Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 27.06.2017 05:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einstellungen Leonore für PDA
BeitragVerfasst: 17.10.2006 21:42 
Offline

Registriert: 27.03.2005 22:19
Beiträge: 81
Hallo!
In den ß-Threads ist es vielfach diskutiert worden ohne dass es für mich verständlich gewesen wäre.
Gibt es Einstellungen , die Leonore auch für einen PDA mit 240X320 TFT und Pocket Explorer tauglich machen?
Danke
wonderworld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.10.2006 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
Ja, dazu müssen aber zuerst (mit Telnet) die von RedFox erstellten CSS in das entsprechende Verzeichnis des Hifidelio kopiert werden.

also:
http://www.soonet.de/hifidelio/slim.css
oder
http://www.soonet.de/hifidelio/flip.css

Außerdem benötigt man den Browser Opera und muss dort das entsprechende Sylesheed als Startseite aufrufen, also z.B.

http://<eigene Hifidelio-IP>/cgi-bin/leonore.cgi?n=13&c=flip.css

siehe auch hier in dem Beitrag von RedFox:
http://hifidelio-user.de/viewtopic.php?p=22379#22379


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2006 21:31 
Offline

Registriert: 27.03.2005 22:19
Beiträge: 81
So,
nach einigen Überlegungen zu meinem geposteten Thema muss ich mich nochmals kritisch äußern.
Hermstedt hat die ursprünglich angekündigte Fernbedienung gecancelt.
Es soll der Hf über WLAn gesteuert werden, war die Ankündigung, und zwar über ein neues Webinterface.
Jetzt haben wir das neue Interface -und es scheint gut zu funktionieren- nur: wer steuert denn bitte den Hifidelio von seinem PC oder Notebook aus????
Ziel war doch -neben dem schnelleren Interface- eine komfortable Fernbedienungsmöglichkeit!!!!
Und dieses Ziel ist nach m.E. nicht erreicht worden. Zmindest nicht von Hermstedt.
Ich als Normalouser kann und will mich nicht in völlig fremden Gewässer (Telnet etc.) tummeln um die Fernbedienbarkeit über meinen stinknormalen Vodafone PDA zu ermöglichen, sondern es soll einfach funktionieren.
Eine Displaygröße von 240X320 ist doch wahrlich nicht exotisch klein, sondern muss schlichtweg ausreichen. Natürlich haben andere PDA- Monster vielleicht größere Displays aber welcher Normalo-User hat die schon?
Ich würde mir wünschen, dass Hermstedt schnellstmöglich über eine Updatefunktion oder einfache Umstellungsmöglichkeiten, die nicht nur von Freaks zu bewerkstelligen sind die echte Fernbedienbarkeit über Wlan taugliche Handys herstellt und nicht auf von Usern weiterentwickelte tools hofft.

Abgesehen davon bin ich ein extrem zufriedener Hf Nutzer, habe schließlich auch zwei davon , aber dieser Punkt wurmt mich echt! :(

Grüße
wonderworld05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2006 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
wonderworld05 hat geschrieben:
Ziel war doch -neben dem schnelleren Interface- eine komfortable Fernbedienungsmöglichkeit!!!!
Und dieses Ziel ist nach m.E. nicht erreicht worden. Zmindest nicht von Hermstedt.


Wenn ich das richtig mitbekommen habe, dann hat Hermstedt gezielt das Nokia 770 unterstützt und auf diesem Smartphone dieses Ziel vollständig erreicht. Eine Fernbedienung über QVGA-PDA war noch nie im Gespräch.

Das ein User dieses Forums (RedFox) dennoch eine sehr gute Umsetzung liefert, ist doch wohl eine feine Sache.

wonderworld05 hat geschrieben:
Ich würde mir wünschen, dass Hermstedt schnellstmöglich über eine Updatefunktion oder einfache Umstellungsmöglichkeiten, die nicht nur von Freaks zu bewerkstelligen sind die echte Fernbedienbarkeit über Wlan taugliche Handys herstellt und nicht auf von Usern weiterentwickelte tools hofft.


Natürlich wäre es toll, wenn der HF schon von Haus aus einen PDA unterstützen würde, doch das Problem ist ja nicht nur die Auflösung, sondern auch der Browser (Pocket-IE ist nunmal nicht sonderlich leistungsfähig) - wenn eine Privat-Lösung den Opera erfordert, dann ist dies OK, bei Hermstedt würde vermutlich stärkere Kritik geäußert als durch das völlige Fehlen des PDA-CSS.

Aber ein Freak muss man wirklich nicht sein, um das CSS von RedFox zu nutzen. Man muss die Datei (z.B. flip.css) in das Import-Verzeichnis legen und mit einer einzigen Kopier-Zeile unter Telnet:

cp /audio/import/flip.css /opt/Fidelio/httpd/html/css/

steht das neue CSS zur Verfügung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2006 23:48 
Offline

Registriert: 27.03.2005 22:19
Beiträge: 81
o.k. ich werds also versuchen, flip ist bereits im importordner , heisst bei mir aber flip(1)? korrekt?
telnetzugriff werde ich wohl auch hinbekommen, aber was passiert wenn ich die zeile eingegeben habe ? enter drücken?
wie gehe ich aus telnet wieder raus?
was kann schlimmstenfalls mit meinem fidel passieren und wie repariere ich ihn wieder wenn es einen supergau gibt.
oder sind das unnötige befürchtungen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 01:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2005 13:05
Beiträge: 1194
Zitat:
was passiert wenn ich die zeile eingegeben habe ? enter drücken?

