Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 27.06.2017 05:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hifidelio-App
BeitragVerfasst: 19.09.2010 17:27 
Offline

Registriert: 14.10.2007 18:57
Beiträge: 6
Hifidelio-App

Endlich ist es da, eine App für den Fidel.
Zu haben im App-Store für 14,99 €.
Viel Geld für eine App aber für einen Fidel-Nutzer der schon Jahre auf eine vernünftige Fernbdienung wartet sicher nicht zu viel.
Wenn sie denn laufen würde. Leider konnte ich bislang keine Verbindung zwischen Ipod und Fidel aufbauen. :(
Mir fehlt für den Fidel die Firmware 2.4 :?: die laut Hermstedt-Support als notwendig erachtet wird.

Hat schon mal Jemand etwas von dieser Version gehört?

olzima


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2010 20:25 
Offline

Registriert: 19.05.2006 18:59
Beiträge: 142
Wohnort: Nürnberg
14,99 ! :o

Millionäre vor zum Testen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2010 21:54 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
hifideleric hat geschrieben:
14,99 ! :o

Millionäre vor zum Testen!


Häh??? Oder hast Du die richtigen Smilieys vergessen?

Ich habe wirklich keine Ahnung von wem diese App ist und was sie kann. Vermutlich ist es nur ein weiterer VNC-Client, der an den Fidel angepasst wurde.
Wenn man an die Alternativen denkt (NewControl?), oder an die Gesamtkosten des Fidel-Systems, oder an laaaange zurückliegende Firmware-Upgrades (Pro-Version mit Internet-Radio für 100€), dann sind die 15€ dafür ja nicht nur ein Schnäppchen, das ist ja geradezu revolutionär und gefühlt wir ein Geschenk.
Wenn aber der Support sagt, man braucht SW 2.4 dafür, dann kommt die App ja vielleicht doch von der Hifidelio GmbH. Die SW 2.4 kommt dann vermutlich in zwei Wochen und kostet 99€ plus Versandkosten ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 00:00 
Offline

Registriert: 19.05.2006 18:59
Beiträge: 142
Wohnort: Nürnberg
Also bitte, 15 Euro für so eine App sind ja wohl wirklich unverschämt.
Für 3,99 hätte ich sie noch gekauft obwohl es die App für den Olive umsonst gibt, aber 14,99 :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 07:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
gigi hat geschrieben:
Ich habe wirklich keine Ahnung von wem diese App ist und was sie kann. Vermutlich ist es nur ein weiterer VNC-Client, der an den Fidel angepasst wurde.

Siehe hier und hier. "Hermstedt Consulting", so so...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2005 09:47
Beiträge: 88
Wohnort: The Netherlands
Just a few years too late :(

This is why I bought my Hifidelio in the first place; the promise of a graphical remote control a la Sonos.

Seems they finally got it right...

Just a shame, since I now discovered several Windows programs can mimic DACP libraries (Foobar, Mediamonkey, etc.), hence can be controlled by the standard Apple Remote app or the clone Android client, which I both have...

Displaying embedded album art in the FLAC files, browsing through all the categories, global search, etc. on both my Itouch and Samsung Galaxy...

Wonder if they will consider the installed base of Hifidelio's and update them once more or leave 'm to get old and dusty...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hifidelio-App
BeitragVerfasst: 20.09.2010 09:44 
Offline

Registriert: 12.04.2006 23:25
Beiträge: 373
Wohnort: Amsterdam, Niederlande
olzima hat geschrieben:
Mir fehlt für den Fidel die Firmware 2.4 :?: die laut Hermstedt-Support als notwendig erachtet wird.

Hat schon mal Jemand etwas von dieser Version gehört?

According to an email I received from the Dutch Hifidelio agency, firmware 2.4 is currently only installed on the 'Hifidelio CD Streamer', the new Hifidelio without HD, but info about availability for existing Hifidelio owners will follow soon.

The Dutch text of the email:

Geachte relatie,

Vanaf vandaag is een Hifidelio app verkrijgbaar in de itunes store.

Met deze app kunt U de hifidelio via een iPad, Iphone of Ipodtouch bedienen.

Let op deze app werkt alleen met Hifidelio firmware/software versie 2.4
Deze versie zit momenteel alleen op de nieuwe Hifidelio cd-streamer.

Binnenkort volgt meer nieuws over de introductie en aanschaf van versie 2.4 voor de huidige hifidelio bezitters.

