Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 22.07.2018 16:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 15:20 
Offline

Registriert: 14.08.2005 10:40
Beiträge: 50
Ich arbeite mit Anapod Exporer von redchair-Software, weil ich Itunes von Anfang an Käse fand....

Hat allerdings den Nachteil, dass nur ein Ipod damit betrieben werden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 17:10 
Offline

Registriert: 22.12.2005 00:28
Beiträge: 49
halsband hat geschrieben:
Hallo, ihr i-Tunes-Ablehner !
Ich "MUß" einen i-Pod komfortabel verwalten können. Welche Alternativen kann ich denn anstatt i-Tunes verwenden (bitte jetzt nicht "Hifidelio" sagen - sollte WinXP-PC-Lösung sein).
Danke, Dirk
--------------------
Erläuterung: Mein Auto hat (nur) eine i-Pod-Schnittstelle die tip-top funktioniert. Und ca. 70% meiner Musik höre ich notgedrungen im Auto.
Achtung, Ironie: "Herzlichen Glückwunsch an die Apple-Strategen: Super-Produktbindung"


Winamp 5.2x
MusicMatsch Jukebox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 20:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Lego hat geschrieben:
Winamp 5.2x
MusicMatsch Jukebox

Also Lego & all: Musicmatch habe ich mir vor geraumer Zeit sogar lizensieren lassen (Plus) ... ist aber einfach eine Katastrophe was die Performance angeht - und leider absolut nicht intuitiv. Schade - hatte mehr erwartet.
Und WinAmp (aktuelle Version) zeigt mir den den iPod nicht an. Dafür brauch man wohl einen Satz Plugins und iTunes selber auch noch ... naja.
Sind denn Erdfahrungen damit vorhanden ?
Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 20:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
jojo hat geschrieben:
Ich arbeite mit Anapod Exporer von redchair-Software, weil ich Itunes von Anfang an Käse fand....
Die Homepage klingt vielversprechend ... gibts irgendwo eine eine Vorversion free ?

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 21:47 
Offline

Registriert: 22.12.2005 00:28
Beiträge: 49
Erfahrungen nur mit einem 4G und ml_ipod

http://www.netzwelt.de/news/71324-ipod- ... ecken.html
www.mlipod.com

Ansonsten müßte die ml_pmp in Winamp 5.24 Full doch drin sein, in der Changelog steht sie unter "Portable Device Sync".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: YAMIPOD
BeitragVerfasst: 20.09.2006 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005 10:21
Beiträge: 76
@Lego

Wie sieht es mit einer einfachen Lösung aus: Yamipod, ohne Installation, einfach so? Kann glaube ich sehr viel, ist frei von Lizenzgebühren und läuft unterwegs auch vom Stick...

Verwalten kann er deinen iPod ohne Probleme, aber welche Sonderfunktionen möchtest du denn haben?

Schau's dir mal an und dann meld dich noch mal dazu.

Gruß Musik-Nuss

_________________
HF - ein Musik-Ge-Nuss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 22:37 
Offline

Registriert: 22.12.2005 00:28
Beiträge: 49
Ähmm (nur zur Info)

ich brauch in dieser Richtung zum Glück gar nichts.

Ich habe keinen iPod mehr (der gehörte meiner Partnerin), iTunes fand ich eh' nie so doll, brauchte ich eh' nie nicht, weil ich Foobar2000 benutze.

Halsband sucht ein Programm in dieser Richtung.

Möglicherweise verhindert auch eine mit iTunes 7 neu eingespielte Firmware die Erkennung? Der Musicmatsch Support hat schon entsprechend reagiert.

----

An dieser Stelle rächt sich halt bis zum nächsten fälligen Bugfix, wenn man sich mit irgendwelchen Geräten von einer Apple-Software abhängig macht und beim Kauf nicht auf interoperable Schnittstellen oder Software achtet.

Für iPod-Besitzer geht kein Weg an iTunes 7 vorbei, wenn sie gapless und die neue Firmware haben wollen. Die neuen Geräte sind noch enger mit iTunes verdongelt. iTunes 7 greift sogar in die Funktionen anderer Programme (zB Music Matsch Jukebox) ein um die Erkennung des iPod bewusst zu blockieren.