YES
Zitat:
wie gehe ich aus telnet wieder raus?

Einfach Telnetfenster schließen oder sich vorher noch mit dem
Wort EXIT gefolgt von Return am HF ausloggen.
Zitat:
was kann schlimmstenfalls mit meinem fidel passieren und wie repariere ich ihn wieder wenn es einen supergau gibt.
oder sind das unnötige befürchtungen?

Schlimmstenfalls passiert gar nichts :wink: , mit dem Kommando machst Du ja eigentlich nichts anderes als eine Datei (flip.css) von einem Ordner ( Import ) in einen anderen Ordner (css) zu kopieren. Einen Supergau wird es keinen geben...

[Edit: Hint]: Am HF muß man unter Einstellungen Telnet-Zugriff einschalten!

_________________
hifi war gestern, hifidelio ist heute!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 08:25 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Ich verstehe schon den Wunsch nach einem Minimalinterface für kleine Geräte. Ich besitze selbst einen PDA mit kleiner Auflösung. Wir haben lange überlegt, wie man das machen kann, aber die Bedingungen auf einem Desktop Rechner und einem PDA sind einfach zu verschieden, als dass man sie mit einem gemeinsamen Konzept erschlagen könnte. Natürlich konnten wir nicht einfach auf den Desktop verzichten und nur Richtung PDAs gehen. Andersherum ist es eher möglich.

PDAs optimal zu unterstützen ist zu einem großen Teil eine eigene Entwicklung. Soll es sogar mit dem Pocket Explorer gehen, muss auch das html Konzept neu entwickelt werden. Das ist einfach zu viel. Die Änderungen, die für das Nokia nötig waren, waren dagegen minimal, denn das fühlt sich fast wie ein Desktop an.

Mit der vorhandenen Leonore kommt man also schonmal sehr weit; die strikte Trennung von Inhalt und Design erlaubt viel Spielraum. Deshalb haben wir es vorerst so gemacht und nicht anders.

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 15:50 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:16
Beiträge: 70
evtl. könnte man ja darüber nachdenken, das leicht modifizierte CSS von mir mit in den Styleswitcher einzubinden und als "benutzung auf eigene gefahr und in Verbindung mit dem mobile Opera Browser" kennzeichnen (auch wenn keine gefahr besteht ;) ). somit wäre hermstedt da außen vor, und hätte keinerlei verpflichtung ggüber dem kunden etwas zu fixen etc.
ich denke das viele user bereit wären ein paar € für den opera browser hinzulegen als sich das Nokia 770 zu kaufen (an dieser stelle sollte ich mit opera geschäftsbeziehungen aufnehmen *g*).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 16:41 
Offline

Registriert: 13.10.2005 10:48
Beiträge: 275
Soweit ich mich erinnere,
gibt es in dem CSS-Verzeichnis schon einen Versuch das ganze für PDA tauglich zu machen.
Heist irgendwie PDA.CSS oder PDA_3.css. Wenn ich meinen Fiedel wieder sehe, schaue ich mal nach.
Trägt übrigens das Olive-Logo ...

Ciao,

M.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 16:43 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
pda.css ist uralt und nicht für die aktuelle Leonore gedacht, pda-3.css ist genauso wie nokia.css nur für die Olive Geräte.

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 16:48 
Offline

Registriert: 13.10.2005 10:48
Beiträge: 275
Meine Güte,
Musikuss, hast du mich auf Beobachtung gesetzt?

:lol: M.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2006 17:11 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: Big Brother is watching you!!! :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2006 17:07 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Styles, die noch ein bisschen mehr so aussehen, als wären sie gezielt so designt worden, nehmen wir gerne auf! :idea:

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2006 12:46 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:16
Beiträge: 70
:?: wie hab ich das zu verstehen? das CSS ist gezielt so designt worden, dass man auf einem standard-pda (240x320) damit gut navigieren kann. da steckt sehr viel mehr arbeit drin als für die classicaldesktop-variante von ronald. aber mei, letztendlich isses mir egal ob ihrs aufnehmt oder net, solange ich mir selbst helfen kann ... war ja nur en vorschlag damit andere "ich-trau-mich-nicht-mit-telnet"-user auch in den genuss kommen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Slim.CSS works very, very well
BeitragVerfasst: 02.11.2006 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2006 21:12
Beiträge: 27
Wohnort: United Kingdom
Looking at many of the comments from people on PDA and the disapointment that the HiFiDelio does not work well with various PDA's I would like to congratulate RedFox on the work he has done for the Slim.CSS file posted on these links.

At first I did not realise how usefull this function was because I was trying to get my PDA to work like Lenore does on my laptop - this is the wrong way to try and view it with a PDA - although Opera does allow you to use it, you have to constantly keep changing screen sizes to use the tool properly.

After loading RedFox's Slim.css and using the PDA in 'Portrait mode, not 'Landscape' mode, I realsied that on my PDA (480x640) I could use Opera and set the view to 200%, with Slim.css it works perfectly. In fact what Redfox has done is very cleaver in the way he has split the screens to fit in 'Portrait' mode - I never have a problem with Lenore missing buttons in this mode, I do when I try and use the Nokia views in Landscape and then adjust the screen size in Opera.

It would be well worth the HiFiDelio team considering adding this to the standard software as it works so well, for those that do not want to try Telnet and add the file manually.

Grat job Redfox - I don't think enough people fully understand how to use the functionality that you have provided - sorry I can't post this in German.

Many thanks to Redfox for a great modification :)

_________________
HiFiDelio driving into Valve (Tube) 6B4G Triode amplifier - Tomorrow meets yesterday.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de