Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 18.10.2017 01:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2.3.16 Probleme beim USB-Import
BeitragVerfasst: 11.05.2007 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
Da sich mein Audio-Datenbestand auf dem PC gegenüber dem HF mal wieder deutlich weiterentwickelt hat, wollte heute morgen den HF von meiner USB-Platte neu aufsetzten.

Zuerst hab ich alle Daten auf dem HF gelöscht (Playlisten, Musikrichtungen) und anschließend den Import (erstmal nur 10 Alben) gestartet. Nach 15 min. war das Display dunkel und es waren nur ca. 1/4 der Songs (unter 1GB) importiert.

Im Hauptmenü des HF fand ich folgende Einträge:
USB150 (Name der Festplatte)
USB1501
USB1502

Im ersten Eintrag (USB150 - vor dem Importversuch noch der einzige) fanden sich keine Untereinträge mehr, der Inhalt der Festplatte war nur in den beiden anderen zu sehen.

Also nochmal von vorn (gesamter Datenbestand:
Nach 60 min. war das Display dunkel und es waren nur ca. 1/10 der Songs importiert (ca. 10 GB - immerhin deutlich mehr als beim ersten Versuch) und auch wieder die dubiosen neuen USB-Einträge.

Da dies in der Vergangenheit immer problemlos funktionierte (ich glaube. zuletzt mit der 2.3.8 ) liegt die Vermutung nahe, dass es ein Problem mit der neuen Firmware ist - einen Hardwaredefekt kann ich jedoch leider auch nicht ausschließen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2.3.16 Probleme beim USB-Import
BeitragVerfasst: 11.05.2007 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005 08:58
Beiträge: 216
Wohnort: Heppenheim
Peet hat geschrieben:
Da dies in der Vergangenheit immer problemlos funktionierte (ich glaube. zuletzt mit der 2.3.8 ) liegt die Vermutung nahe, dass es ein Problem mit der neuen Firmware ist - einen Hardwaredefekt kann ich jedoch leider auch nicht ausschließen.

Hat es in der Vergangenheit mit genau diesem USB-Device funktioniert oder benutzt Du im Moment ein anderes?

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2007 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
Dummerweise ist dies auch noch eine neue externe Platte, die alte steht nicht mehr zu Verfügung. Doch am PC läuft die neue Platte über Stunden stabil.

Ich hoffe daher, dass evlt. durch Erfahrungen anderer User das Problem verifiziert oder falsifiziert werden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2007 16:11 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Hat die USB-Platte eine eigene Stromversorgung?

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2007 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
Ja, ist eine externe 3,5" mit eigenem Netzteil. Nahezu baugleich mit der, die ich zuvor verwendet habe. Eine gewisse Zeit scheint es ja auch zu funktinieren aber dann verliert sie der HF anscheinend.

Falls sonst niemend das Problem beobachtet hat werde ich wohl wieder auf die alte USB-Platte als Backup ausweichen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2007 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2006 00:38
Beiträge: 549
Wohnort: Südpfalz, DE
Peet hat geschrieben:
Falls sonst niemend das Problem beobachtet hat werde ich wohl wieder auf die alte USB-Platte als Backup ausweichen.

Das Problem habe ich ebenfalls mit einer 3,5" 160GB Western Digital Festplatte in einem externen ICYBOX IB-351UE-B Gehäuse. Beim Kopieren großer Datenmengen kommt es ab und zu vor, dass der Hifidelio die Festplatte in unregelmäßigen Abständen nicht mehr erkennt. Mit einem anderen externen Gehäuse funktioniert es hingegen tadellos.

Mir ist das nur in letzter Zeit nicht mehr störend aufgefallen, weil der Musikbestand bereits auf dem HF ist und nur noch kleinere Abgleiche via rsync stattfinden.

Gruß, schim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2007 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005 08:58
Beiträge: 216
Wohnort: Heppenheim
Ich habe mit den unterschiedlichsten USB-Platten bzw. Gehäusen schon Probleme an unterschiedlichen USB-Controllern gehabt, vor allem bei älteren USB-Controllern treten manchmal die seltsamsten Effekte auf. Ich habe USB-Gehäuse gehabt, die liefen an allen PCs außer an einem, aber gerade an dem Rechner liefen alle anderen Platten stabil (was an keinem anderen Rechner für alle Platten zutraf).

Ich würde mal vermuten, dass Dein Problem auf einer Inkompatibilität zwischen USB-Chip im externen Gehäuse und dem USB-Controller im Hifidelio beruht.

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de