beiträge: 48
Wohnort: Die Schweiz
Vielen Dank Spacesson für die schnelle Antwort. Ist es normal dass Ich nicht direkt nach 2.1.8. zurück kann mit einem Mod-Image-CD von 2.1.8?
Ist mein FreeDb Update auch weg nach einem Recovery?

Soweit Ich sehen konnte im Forum gibt es noch keinen Telnet Kode um diesen Bug zu Ueberlisten (wie die Aussetzer bei der vorherigen Version)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2006 13:54 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Es ist normal, dass man mit einer "Update" Disk kein "Downdate" machen kann. Dafür ist die Recovery Disk. Damit fängt man neu an. Daten, Musik, Einstellungen und "freedb" bleiben erhalten, wenn man "Daten Retten" wählt.

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2006 21:52 
Offline

Registriert: 20.12.2005 23:56
Beiträge: 48
Wohnort: Die Schweiz
@Musikuss

Alles wiederhergestellt auf 2.1.8. Daten bleiben erhalten, FreeDb update (Januar Version von Gigi) leider nicht. Kein Drama hab Ija WLan.

Ist es schon klar wieso er nach 20 Minuten auf halber Kraft umschlatet ?

Die andere Aenderungen und Êgànzungen sind Genial.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de