Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 22.10.2017 20:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wirst Du Dir die Firmware 2.4 und/oder das App kaufen?
Ja, beide. 10%  10%  [ 8 ]
Ja, aber nur die Firmware. 1%  1%  [ 1 ]
Noch unentschlossen. 17%  17%  [ 14 ]
Nein. 72%  72%  [ 59 ]
Abstimmungen insgesamt : 82
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2008 19:36
Beiträge: 55
Wohnort: Essen, Ruhrgebiet
Spacesson hat geschrieben:
Hi Sven,
....
Momentan hab ich durch den ziemlich schwierigen Wechsel zur 2.4 weniger als zuvor: einen jungfräulichen Fidel, der bislang noch ganz ohne Musikbefüllung wieder meine Zeit fressen wird, bis er in dem Stand ist, den ich vorher hatte.

Das "Update" war nämlich beileibe kein einfaches "Update".
Ich konnte das System nur wieder gangbar machen, indem ich den Fidel komplett und vollständig neu aufgesetzt habe, inkl. Musikordner löschen.
Das finde ich für ein einfaches "Update" ein wenig viel.

....![/color]


Hi Spacesson,

das ist allerdings nochmal richtig harter Tobak ... für mich ein Grund mehr, das "Update" nicht zu erwerben.
Und das es auch noch Einbußen in Sachen FLAC gibt, ist für mich absolut untragbar.

Es wäre wünschenswert wenn der Hersteller sein - ohnehin gutes Produkt - besser pflegen und auf die Wünsche der Kunden eingehen würde.
Für ein Hardwareupgrade TV Out würde ich z.B. tatsächlich Geld investieren - hier könnte ja auch mal über einen Nachfolger des Hifidelio
nachgedacht werden.
Aber wenn das mal kommen sollte .... vermutlich nicht in einem 43,5cm Hifi Gehäuse - da spinnen ja nahezu alle Hersteller gleich :?

Bleibt zu hoffen das der Hersteller mitliest und sich ein paar Gedanken zu den Meinungen seiner Kunden macht - ohne die kann er nämlich die Türen zusperren und sich beim Arbeitsamt melden.

Wie dem auch immer sei ... mit V 2.2.38 bin ich zufrieden, der Fiedel macht was er soll und hat einen guten Sound.

Gruß aus Essen sendet
Sven


Zuletzt geändert von arcticwolf am 06.11.2010 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 15:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Man muss allerdings dazu anmerken, dass das wohl durch die größere Festplatte verursacht wurde. Doch jedes andere "Update" startete bislang stets völlig problemlos.
Nur jetzt hat es mir zunächst einen Fidel beschehrt, der nicht einmal mehr startete!

Das Problem konnte ich nur lösen, indem ich den Fidel komplett plattmachte, inkl. Neuformatierung (entsprechend Musikordner löschen). Das hat mich eine Nacht bis fürh morgens gekostet, und eine Menge Frust produziert!
Als Betatester hätte ich ja nichts gesagt ... aber als Käufer stinkt mir das.

Noch ein Punkt:
Das Update-Prozedere hat auch das (gekaufte!) Upgrade mit Internet-Radio wieder zurückgesetzt.
Die Abfrage nach dem Freischaltschlüssel war zwar dann vorhanden ... aber den habe ich vor vielen Jahren mal als Brief bekommen ... und bin seitdem zweimal umgezogen. Das ergab die spannende Frage, morgens um 02:11 Uhr vor dem Fidel: wo liegt der Brief? Ich hab schon mal besser gelacht.

OHNE getpro hier aus dem Forum und OHNE völliges Löschen hätte ich nur durch das "update" von 2.3.38 auf 2.4 einen "black brick" erzeugt.

DAS war so in der Beschreibung nicht enthalten.

Ein breiter Beta-test, den es früher mal dazu sicher gegeben hätte, hätte solche Probleme sicher gezeigt - und möglicherweise dann dazu geführt, dass entsprechende Hinweise im Text auftauchen. Mindestens aber der Hinweis, dass es Probleme geben könnte bei selbst vergrößerten Festplatten oder anderen Modifikationen.

Vielleicht ist das Problem ja nicht zu umgehen - aber ich hätte mir dreimal mehr überlegt, das Geld auszugeben, wenn ich das vorher gewusst hätte.

Wie gesagt:
Ich bin etwas sauer ...

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 16:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Spacesson hat geschrieben:
...
Wie gesagt:
Ich bin etwas sauer ...


Das Ergebnis von "etwas sauer":

Zitat:
Sehr geehrtes Hifidelio-Team,

leider möchte ich aus verschiedenen Gründen vom Kauf zurücktreten.
Die Ware ist unbeschädigt, und in ihrer Originalverpackung beiliegend.

