Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 09:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
hm...habe ich da was übersehen oder sprechen wir evtl. total aneinander vorbei?

Das ist doch nicht das Updaten sondern das auslesen der Teile.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006 14:40 
Das dachte ich mir auch, habe die kung-foo-Seite allerdings nur kurz überflogen. Wollte es dann später in aller Ruhe lesen.

Aber mir war auch so, dass kung-foo das Zeug von last.fm runterholt. Ich möchte, dass der hifidelio das Zeug auf last.fm hochlädt.

Wobei mir gerade noch ein anderes Feature in den Sinn kommt: SlimDevices hat in ihr Ding noch einen pandora-Client eingebaut. Das fände ich auch noch geil! Allerdings müsste ich dafür dann vielleicht bezahltender Kunde sein und das geht im Moment relativ schlecht, weil ich nicht in den Staaten wohne.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006 20:39 
Offline

Registriert: 27.10.2005 13:36
Beiträge: 14
Hallo

Vielleicht ist das http://search.cpan.org/~roam/Audio-Scro ... robbler.pm

oder

http://search.cpan.org/~kentaro/WebServ ... /LastFM.pm

etwas

Gruss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006 08:32 
Das sieht glaube ich gar nicht mal so schlecht aus. Jetzt müsste Musikuss das bloss noch in den Hifidelio integrieren, dass man bequem ohne telnet von der Couch aus sagen kann:"Jetzt bitte meine persönliche Radiostation" und dass jedes Lied, das gespielt wird automatisch ins Profil eingetragen wird. Fände ich toll.

Aber ich denke, Musikuss hat zur Zeit genug zu tun :-( und es wird wohl eher länger dauern, bis so etwas kommt.

Aurel


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006 16:05 
Offline

Registriert: 23.03.2005 15:44
Beiträge: 49
Wohnort: Ratingen, NRW
Hallo Ta Lun,

Du hast vollkommen recht, ich war wohl etwas voreilig mit meinem Link.
Im CPAN bin ich dann auch auf das oben erwähnte Perl-Modul gestoßen.

Gruß,
acidbath.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005 08:58
Beiträge: 216
Wohnort: Heppenheim
Also ich habe gerade mal LastFmProxy ausprobiert, und wenn man den Server auf dem PC laufen lässt, spuckt der Hifidelio schonmal die Last.fm Musik aus (einfach als Internetradiosender einrichten). Sogar Artist/Trackname werden korrekt angezeigt. Mit dem PDA kann ich dann direkt aus dem Wohnzimmer LOVE/BAN/SKIP auswählen (siehe Bild)

Bild

Jetzt müsste man nur noch den LastFmProxy auf dem Fidel installieren, und fertig wäre man. Das Python vom Yellowdoglinux auf dem Fidel ist leider zu alt um LastFmProxy auszuführen, ich werde mal versuchen eine neuere Pythonversion zu übersetzen. Alternativ könnte aber auch ein Pythonkünstler das LastFmProxy patchen, damit es mit dem alten Python läuft.

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
hm...das sieht schonmal gut aus.....bin ich mal gespannt ob das einer hinbekommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005 08:58
Beiträge: 216
Wohnort: Heppenheim
Ja, ich :-)

Habe gerade mal Python 2.4 auf dem Fidel übersetzt und siehe da - es funktioniert. Werde demnächst mal genauer beschreiben, wie ich das gemacht habe.

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2006 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005 08:58
Beiträge: 216
Wohnort: Heppenheim
Also mit einem aktuellen Python scheint der LastFmProxy auch auf dem Hifidelio zu laufen, Installation und Konfiguration sind ziemlich trivial. Am besten wäre Last.fm jedoch, wenn man LOVE/BAN/SKIP auch am Hifidelio ausführen könnte. Dazu sehe ich zwei Möglichkeiten:

1. Hermstedt integriert LastFmProxy. Dazu müsste man Username und Passwort eingeben und bräuchte einen fest eingestellten Internetradiosender Last.fm, der genauso funktioniert wie andere Internetradiosender, mit dem einzigen Unterschied, dass SKIP/LOVE/BAN über irgendwelche Tasten ausgewählt werden können (vorschlag: LOVE/BAN über F3/F4 und SKIP=Skiptaste).

2. Über die bekannte Möglichkeit, Programme auf dem Hifidelio über Sockets auszuführen, könnte man den Hifidelio in einen LastFm-Modus bringen (also fidelio stoppen...). In dem Modus könnte man die Tasten selber abfragen, müsste sich aber um die ganze Displayansteuerung kümmern... Viel Arbeit, und nicht wirklich schick.

Alternativ werde ich erstmal über den PDA die Bewertungen vergeben, aber es wäre schön wenn Hermstedt hier etwas machen könnte! Musikuss vor! :-)

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Script mit Audio::Scrobbler
BeitragVerfasst: 03.03.2007 17:35 
Offline

Registriert: 16.10.2005 12:32
Beiträge: 4
Ich habe ein Script geschrieben, das /tmp/Fidelio.log auswertet und die Daten an Last.fm schickt. Ich habe dazu einen neuen Thread in "Modifikationen" gestartet, weil der Thread hier ja schon recht alt ist, und weil mein Script ja auch schon funktioniert: http://www.hifidelio-user.de/viewtopic.php?t=3261


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.03.2007 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2005 10:37
Beiträge: 225
Wohnort: Wendishain (Sachsen)
aktuelle Meldung bei heise online

_________________
Due to budget cuts, the light at the end of the tunnel has been turned off.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2007 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
ich habe einmal eine scrobbler installation per mail erhalten und bin nun endlich dazu gekommen, das zu installieren.
Ich bekomme es nicht zum laufen und habe leider keinen Plan, wie es geht.
Gibt es da mittlerweile eine Lösung?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de