Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 24.06.2017 12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leonore per iPhone
BeitragVerfasst: 04.12.2009 23:42 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:59
Beiträge: 40
Hallo

leonore auf dem iphone hat schon immer ganz gut funktioniert nur das zoomen nach jedem refresh war für mich auf dauer nicht ergonomisch.

Wenn leonore einenen entsprechenden meta tag wie z.b.:
Code:
<meta name="viewport" content="width=320; initial-scale=1.0; maximum-scale=1.0; user-scalable=0;"/>
senden würde, dann wäre das iphone zufrieden und würde die Auflösung entsprechend anpassen.

Leider haben wir ja (oder etwa doch musikuss?) keine Möglichkeit an den sourcecode von leonore ranzukommen und das binary patchen habe ich nicht versucht. Deshalb habe ich mir was anderes einfallen lassen, ich verwende die super gemachte css Vorlage für pda hier aus dem forum indem ich einen klitzekleinen wrapper via iframe drumrum gemacht habe.

Konkret heisst das die slim.css hier aus dem forum
nach /opt/Fidelio/httpd/html/css kopieren und dann noch folgende iphone.html:
Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
     "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">


<head>
        <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=UTF-8" />
        <meta name="viewport" content="width=320; initial-scale=1.0; maximum-scale=1.0; user-scalable=0;"/>
        <title>Leonore</title>
</head>



<body onload="setTimeout(function() { window.scrollTo(0, 1) }, 100);">

<iframe height="500" frameborder="0" border="0" src=/cgi-bin/leonore.cgi?n=13&c=slim.css></iframe>


</body>

</html>


nach /opt/Fidelio/httpd/html packen. Ich habe mir dann ein bookmark auf dem iphone gemacht das die http://hifidelio/iphone.html lädt.


Was sagt ihr dazu, ich habe dadurch jetzt eine fast perfekte Fernbedienung ohne hin und hergezoome für meine fidels, einzig das slim.css dürfte einen tick breiter sein und den platz auf dem iphone besser ausnutzen. Aber was nicht ist kann ja noch werden...

Viele Grüße,

dmodular


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leonore per iPhone
BeitragVerfasst: 05.12.2009 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2006 10:54
Beiträge: 139
Wohnort: 52°41'44 N, 7°17'40E
dmodular hat geschrieben:
Wenn leonore einenen entsprechenden meta tag wie z.b.:
Code:
<meta>
senden würde, dann wäre das iphone zufrieden und würde die Auflösung entsprechend anpassen.

Leider haben wir ja (oder etwa doch musikuss?) keine Möglichkeit an den sourcecode von leonore ranzukommen und das binary patchen habe ich nicht versucht.


Das Patchen der Executeables ist hier gar nicht notwendig. Im coverart benutze ich das mod_ext_filter Modul vom apache http und ein Shellskript um eigene Skripts in das von leonore generierte HTML einzubinden. Das sollte auch hiefür funktionieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.12.2009 17:58 
Offline

Registriert: 19.01.2005 11:59
Beiträge: 40
Hi,

das ist natürlich auch ne spitzen idee - wenn auch vom installationsaufwand deutlich aufwendiger.

Im Moment komm ich mit dem iframe trick recht gut hin, hab die iphone.html nochmal angepasst und bin mit dem Ergebinss recht zufrieden:


Bild

der nochmals minimal angepasste code der iphone.html:

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
     "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">


<head>
   <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=UTF-8" />
   <meta name="viewport" content="width=320; initial-scale=1.0; maximum-scale=1.0; user-scalable=0;"/>
   <title>Leonore</title>
</head>



<body style="background-color:#999" load="setTimeout(function() { window.scrollTo(0, 1) }, 100);">

<iframe height="500" scrolling="no" marginheight="0" marginwidth="0" frameborder="0" border="0" src=/cgi-bin/leonore.cgi?n=13&c=slim.css></iframe>


</body>

</html>


Man müsste jetzt "einfach" das slim.css etwas für's Iphone in die breite strecken und die Fläche besser ausnutzen - habs mir letzte Nacht mal angeschaut, aber so auf die schnelle geht das nicht wenn man kein Profi html Entwickler ist... Dank dem iphone touchscreen lässt sich das ganze aber schon jetzt sehr flüssig bedienen.

Viele Grüße,

dmodular


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2009 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2005 09:47
Beiträge: 88
Wohnort: The Netherlands
Dmodular,


I tried it on a Ipod Touch G3 and it works.

But it's still quite small, certainly when you need to press 1st letters to navigate through library.

Maybe you eyesight is better and fingers are smaller :lol:

Anyway, thank you for your efforts.

Rudolf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de