Die Gründe, weshalb ich das »Update« zur Version 2.4 wieder von meinem Hifidelio entfernt habe, und so auch die WLAN-Karte wieder tauschen musste, sind wie folgt:

- das »Update« hat meinen Hifidelio in einen Zustand versetzt, in dem er nicht mehr startete.
- eine einfache Rückkehr zur vorherigen Version war nicht mehr möglich.
- erst ein komplettes Neuaufsetzen des System inkl. Löschen des Musikordners ließ den Hifidelio wieder starten. Die vorhergehenden Mehrfachen Neuinstallationen sowohl des alten Systems oder des neuen Systems ohne Löschen der Musikpartition brachte keinen Erfolg.
- einige der mir lieb gewonnenen Tools, die ich mit dem Hifidelio bislang benutzt habe, funktionieren nicht mehr.

Insgesamt bin ich von dem vermeintlichen Update sehr enttäuscht – nicht wegen der Funktionalität, sondern wegen der Umsetzung.
Vermutlich hätten sich einige der Probleme bei einem Betatest schnell gezeigt, und vermutlich hätte sich auch schnell eine Lösung dafür ergeben.
Nur fühle ich mich hier nun als Betatester mißbraucht – und lehne daher das Update 2.4 in dieser Form ab.

Ich werde eine neuere Version ab sofort nicht mehr installieren, wenn ich nicht vorher genau weiß, was mich erwartet, und ich dafür Geld bezahlt habe.

Ich empfehle eine Weiterentwicklung und breitere Erprobung im Rahmen eines Betatests, und anschließend einen Vertrieb als Version 3.0. Mein Eindruck ist, dass es eine ganze Reihe von grundlegenden Änderungen gibt, die einen Versionssprung nicht nur empfehlenswert erscheinen lassen, sondern wegen der Nebenwirkungen auch nahelegen.

Ich habe derzeit das Gefühl, eine Katze im Sack gekauft zu haben, und bin dazu nicht bereit.

Ich bitte um Rückerstattung des bezahlten Kaufpreises und der Versandkosten auf mein Konto: xxx, BLZ xxx .

Mit freundlichem Gruß,
Space


arcticwolf hat geschrieben:
...
Bleibt zu hoffen das der Hersteller mitliest und sich ein paar Gedanken zu den Meinungen seiner Kunden macht - ohne die kann er nämlich die Türen zusperren und sich beim Arbeitsamt melden.
...


Vielleicht geht es auch mit dem Mittel der Rücksendung ...

_________________
nope!


Zuletzt geändert von Spacesson am 06.11.2010 16:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 16:11 
Offline

Registriert: 19.05.2006 18:59
Beiträge: 142
Wohnort: Nürnberg
Zitat:
wo liegt der Brief?


Na ganz klar im Ordner "Rechnungen 2005-2007" 8)

Ob es an der größeren Platte liegt bezweifle ich.
Bei mir gab´es auch Probleme mit der Original 80GB-Platte.
Ich mußte auch eine Wiederherstellung machen, allerdings habe ich die
Musikordner behalten.
Dafür startet er jetzt nicht schneller, wie hier des öfteren beschrieben, sondern vieeeeeeeel langsamer.
Ich war auch etwas angefressen, da sich sowas bei mir auch in den Nachtstunden abspielt, aber jetzt ist ja wieder gut :)

Bei mir hat er sich übrigens ohne Probleme wieder als "pro" erkannt.
Ich hatte den Brief allerdings vorher schon rausgesucht :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 16:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Wenn ich die Kiste mit dem Ordner "Rechnungen alt" schon ausgepackt hätte ... wäre das kein Problem gewesen. Aber die Frage des Internet-Upgrade-Eingebens stellte sich mir erst einmal nicht ...

Ich hatte, nach dem "einfachen Update auf 2.4" einen Hifidelio, der während des Startens hängen blieb ... und das war kein irgendwie alter Prozess, der "hing", sondern ein echtes Problem. Das Upgrade neu einzugeben, wäre vermutlich mit der Hotline zu lösen gewesen ...

Was mich aber ärgert:
Hätte ich all den Ärger, der mir mit diesem "einfachen Upgrade" ins Haus flatterte, gekannt, hätte ich das Update nicht bestellt.

Als Betatester nimmt man ja bewusst einiges in Kauf - aber als Käufer eben nicht.
Mir geht es auch nicht um die 120 Euro, die kann ich verschmerzen ... mir geht es hier ums Prinzip, wenn man als Kunde eine Erwartungshaltung enttäuscht sieht.

Wenn alles problemlos funktioniert hätte, hätte ich keinen Grund gehabt, irgendwas zurückzuschicken.
Ich hab mich aber nun schon so oft darüber geärgert - und noch immer einen völlig leeren Hifidelio, der mich noch weiter Zeit kosten wird, nur um den Zustand wie zuvor wieder zu erreichen, dass ich einfach keine Lust habe, das zu bezahlen.

Ich sehe es als Betatest, den Fa Hermstedt ja hier nicht mehr möchte.
Diese Beta-Version der Firmware 3.0 akzeptiere ich einfach nicht. Punkt.