Ich glaub sowas nennt man in D auch eine "milde Art der Datenveränderung"

Zitat:
§ 303a StGB Datenveränderung
(1) Wer rechtswidrig Daten (§ 202a Abs. 2) löscht, unterdrückt, unbrauchbar macht oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar.
[3] § 303b Computersabotage
Wer eine Datenverarbeitung, die für einen fremden Betrieb, ein fremdes Unternehmen oder eine Behörde von wesentlicher Bedeutung ist, dadurch stört, daß er
1. eine Tat nach § 303a Abs. 1 begeht oder
2. eine Datenverarbeitungsanlage oder einen Datenträger zerstört, beschädigt, unbrauchbar macht, beseitigt oder verändert,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar.


Gruß

EDIT0:
Es gibt auch noch Ephpod

EDIT1:
wobei ich mich gerade frage, wie wohl der Originaltext der vom MMJ-Support verschickten Mail lautet und ob nicht nach dem nächsten Bugfix wieder alles funktioniert.


Zuletzt geändert von Lego am 20.09.2006 23:15, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005 07:04
Beiträge: 1535
Wohnort: Hamburg
ich nutze seid kurzem den mediamonkey
Der kann auch mit ipods arbeiten und hat ansonsten alles, was ich brauche.
Alles was de rnicht konnte waren lyrics aber das bringt man dem sehr schnell bei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hooligan-Software
BeitragVerfasst: 20.09.2006 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2006 00:38
Beiträge: 549
Wohnort: Südpfalz, DE
Na... so langsam wird iTunes ein Fall für die Anti-Hooligan Software Federation. Der Schadensersatz gehört mal locker auf 100 Yuan angesetzt! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006 23:30 
Offline

Registriert: 22.12.2005 00:28
Beiträge: 49
Abwarten, MS hat für seine Unarten und unfeinen Manieren bereits blechen müssen. Ich glaube kaum, daß die Richter mit kleinen "Software-Klitsche" wie Apple langen Prozes machen, wenn sie sich nicht benehmen. ;)

Apple steht leider in einer marktführenden Position mit ihren iPods.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2006 13:59 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1094
Wohnort: Essen
Apple hat iTunes 7.01 veröffentlicht, vielleicht mag ja jemand testen, ob die genannten Probleme behoben sind. Ich selbst nutze iTunes nicht.
http://www.golem.de/0609/48074.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2006 15:56 
Offline
Godfather of Hifidelio
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2005 12:45
Beiträge: 2040
Wohnort: Rheinhessen
Nein, das Update enthält nur Fehlerbehebungen.

_________________
Verallgemeinerungen sind generell schlecht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2006 22:27 
Offline

Registriert: 27.03.2005 22:19
Beiträge: 81
ich habe auch unter offtopic den beitrag von painless potter gelesen (empfehlung mp3 player-Kauf).
ich hatte auch vor den neuen nano zu kaufen, allerdings 4GB. macht das einen unterschied? ist zu erwarten dass der auch nicht mit dem hifidelio kann und unbedingt itunes 7.0 will?

Danke
Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2006 20:10 
Offline

Registriert: 09.01.2006 20:17
Beiträge: 6
Wohnort: Lörrach
schön, daß ich das erst jetzt erfahre.... :evil:

Mein Ipod Nano hat letzte Woche einen Teil seines Speichers "vergessen" (also die Lieder nicht richtig gelöscht, sondern nur nicht mehr angezeigt) Kein Problem dachte ich machste Recovery und lädst das Teil in ein paar Minnuten (ist ja nur 1 Gb) neu vom Hifidelio.... Denkste Itunes wollte nur Recovery mit SW-Update und danach gings beladen nicht mehr....

Ich glaub ich verkauf das Teil und kauf mir nen Sony (mich hat schon die zunehmende Webung in Itunes genervt und jetzt sowas.

Greets
Simon

PS. @ Wonderworld: nur wenn noch die alte Firmware vor 1.2 drauf ist und Du bewusst NICHT ITunes7 installierst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2006 09:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
s2m hat geschrieben:
Ich glaub ich verkauf das Teil und kauf mir nen Sony (mich hat schon die zunehmende Webung in Itunes genervt und jetzt sowas.
... Vorsicht, SONY ist auch nicht ohne, wenns um eigene Formate und DRM geht: Zitat: "Aus einer Hand - ohne Sony-Software geht nahezu gar nichts". Dirk

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de