Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 28.06.2017 05:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dolby Digital AC3
BeitragVerfasst: 14.03.2007 15:24 
Offline

Registriert: 14.03.2007 15:13
Beiträge: 6
Hallo !
Sagt mal könnte man den Hifidelio in Verbindung mit dem Digital Ausgang nicht AC3 tauglich machen?
Das wäre echt spitze denn , mittlerweile existieren beeindruckende 5.1 Produktionen von Musik und Hörspielen.z.B.Beatles "Love"
Im übrigen benötigt dieses Format ja auch nicht gerade viel Platz.
80 min. je nach Qualität max.300MB.
Gruß Beate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007 15:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2005 00:43
Beiträge: 1749
Wohnort: CH, Bern
Siehe hier.
Gruss, Bergi

_________________
Was war ST-64 :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2007 11:04
Beiträge: 34
Wohnort: Sued-Hessen
Mit Interesse habe ich den verlinkten Beitrag gelesen - der ja schon etwas aelter ist.
Ich habe dem entnommen, dass es grundsaetzlich also moeglich ist AC3/5.1 Sound auf dem Fidel abzuspielen? Ist das so?

Wenn ja:
Gibt es bereits "bequemere" Tools oder einfachere Vorgehensweisen eine Musik DVD in WAV (oder was auch immer notwendig ist, um AC3-Ton auf dem Fidel zu hoeren) umzuwandeln?

Bin gespannt :-)

Gruss, Al

_________________
Hifidelio Pro-S, Firmware 2.3.11
Yamaha DSP-A2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
Ja, Ja, Nein :D

Also es ist möglich eine DTS/51 Audio Cd als aiff auf den Fidel zu importieren.

Einfachere Tools um eine DVD in eine Audio Cd zu wandeln gibt es -meines Wissens nach- nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 22:09
Beiträge: 147
Wohnort: Wien
http://www.allformp3.com/dvd-audio-ripper.html

Muss es AIFF sein oder geht WAV ebenfalls?

/blechkiste

_________________
Revox B760, NAD 325C BEE, KEF iQ5, Hifidelio EEPRO-80, DAC "Monica" from DIY Paradise. http://blog.caswane.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
ich habe das mit Wav nie probiert, daher kann ich das nicht sagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2007 02:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2005 20:16
Beiträge: 136
Wohnort: Köln
Zitat:
Einfachere Tools um eine DVD in eine Audio Cd zu wandeln gibt es -meines Wissens nach- nicht.


DVD Audio Extractor

_________________
Gruß, Frank

Jeder Einzelne zählt : www.DKMS.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: nochmal ich
BeitragVerfasst: 16.03.2007 11:53 
Offline

Registriert: 14.03.2007 15:13
Beiträge: 6
Vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt. Oder ich bin zu blöd den link richtig zu lesen
Aber es geht mir NICHT darum ac3 oder dts irgendwie ans laufen zu kriegen in STEREO, Rippen und umwandeln beherrsch ich.
Ich hätte gerne das der AC97 codec im Hifidelio ac3 tauglich gemacht wird mit der nächsten Update Version.
Um es über den Spdif Ausgang oder den coax in meinen Decoder zu schicken und dann auch in 5.1 bzw. 4.0 wieder zu geben.

p.s.:ich habe mir den Spass gegönnt und eine ac3 tonspur einfach in Nero als wav file zu brennen.Wird erkannt und abgespielt vom Hifidelio , aber vom Decoder nur als Prologic erkannt. Nicht gut.[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmal ich
BeitragVerfasst: 17.03.2007 17:16 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
beate hat geschrieben:
Ich hätte gerne das der AC97 codec im Hifidelio ac3 tauglich gemacht wird mit der nächsten Update Version.

Der AC97 codec im Hifidelio gibt die Digitale Daten, die er von der CPU bekommt, über die SPDIF Schnittstelle aus. Da wird nichts decodiert/encodiert oder was auch immer, da wird schlicht und einfach der Bitstrom ausgegeben.

Zitat:
Um es über den Spdif Ausgang oder den coax in meinen Decoder zu schicken und dann auch in 5.1 bzw. 4.0 wieder zu geben.

Das geht bereits.

Zitat:
p.s.:ich habe mir den Spass gegönnt und eine ac3 tonspur einfach in Nero als wav file zu brennen.Wird erkannt und abgespielt vom Hifidelio , aber vom Decoder nur als Prologic erkannt. Nicht gut.[/b]

Dann kann das halt Nero nicht und macht Stereo draus. Ich habe damals HeadAC3He benutzt, mich seither aber nicht mehr damit beschäftigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ihr seid Spitze
BeitragVerfasst: 18.03.2007 11:57 
Offline

Registriert: 14.03.2007 15:13
Beiträge: 6
Besten Dank.
Und für alle die mehr als 1.....€ für ihre Surroundanlage ausgegeben haben ..... Beatles "Love" und Schiller "Live" :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de