Ich hab kein Problem mit dem Preis - auch mein Internet-Upgrade hab ich als einer der wenigen bezahlt ... und nicht mit Getpro umgesetzt.
Aber mit diesem Kauf ... Zeit ... Ärger ....
ich glaube, ich sagte es bereits ...

_________________
nope!


Zuletzt geändert von Spacesson am 06.11.2010 17:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 17:10 
Offline

Registriert: 07.04.2007 19:55
Beiträge: 72
Auch wenn bei mir das Update pannenfrei verlief, der Fidel nun schneller startet und beim Konvertieren von Neuimportiertem keine Hänger mehr hat, kann ich Spaceson weitgehend zustimmen.

Das Einzige, das sich von den früheren Mods (mit Murksen) bewerkstelligen lässt, sind neue Veronica-Themes; Discsync, SSH, HFTools, FreeDB-Updates von Midgt ? Fehlanzeige. Gemäss Hersteller wurde kräftig aufgeräumt (u.a. perl, joe) - wenigstens haben sie Telnet nicht rausgeschmissen. WLAN ist in klanglicher Hinsicht ohnehin ein NoGo (->off topic), so dass auch WPA2 kein Argument ist.

Kurz: Der Kauf von Version 2.4 war/ist rausgeschmissenes Geld.


Zuletzt geändert von adca1 am 08.11.2010 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 18:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Um keinen falschen Eindruck zu vermitteln:

Wenn es mal eine Version 3.0 gibt, die sauber installiert werden kann, und mit der ich nicht mehr den Ärger habe, den ich bis jetzt habe, dann kann ich mir auch vorstellen, so eine neue Firmware dann wieder zu kaufen.

Ebenso hätte ich es begrüßt, wenn es von Seiten Hermstedt hier ein paar Kommentare gegeben hätte, die einiges schneller klargestellt hätte.
Oder überhaupt einen Betatest ...
wie es mal gute Sitte war - und das sicher nicht zum Schaden der Fa Hermstedt.

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 18:32 
Offline

Registriert: 07.04.2007 19:55
Beiträge: 72
Dann sind es schon zwei, die die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben. Das Gerätekonzept überzeugt unverändert; aber: in der apfelfreien Zone reicht 2.3.28.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 18:38 
Offline

Registriert: 19.05.2006 18:59
Beiträge: 142
Wohnort: Nürnberg
Zitat:
in der apfelfreien Zone


Das muß die reinste Qual sein, mein Mitleid Hast Du 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 20:14 
Offline

Registriert: 16.03.2005 22:24
Beiträge: 82
Wohnort: München
adca1 hat geschrieben:
WLAN ist in klanglicher Hinsicht ohnehin ein NoGo, so dass auch WPA2 kein Argument ist.


Was hat WLAN mit dem Klang zu tun ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2010 20:53 
Offline

Registriert: 07.04.2007 19:55
Beiträge: 72
@ Bueffel: Mach einfach mal einen Blindtest WLAN/LAN, dann hast du die Antwort (ist freilich off topic).
@ Hifideleric: Meine Pinguine lieben Fisch!


Zuletzt geändert von adca1 am 08.11.2010 19:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2010 13:18 
Offline

Registriert: 19.05.2006 18:59
Beiträge: 142
Wohnort: Nürnberg
Zitat:
@ Hifideleric: Meine Pinguine lieben Fisch

Na dann ist ja alles in Ordnung.

Das Mit dem WLAN verstehe ich aber auch nicht.
Geht es um Streamen über LAN/WLAN oder den Musikgenuss bei gleichzeitig
aktivem WLAN?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.11.2010 18:33 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
adca1 hat geschrieben:
@ Bueffel: Mach einfach mal einen Blindtest WLAN/LAN, dann hast du die Antwort.

Willst Du andeuten, WLAN mache aus 1en 0en und andersherum? Wenn das der Fall wäre, könnte man GAR NICHTS darüber übertragen: Bilder hätten Pixelfehler, Programme würden abstürzen.

Oder willst Du auf Timing hinaus? Dann wisse, das beide Medien keinen konstanten Datenstrom haben, sondern paketorientiert sind.

Oder hat WLAN auch Einfluss, wenn man - wie im Falle der App - nur Fernsteuerkommandos und gar nicht die eigentliche Musik überträgt?

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.11.2010 18:48 
Offline

Registriert: 19.05.2006 18:59
Beiträge: 142
Wohnort: Nürnberg
**************** VOODOO-DISKUSSIONS-STOP-LEISTE*********************** 8)


Zuletzt geändert von hifideleric am 08.11.2010 20:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.11.2010 20:23 
Offline

Registriert: 07.04.2007 19:55
Beiträge: 72
Bitte beachten: Habe meine WLAN Bemerkung nun ausdrücklich als OT gekennzeichnet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de