Met vriendelijke groet,

Hifidelio.nl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hifidelio-App
BeitragVerfasst: 20.09.2010 13:44 
Offline

Registriert: 11.04.2006 18:05
Beiträge: 163
Wohnort: Bergen op Zoom / Netherlands
RonaldPR hat geschrieben:
According to an email I received from the Dutch Hifidelio agency, firmware 2.4 is currently only installed on the 'Hifidelio CD Streamer'


Although they've got my Email address, i didn't receive such an Email. You seem to be a preferred client :D

_________________
HF-pro160 running 2.3.28 (HDD with MCubed rubber blocks) + active-LS + Speedtouch176 WLAN using fixed IP, WPA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2006 00:38
Beiträge: 549
Wohnort: Südpfalz, DE
gigi hat geschrieben:
Ich habe wirklich keine Ahnung von wem diese App ist und was sie kann. Vermutlich ist es nur ein weiterer VNC-Client, der an den Fidel angepasst wurde.

Das über VNC zu realisieren wäre recht aufwendig. In der Beschreibung steht:

Zitat:
Um einen Hifidelio Server mit der Applikation steuern zu können, muss der Dienst „externer Zugriff“ am Hifidelio eingeschaltet werden. [...] Das Netzwerk muss den Austausch von TCP Paketen über Port 1886 zulassen.

Ich würde vermuten, dass die interne XML-Schnittstelle mit der neuen Option "externer Zugriff" nach außen verfügbar gemacht wird. Port 1886 ist übrigens für den Dienst "Leonardo over IP" registriert, ein Protokoll für den Datenaustausch über die ISDN-Karten von Hermstedt. Man hat diesen für die Hifidelio App wohl etwas zweckentfremdet.

Die XML-Schnittstelle ist auch Basis von Leonore und dürfte somit alles Nötige zur Fernsteuerung des Hilfidelio bereithalten. Leider durfte Musikuss die Dokumentation der Schnittstelle damals nicht veröffentlichen.

Gruß, schim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 20:29 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
hifideleric hat geschrieben:
Also bitte, 15 Euro für so eine App sind ja wohl wirklich unverschämt.
Für 3,99 hätte ich sie noch gekauft obwohl es die App für den Olive umsonst gibt, aber 14,99 :?:

Meinst Du das wirklich ernst? Dann kann ich dir auch nicht helfen. Oder Du kannst dir einfach nicht vorstellen, wie gut das sein könnte.

Ich bin ja schon vor langer Zeit auf Squeezeboxen umgestiegen. Die (nicht von Logitech vertriebene) iPod/iPhone-App "iPeng" kostet nur 7,99€, aber ich würde dafür ohne zu murren auch das 10fache ausgeben. Das wäre es einfach wert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 20:34 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Admin hat geschrieben:
gigi hat geschrieben:
Ich habe wirklich keine Ahnung von wem diese App ist und was sie kann. Vermutlich ist es nur ein weiterer VNC-Client, der an den Fidel angepasst wurde.

Siehe hier und hier. "Hermstedt Consulting", so so...

Dann ziehe ich meine böse Vermutung (VNC Client) natürlich zurück. Sieht so aus, als ob Jörg Hermstedt persönlich der Entwickler ist.
Die Screenshots sehen wirklich vielversprechend aus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2010 22:02 
Offline

Registriert: 16.03.2005 22:24
Beiträge: 82
Wohnort: München
Also wenn das Programm so funktioniert, wie ich mir das wünsche (schneller und einfacher Zugriff auf den Fidel mit Suchfunktion), dann bin ich wirklich sehr gerne bereit, dafür 15€ auszugeben. Da gibt es mit Sicherheit sinnlosere Software für mehr Geld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2010 18:45 
Offline

Registriert: 14.10.2007 18:57
Beiträge: 6
gigi scheint Hermstedt gut zu kennen.

Die für die hifidelio-App nötige Firmware 2.4 gibtes ab sofort bei Hermstedt.
Zwar nicht für 99,-€ sondern für "nur" 59,50€ + Versand.

Ich (kein Millionär) habe die 2.4 trotzdem geordert. Bislang habe ich nämlich keine wirklich komfortable Fernbedienung für den Fidel gefunden und hoffe, daß das jetzt das ist was ich suche.

Soll ich mich dafür jetzt schämen? :oops:

olzima


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2010 18:56 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
olzima hat geschrieben:
Soll ich mich dafür jetzt schämen? :oops:

Aber nein, lieber berichten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2010 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2005 09:47
Beiträge: 88
Wohnort: The Netherlands
olzima hat geschrieben:
Ich (kein Millionär) habe die 2.4 trotzdem geordert.

I really hope for you, it's the remote you've been waiting for. :D
It's still a reasonable priced option for people that own iphones or itouches.

Comparing to the other offerings like Sonos, Squeezebox it may be a bit more expensive, especially having to buy the firmware upgrade as well.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de