Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 19.10.2018 20:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.03.2007 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2007 11:04
Beiträge: 34
Wohnort: Sued-Hessen
Verschoben von "FW-beta" von "halsband" am 26.3.07
---------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe seit dem Freitag die 2.3.11 installiert und konnte noch keine Fehler entdecken.
Angenommen ich wuerde Fehler finden und wieder downgraden wollen - ich habe hier im Forum mehrfach etwas vom "F4-Trick" gelesen, konnte aber keine Downgrade-Anleitung finden.
Kann mir jemand verraten, wie der Downgrade per F4 funktioniert?
Wenn es nicht oeffentlich sein soll, freue ich mich auch ueber eine PM.
Gruss, Al

_________________
Hifidelio Pro-S, Firmware 2.3.11
Yamaha DSP-A2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2007 20:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Al hat geschrieben:
Kann mir jemand verraten, wie der Downgrade per F4 funktioniert? Wenn es nicht oeffentlich sein soll, freue ich mich auch ueber eine PM. Gruss, Al

Nö bitte nicht als PN. Wäre für eine ordentliche Anleitung dankbar. Die würde ich dann als eigenen Thread für die Allgemeinheit aufbereiten. Wäre z.B. spannend, ob man beim Downgrade auch eine Version auslassen usw.
Also: Wer Erfahrung damit hat: Bitte Posten !
Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2007 20:49 
Offline

Registriert: 11.04.2006 18:05
Beiträge: 163
Wohnort: Bergen op Zoom / Netherlands
Irgendwann hat Musikuss folgende Trick erwaehnt:

Downgrade using the UPDATE-CD procedure, but when stating "too old" or "already up-to-date" press the function-key F4! Thats the trick

_________________
HF-pro160 running 2.3.28 (HDD with MCubed rubber blocks) + active-LS + Speedtouch176 WLAN using fixed IP, WPA


Zuletzt geändert von PietO am 27.03.2007 13:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2007 21:36 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Das Ergebnis - egal ob der Trick so funktioniert oder nicht - ist in jedem Fall undefiniert.
Beim Upgrade werden neuere Dateien ersetzt, beim Downgrade besteht aber die Möglichkeit, dass diese neuere Dateien im System bleiben, eben weil sie in der alten Version noch nie upgedatet wurden. (Hat das jemand verstanden? Egal...)

Es gilt:
Ein ordentliches Downgrade geht IMMER NUR über die Recovery!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2007 21:46 
Offline

Registriert: 11.04.2006 18:05
Beiträge: 163
Wohnort: Bergen op Zoom / Netherlands
Klar, stimmt!!

Das Risico einer nicht voellig consistente konfiguration habe ich bis jetzt 3x genommen (Beta-releases beinhalten auch Risiko), und hat wunderbar geklappt; ging schnell und einfach. Ein downgrade mit der Recovery-CD + Upgrade kann man immer noch machen nicht?

_________________
HF-pro160 running 2.3.28 (HDD with MCubed rubber blocks) + active-LS + Speedtouch176 WLAN using fixed IP, WPA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2007 21:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
PietO hat geschrieben:
Ein downgrade mit der Recovery-CD + Upgrade kann man immer noch machen nicht?


Klar - das ist immer möglich. Und es ist dabei auch vollkommen egal, von welcher "Start"-Version man beginnt. Man muß nur das passende Update als ISO-Image haben, und auch als Iso-Image brennen, so daß man von CD updaten kann. Online geht es nämlich verständlicherweise nur auf die jeweils aktuelle ... (Ok, was beim dowmgrade von der aktuellen beta auf die aktuelle Version reichen würde)

Ich hatte übrigens mal nach einer ganzen Reihe von Beta-Versionen (jeweils eine nach der anderen upgegradet) irgendwie auch einen nicht ganz sauberen Zustand - und habe dann auch meinen Hifidelio mal geplättet.
Die Musik bleibt bei sowas erhalten (Optional kann man auch alles neu aufsetzen)
Es dauert allerdings deutlich länger als ein normales Upgrade, weil das ganze System neu geschrieben wird. Also nicht machen, wenn man in einer halben Stunde fertig sein will.

Ansonsten bleibt mir noch die Bemerkung, daß es wenig Gründe gibt, eine ältere Version auszutesten - die neuen bieten eigentlich immer das bessere, stabilere und funktionalere System. Ich wüsste zb nicht, waruim ich noch mal eine alte haben wollen würden täte ... (äh .. oder so ähnlich)

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2007 22:38 
Offline

Registriert: 11.04.2006 18:05
Beiträge: 163
Wohnort: Bergen op Zoom / Netherlands
Sehr rezent noch 2x gebraucht: 2.3.10 zurueck nach 2.3.8; siehe Bugmeldung http://www.hifidelio-user.de/viewtopic.php?t=3255.

War sehr froh dass es diese Moeglichkeit gab; schoen wenn man's nicht braucht, gratuliere ....

_________________
HF-pro160 running 2.3.28 (HDD with MCubed rubber blocks) + active-LS + Speedtouch176 WLAN using fixed IP, WPA


Zuletzt geändert von PietO am 27.03.2007 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2007 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2005 16:43
Beiträge: 313
Wohnort: Konstanz
Da ich diesen Trick auch nicht finden konnte,
habe ich mir einfach mit folgendem Trick geholfen:
die Datei /VERSION editieren und einfach die Versionsnummer
unter die letzte setzen.
Dann einfach via Menu updaten.
So konnte ich erfolgreich von 2.3.10 zurück auf 2.3.8 downgraden.

Gruss Bastel
P.S. F4 ist naturlich eleganter.

_________________
Ein sehr glücklicher Fidel Benutzer
mit Oder und konfigurierbarer Anzeige der Suchlisten der glücklichste Fidel Benutzer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de