Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 23.08.2017 11:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2006 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2005 23:22
Beiträge: 109
Wohnort: Würzburg
Hallo RedFox,

auch von meiner Seite aus vielen Dank für Deine Arbeit. Ich nutze den Style auf einem Dell Axim 51v mit 480 x 640 Pixeln. Wie EL34 schon geschrieben hat, muss man wegen der doppelten Auflösung den Zoom in Opera auf 200% stellen, dann funktioniert es perfekt.

Als die erste Euphorie über die Optik von Leonore verflogen war und es an den produktiven Einsatz ging, war auch ich stellenweise ziemlich enttäuscht (Änderung der Wertung oder -noch schlimmer- der Jahreszahl, fixe Fenstergröße etc.; Ihr kennt ja die Probleme). Zum Glück hat Musikuss das neue Webinterface so flexibel gestaltet, dass es eine gute Basis für zukünftige Verbesserungen darstellt. Der Wunsch nach einer Fernbedienung über den PDA ist schließlich schon sehr alt und jetzt dank Deiner Arbeit auch sinnvoll möglich. Mit dem Slimserver auf dem Fidel habe ich zwar auch experimentiert, aber eine herstellerseitige Lösung, die sich voll in das Bedienkonzept integriert, ist sinnvoller. Die Kosten für Opera sind dabei zu verschmerzen, da man an diesem Browser sowieso nicht vorbei kommt, wenn man mit dem PDA wirklich ins Internet will.

Viele Grüße
stax


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2006 14:55 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:16
Beiträge: 70
:D thanks for the appreciation. good to see, that my CSS satisfies all the PDA-Users in this forum with browsing through leonore. perhaps hermstedt understands now, that the CSS serves the purpose ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2006 15:43 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Ich habe mich missverständlich ausgedrückt:

Ich wünsche mir auf dem pda ein Interface ähnlich der ersten Leonore. Vor allem sollte es auf dem Pocket Explorer laufen. Und dafür muss man es speziell entwerfen. Ich weiß nicht, ob man mit dem vorhandenen html hinkommt, ich fürchte nicht.

Ich glaube durchaus, dass der vorliegende Style mehr Arbeit war als Ronalds "Classic Mode". Habe ja in die Unbillen von css reinschnuppern müssen.

Wenn ich den Style offiziell aufnehme, müssten die Leute immer noch eine Opera oder Minimo (?) installieren, um ihn nutzen zu können. Wer das nicht scheut, kann sich vermutlich auch an die hier im Forum beschriebene Installation der Styles wagen.

Wir werden irgendwann einen pda Style haben, wie auch immer.

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2006 19:02 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:16
Beiträge: 70
ok so ist das auch für mich verständlich.

ich werde, wenn ich etwas mehr zeit habe, mich daran versuchen, leonore PIE-tauglich zu machen. Meiner erfahrung nach kann man schon viel rausholen aus dem CSS, ob es letztendlich für den PIE reicht, mal sehen ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2006 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005 00:40
Beiträge: 63
Wohnort: Schweiz
Musikuss hat geschrieben:
Ich wünsche mir auf dem pda ein Interface ähnlich der ersten Leonore. Vor allem sollte es auf dem Pocket Explorer laufen.

Jajajaja! Wir auch sehnlichst.

Die neue Leonore ist zwar chick&glamour aber zum fernsteuern des Hifidelio von einer Fernsteuerung aus (sprich PDA, Telefon) "not usable".
wäre die Stärke des Hifidelio, dass er im Betrieb PC unabhängig ist. Und das ist er eben noch nicht (jedenfalls wenn ich auf dem Sofa statt neben dem HiFi-Rack sitzte).

Warten auf Godot....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006 12:03 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
RedFox hat geschrieben:
ok so ist das auch für mich verständlich.

ich werde, wenn ich etwas mehr zeit habe, mich daran versuchen, leonore PIE-tauglich zu machen. Meiner erfahrung nach kann man schon viel rausholen aus dem CSS, ob es letztendlich für den PIE reicht, mal sehen ...

Das erste Problem dürften die kleinen JavaScripte sein, die die Kontextmenüs ein und ausbenden. Das geht schon nicht auf dem PocketExplorer. Wenn man aber einfach auf die Kontextfunktionen verzichtet, oder nur ein paar wenige ausgewählte freigibt (zur Liste, Neu, Hoch, Runter, Info), dann könnte man sie als Minibuttons ständig einblenden (+, ^, v, i).

Das nächste Problem ist der per JavaScript angelegte iframe für den Refresh. Das muss man anders lösen, zB mit einer statischen Seite für den Player, die besagten iframe immer enthält. Dann hat man kein AJAX mehr, sondern den alten Refresh im Player, das ist vermutlich völlig ausreichend. Aber wie geht das? Den vorhandenen Playerlink ausblenden und seinen eigenen anzeigen?

Zur Grafik: slim.css ist schon ganz gut (nämlich minimal), eine Statuszeile sollte aber ausreichen (noch kleinere Grafiken?). Und die Brotkrumenspur muss man auch irgendwie noch kleiner kriegen. Dann wird das ganze vielleicht gar nicht so übel! ;)

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2006 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
Musikuss hat geschrieben:
Zur Grafik: slim.css ist schon ganz gut (nämlich minimal), eine Statuszeile sollte aber ausreichen (noch kleinere Grafiken?).


Hast du dir die flip.css mal angesehen, die RedFox später erstellt hat? Dort stört die zweite Statuszeile nicht und macht sogar wieder einen Sinn ;-)

Alternative:

Ich denke, beim PPC-CSS könnte man die Icons für Styleswitch und Help weglassen und stattdessen dort die Browser/Player-Umschaltung platzieren.

Musikuss hat geschrieben:
Und die Brotkrumenspur muss man auch irgendwie noch kleiner kriegen. Dann wird das ganze vielleicht gar nicht so übel! ;)


Meinst du die Pixelspur um den Player? Die störten mich auch ein wenig, doch dazu muss man nur unter /* PLAYER */ diese beiden Zeilen entfernen:

background:url(../img/bg/bg-dotted-line.png) left top repeat-y;
padding:0px 10px 5px 10px;

mit dem Aufruf (n=8 statt n=13):
->http://<eigene Hifidelio-IP>/cgi-bin/leonore.cgi?n=8&c=flip.css
erspart man sich dann auch noch das Scollen in den Listen.

Ich hab mir das flip.css entsprechend ein wenig modifiziert:
kräftig geändertes flip (diverse Grafiken entfernt/ausgetauscht, Position der Scrollbuttons für n=8 angepasst)

Bild

Edit 23.11.06: ich habe das flip.css noch ein wenig weiter angepasst und die Optik noch ein wenig verbessert. Mit dem flip.css und Opera ist nun auch die Bedienung auf einem PPC mit 240x320 ausreichend komfortabel.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de