Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 25.06.2017 05:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Firmware bekommen ...
BeitragVerfasst: 23.04.2009 22:16 
IngoDerDoc hat geschrieben:
Ich habe heute eine neue update CD von Reson mit der neuen Firmware 2.3.23 bekommen. Darf ich es Eurer Meinung wagen und die Firmware aufspielen?

Gruss

Ingo


Hier steht doch genug dazu ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Update .23
BeitragVerfasst: 05.07.2009 17:32 
Offline

Registriert: 05.07.2009 17:16
Beiträge: 6
Hallo, ich bin als Mitglied neu hier. Habe vor ein paar Tagen von Original .14 mit Leonore auf .23 upgedatet. Hat bislang funktioniert, beim Brennen dann aber Teile der Bibliothek durcheinander geschmissen.
Einen Tag später hat der HF pro dann immer und immer wieder die Bibliothek gelesen ohne weiter zu schalten (aufgehängt?). Nach einem kurzen Blick in euer Forum, hatte ich den Eindruck, ich müsste eine Recover-CD einlegen. Dies habe ich mit dem Original .14 gemacht und das System erneuert. Nun kommt nur noch das Anfangsbild "hifidelio".
Hat jemand eine Empfehlung, was und wie ich am geschicktesten vorgehen kann, um mein System wieder zum Laufen zu bringen, ohne dass meine Bibliothek verloren geht.

Rupp :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2009 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 856
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi Rupp

Ist es ein neues Gerät ? (Garantie)

Ein erneutes Recovery mit der Option Erhaltung der Musiksammlung könnte eventuell helfen, sofern deine Recovery CD fehlerfrei ist.
Ein Recovery scheitert meist nur wenn die CD(DVD) defekt ist oder die Festplatte eine Macke hat. In einigen Fällen genügt es wenn die Partition eine Macke hat. Dann hilft meist nur ein e2fsck der entsprechenden Partition, oder ein ein Aufsetzen mit löschen, dann ist aber die Musik weg. :(

Vielleicht hat ja sonst noch einer eine Idee.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2009 20:21 
Offline

Registriert: 05.07.2009 17:16
Beiträge: 6
Hi Elektrolurch,

danke für die prompte Antwort.
Das Gerät ist nicht neu (2007). Die Recover-CD ist allerdings original gewesen. Ich probiere es nochmals mit "Erhalten". Ansonsten bin ich bezüglich des Eingriffs in die Systemstruktur des Gerätes ziemlich unbeleckt, weiß also nicht wie ich dorthin komme.

Rupp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2009 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 856
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi Rupp

Naja ohne kompletten Bootvorgang läuft kein Telnet und dann ist recht schnell Schluß mit Zugriff.

Ich sehe Momentan 2 Fehlerquellen.

1. CD defekt
in dem Falle kannst du nur eine neue Cd mit dem Image von Olive erstellen.
Dann wieder ein Recovery mit und ohne Erhaltung der Musik.

2. Festplatte defekt
in dem Falle kann durch das neue beschreiben der Partition ein bislang nicht bemerkter Fehler, erst offen zu Tage gekommen sein. Da hilft dann wahrscheinlich nur eine neue HDD.

Wenn du die momentane HDD in einem USB Gehäuse, dann an den USB Anschluß des HF anschließt wird bei erhaltener Musikpartition, diese gemountet und du kannst deine Titel soweit vorhanden wieder importieren.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2009 22:10 
Offline

Registriert: 05.07.2009 17:16
Beiträge: 6
Hallo Elektrolurch,

danke für die Antwort. Probiere es nochmals! Wenn es nicht klappen sollte, gibt es eine Anleitung oder Forum, das berät, welche HDD man einbauen kann oder sollt, und erklärt, wie das zu erfolgen hat.

Rupp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2009 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 856
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
HI Rupp

Kuckst du WIKI :lol:

Aber zuerst solltest du die andere Option ausschöpfen.

Was hast du zur Zeit 80 oder 160GB?

