Hifidelio-User.de
http://hifidelio-user.de/

Display bzw. Anzeige auf TV
http://hifidelio-user.de/viewtopic.php?f=4&t=3296
Seite 1 von 1

Autor:  GKroadking [ 09.03.2007 11:25 ]
Betreff des Beitrags:  Display bzw. Anzeige auf TV

:idea:

Ist es möglich mit zusätzlicher Hardware/Software die Anzeige vom HF Pro auch auf einem TV/LCD/Plasma darzustellen?

Mir ist die kleine eingebaute Anzeige zu gering um aus einem Abstand von 2-3m den HF ordentlich zu bedienen und in den Listen zu stöbern...

Würde gerne meinen HF im Verbund mit meinem Plasma-TV nutzen. Derzeit habe ich neben dem HF noch 2-Satreceiver, SACD-Player, DVD-DVR an einen Pioneer 2016 mit meinem Plasma verbunden....

Wäre schön wenn da Lösungen möglich wären.

Gruß aus Chaos-City.

Autor:  tobox [ 09.03.2007 11:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Display bzw. Anzeige auf TV

GKroadking hat geschrieben:
Ist es möglich mit zusätzlicher Hardware/Software die Anzeige vom HF Pro auch auf einem TV/LCD/Plasma darzustellen?

Im Prinzip geht das mit jedem Gerät, dass Netzwerk und TV-Out hat und auf dem ein VNC-Client läuft, also z.B. ein Notebook. Such mal im Forum nach Veronica.

Thomas

Autor:  Musikuss [ 09.03.2007 12:43 ]
Betreff des Beitrags: 

Echt geil: da knappst man an allen Ecken, um den Stromverbrauch auf gut 10 W zu drücken, und dann verheizt so ein Plasma mal locker 250 W nur für die Anzeige... :)

Autor:  Ta Lun [ 09.03.2007 13:04 ]
Betreff des Beitrags: 

hehe....aber das ist dann halt auch eine endgeile Anzeige....schön auf einen 40' LCD *g*

Autor:  tobox [ 09.03.2007 13:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Mit einem 40" LCD sollte dann auch Dein Nachbar lesen können, welche Lieder der Hifidelio gerade spielt (wenn er nicht gerade blind ist oder Du auf dem Land wohnst)

:-)

Thomas

Autor:  Musik-Nuss [ 09.03.2007 14:33 ]
Betreff des Beitrags:  Meine Vorstellungen sind:

Mir schwebt da als Anzeige&Bedienung eher so etwas vor:

http://www.youtube.com/watch?v=89sz8ExZndc

:wink: Hey, ist das machbar??

Schönes WE, Gruß Mu-Nu!

Autor:  GKroadking [ 09.03.2007 14:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Display bzw. Anzeige auf TV

tobox hat geschrieben:
GKroadking hat geschrieben:
Ist es möglich mit zusätzlicher Hardware/Software die Anzeige vom HF Pro auch auf einem TV/LCD/Plasma darzustellen?

Im Prinzip geht das mit jedem Gerät, dass Netzwerk und TV-Out hat und auf dem ein VNC-Client läuft, also z.B. ein Notebook. Such mal im Forum nach Veronica.

Thomas


....ist etwas unpraktisch, denn ich möchte nicht noch zusätzlich einen SchleppTop mit ins TV/HiFi-Rack nur für die Anbindung an den TV stellen...

:oops: übrigens wohne ich auf dem Land...Probleme genug allein schon wegen DSL und so :wink:

Im Ernst: hat sonst jemand einen vernünftigen Tipp?

...oder Hermstedt rüstet die Fidelios mit TV-Ausgang aus 8)

Autor:  GKroadking [ 09.03.2007 15:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Musikuss hat geschrieben:
Echt geil: da knappst man an allen Ecken, um den Stromverbrauch auf gut 10 W zu drücken, und dann verheizt so ein Plasma mal locker 250 W nur für die Anzeige... :)


...ich weiß aber ist halt schön bunt :shock:

wie sieht das mit dieser Lösung aus?

http://www.apple.com/de/appletv/

ginge das auch mit dem Fidelio? :roll:

Keiner eine Meinung dazu??

Autor:  GKroadking [ 12.03.2007 12:20 ]
Betreff des Beitrags: 

GKroadking hat geschrieben:
Musikuss hat geschrieben:
Echt geil: da knappst man an allen Ecken, um den Stromverbrauch auf gut 10 W zu drücken, und dann verheizt so ein Plasma mal locker 250 W nur für die Anzeige... :)


...ich weiß aber ist halt schön bunt :shock:

wie sieht das mit dieser Lösung aus?

http://www.apple.com/de/appletv/

ginge das auch mit dem Fidelio? :roll:

Keiner eine Meinung dazu??


:cry: okay, hat wohl niemand Input für mich....

Autor:  Admin [ 12.03.2007 12:47 ]
Betreff des Beitrags: 

GKroadking hat geschrieben:
:cry: okay, hat wohl niemand Input für mich....

Das Teil ist doch noch nicht einmal auf dem Markt, wie soll jetzt irgendjemand verbindliche Aussagen dazu treffen?

Autor:  GKroadking [ 12.03.2007 13:00 ]
Betreff des Beitrags: 

Admin hat geschrieben:
GKroadking hat geschrieben:
:cry: okay, hat wohl niemand Input für mich....

Das Teil ist doch noch nicht einmal auf dem Markt, wie soll jetzt irgendjemand verbindliche Aussagen dazu treffen?


...das wusste ich nicht :oops: ...sorry! Hab gesehen das es bestellbar ist und dachte das gäb's schon länger!

Wäre das für meinen Zweck geeignet? oder über dimensioniert?

Autor:  Spacesson [ 12.03.2007 17:37 ]
Betreff des Beitrags: 

Musikuss hat geschrieben:
... und dann verheizt so ein Plasma mal locker 250 W nur für die Anzeige... :)


Korrigiere: je nach Modell bis zu 800 Watt ...

Autor:  mkstevo [ 12.03.2007 20:09 ]
Betreff des Beitrags: 

I have been asking for something similar since I had my HiFidelio almost one year ago .

The best answer I have come up with so far is to use a Nintendo Wii and the Opera browser to show Leonore on the TV .

I have not yet tried this ( as the Wii is still very rare and hard to obtain in the UK ) but an earlier report did indicate that this works well with Leonore . As soon as fresh supplies reach the UK I will report back .

Autor:  gigi [ 27.03.2007 12:37 ]
Betreff des Beitrags: 

Die günstigste Lösung für eine TV-Ausgabe dürfte derzeit eine dbox2 mit modifiziertem vnc-client für die Anzeige und Bedienung mit Veronica sein:

http://www.hifidelio-user.de/viewtopic. ... 9105#29105

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/