Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 14.12.2017 06:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Firmware sichern
BeitragVerfasst: 29.12.2008 15:33 
Offline

Registriert: 27.08.2006 11:27
Beiträge: 37
Wohnort: Herzogenaurach
Hier gibt es ja einige Spezialisten, die z.B. eine "bessere" Veronica installieren. Ich traue mich da nicht, denn ich habe meinen Hifidelio pro schon vor längerer Zeit gekauft (damals noch mit lauter Festplatte, die später leiser gemacht wurde) und die Firmware mehrfach hochgerüstet (jetzt bei 2.3.21 pro).
Bevor ich jetzt irgendetwas tue / probiere würde ich gerne mal eine Sicherung machen, so dass ich, wenn etwas völlig daneben geht, anschließend wieder den derzeitigen Zustand herstellen kann. Geht so etwas? Mein Ziel wäre eine CD, die ich hineinschieben kann und die eine grundlegende Installation durchführt (idealerweise mit dem Stand 2.3.21).
Wie kann ich die Musiktitel sichern? Nachdem ich die Titel auf einen USB-Stick sichern kann, denke ich sollte auch eine USB-Platte genauso funktionieren - aber ich erinnere mich, dass es mal die Aussage gab, dass nur spezielle (Hermstedt-)Platten funktionieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008 18:58 
Offline

Registriert: 06.08.2007 18:13
Beiträge: 75
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein
Externe Festplatte USB - mit Netzteil. Disksync!
Sollte eigentlich alles sichern was der Fidel kann!
So habe ich es verstanden. Schau mal ins Wiki, da gibt es auch Festplattenempfehlungen.
Zum Glück noch nicht gebraucht!

:D Aholgi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.12.2008 21:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Hi ujaudio,

wenn ich Dich richtig verstehe, dann willst Du eine Sicherung des Systems machen, korrekt?
Das hat bislang noch niemand hier gemacht, eine CD selbst backen als "Image" vom momentanen Zustand des Hifidelio inklusive aller Patches und selbstgetätigten Änderungen ...

Das einzige, was mir dazu einfällt, ist ein Imaging-Tool, aber das müsste man erst einmal zum Laufen bekommen.
Du kannst natürlich die Platte ausbauen, und dann jedes Imaging-Tool drüber laufen lassen, aber auch damit wirst Du eine einfache CD, die das System so wie es jetzt ist, wieder auf den Fidel brennt, nicht bekommen.

Discsync sichert nur dieses: (siehe wiki http://wiki.hifidelio-user.de/doku.php?id=disksync)
Zitat:
Es werden der Musik- und Record-Ordner sowie die interne Datenbank und die geänderten FreeDB-Profile gesichert.


Aber egal, von welchem System Du kommst: nach dem Update auf die aktuelle 2.3.21 bist Du in jedem Fall wieder up to date. Die eigenen Patches (Veronica, etc) muss Du dann aber noch einbauen ...
"Kaputt kriegen " geht eigentlich nicht so einfach ... wenn hier jemand Probleme mit dem Fidel hatte, dann war es meist defekte Hardware. Durch Software-Spielereien hat noch keiner seinen Fidel gehimmelt. (soweit ich weiß)
Also keine Angst!

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de