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2009 22:33 
Offline

Registriert: 05.07.2009 17:16
Beiträge: 6
Hi Elektrolurch,

was ist wiki? Wikipedia? Ich habe eine 160HDD - Hifidelio Pro

Rupp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2009 06:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
Nein, unser Hifidelio-Wiki, siehe hier: http://wiki.hifidelio-user.de/doku.php?id=modifikationen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2009 09:25 
Offline

Registriert: 05.07.2009 17:16
Beiträge: 6
Habe nun die Empfehlung mit einem neuen Recovery von Olive durchgeführt, leider aber wieder den Ausgangsfehler erhalten. Der Hifidelio bleibt hängen bei:

- Die Bibliothek wird gelesen (der Balken ist voll).
- Das Hifidelio-Symbol mit zwei Achtelnoten in der linken oberen Ecke leuchtet dauerhaft.

Vielleicht hat noch jemand eine Idee, das Gerät zu laufen zu bringen. Ansonsten werden ich morgen mich mal nach einer neuen Festplatte umschauen müssen. Das gehört aber wohl nicht mehr in diese Forum.

Danke für eure Unterstützung.

Rupp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2009 09:52 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Hast Du das Recovery mit "Daten löschen" durchgeführt? Wenn ja, dann habe ich jetzt auch keine Idee mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2009 11:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 856
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi rupp

Ich dachte Dein HF bleibt beim Logo hängen. :shock:

Wenn er beim lesen der Bibliothek hängen bleibt kannst du bei einem erneuten Start, in dem Moment wenn der Vorhang sich öffnet die Aufnahmetaste drücken.
Dadurch wird die Bibliothek gelöscht.
Nun sollte der HF wieder bedienbar sein.
Über Wiederherstellen kannst du eine alte Bibliothek wieder reaktivieren.
Mit Bibliothek prüfen kannst du die Integrität der Bibliothek prüfen.
Mit Musikordner prüfen kannst du noch vorhanden Songs in den Importordner verlagern.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2009 14:25 
Offline

Registriert: 05.07.2009 17:16
Beiträge: 6
Danke Gigi und Elektrolurch,

der Hifidelio läuft wieder. Allerdings habe ich die Nachricht von Elektrolurch zu spät gelesen und schon über Löschen das System neu aufgespielt. Die Musikdaten sind jetzt wohl weg.
Nach den ersten recovery-Versuchen, die ich aufgrund dieses Bibliothek-lesen-Fehlers gemacht habe, hing der Hifidelio - sowohl nach recovery mit .14 und anschließend mit olive - tatsächlich beim Startbild. Nun habe ich nach Gigis Beitrag mit .14 ein recovery versucht. Dabei hat der HF ein Systemupdate vorgenommen - wohl von olive 2.2.2 her - und danach habe ich - vielleicht etwas voreilig - mit recovery das System mit "Löschen" neu eingespielt. Schade, habe wohl nicht alle Infos richtig mitgeteilt und dann Beitrag von Elektrolurch zu spät gelesen. Trotzdem danke.

Aber jetzt bin ich wahrscheinlich doch wieder richtig im Forum. Macht es Sinn jetzt das Update auf .23 aufzurüsten, d.h. ist dies inzwischen stabil, oder könnte der Fehler wieder auftreten. Ansonsten würde ich .14 lassen.

Also danke nochmals und vielleicht habe ich meine Probleme - also die mit dem Hifidelio - bald gelöst.

Rupp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2009 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 856
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hi rupp

Ich wüßte keinen Grund, warum man nicht 2.3.23 verwenden sollte.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.08.2009 21:35 
Offline

Registriert: 25.01.2006 09:34
Beiträge: 26
Hallo zusammen,
ich möchte mir gerne die neuste Software von der Hermstedt Seite (2.3.23 / 02.2009) per CD Image aufspielen. Leider bin ich mir trotz intensiven Stöbern in diesem Forum nicht ganz sicher ob die Probleme, welche es zu Beginn gab, mit dieser Version auch wirklich behoben sind. Zurzeit habe ich noch die etwas ältere Firmenware 2.2.13 PRO drauf.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

Gruß,
Dicker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de