Hifidelio-User.de
http://hifidelio-user.de/

[erledigt] AIFF- und WAV-Tags werden nicht importiert.
http://hifidelio-user.de/viewtopic.php?f=7&t=3908
Seite 1 von 1

Autor:  robert_haag [ 16.11.2007 12:20 ]
Betreff des Beitrags:  [erledigt] AIFF- und WAV-Tags werden nicht importiert.

Ich würde gerne WAV-Dateien importieren. Leider werden deren Tags vom HF aber nicht importiert => dies macht den Import nahezu nutzlos. Ich nehme an, dass die Tags korrekt in den betreffenden Datei abgelegt sind, sie werden jedenfalls von iTunes korrekt angezeigt. Ist dies ein Bug? Gibt es einen vernünftigen Workaround?

Autor:  Albitz [ 16.11.2007 12:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Wie hast du die Dateien denn erstellt und mit Tags versehen?
.wav-Dateien enthalten normalerweise keine Tags. Könnte es sein, dass die Tag-Informationen nur intern in der iTunes-Datenbank abgelegt sind?

Autor:  Peet [ 16.11.2007 12:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Es gibt keine Tags in WAV-Dateien. Wenn man eine Software benutzt, die WAV-Dateien trotzdem mit (propietären) Tags versieht, dann ist es nicht verwunderlich, wenn andere Programme (oder Geräte) damit nichts anzufangen wissen.

Warum überhaupt WAVs auf den Hifidelio? Ist doch nur sinnlose Platzverschwendung, IMO sind FLAC viel sinnvoller.

Autor:  Albitz [ 16.11.2007 13:03 ]
Betreff des Beitrags: 

So ganz richtig ist das ja nicht, da .wav-Dateien, die auf dem Hifidelio erstellt wurden durchaus Tags enthalten können - siehe folgende Diskussion:
http://www.hifidelio-user.de/viewtopic.php?t=3769
Zudem spricht ja nichts dagegen, .wav-Dateien auf den Hifidelio zu importieren und dort umzuwandeln.
In diesem speziellen Fall würde ich aber nicht dazu raten, da dann die Tag-Informationen verloren gehen. Du müsstest also nach dem Import alle Informationen neu eingeben... Eine einfache Lösung kann ich nicht vorschlagen.

Autor:  robert_haag [ 16.11.2007 13:22 ]
Betreff des Beitrags:  Wieso WAV?

=> Ich betreibe einen reson rh3 in einer High-End-Umgebung und möchte die CD-Sammlung verlustfrei und unkomprimiert abgelegt haben. FLAC ist zwar verlustfrei, wird aber längst nicht von allen streaming clients unterstützt. Ich verwende streaming clients, um von anderen Räumen auf den HF zuzugreifen. Ebenso ist AIFF wenig verbreitet.

Leider habe ich meine CD-Sammlung im default Format AIFF importiert. Da dies eben wenig verbreitet ist, möchte ich zu WAV konvertieren. Dies funktioniert direkt auf dem HF jedoch nicht. Also wollte ich die Konvertierung extern ausführen und die erzeugten WAV-Dateien wieder importieren. Wenn die Tags nicht mitkommen, ist dieser Weg jedoch nicht sinnvoll.

OK, es gibt keine Tags in WAV-Dateien. In AIFF Dateien sollte es aber nach http://www.hifidelio-user.de/viewtopic.php?p=8842#8842
Tags geben. Leider importiert die der HF aber nicht.
Könnte der HF wenigstens AIFF Tags lesen, so liessen sich die Tags der CD-Sammlung in einem externen Programm bearbeiten. Die Tags der freeDB sind nämlich für klassische Musik praktisch unbrauchbar, da inkonsistent. Die Bearbeitung auf dem HF ist eher mühsam.

Autor:  gigi [ 16.11.2007 14:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wieso WAV?

Zitat:
Könnte der HF wenigstens AIFF Tags lesen,

Ich denke das kann er. Tagge mal eine AIFF im Hifidelio, kopier sie in den Import-Ordner und importiere sie erneut. Wenn das klappt (und davon gehe ich aus), musst Du "nur" noch ein PC-Programm finden, das die TAGs in die AIFFs so reinschreibt, wie sie der HF erwartet. An anderer Stelle wurde geschrieben, dass der Hifidelio Standard-ID3-Tags in die AIFFs schreibt.

Autor:  robert_haag [ 16.11.2007 15:23 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich versuche dies. Vielen Dank für alle Antworten!

Autor:  Vincent [ 17.11.2007 19:55 ]
Betreff des Beitrags: 

WAV and tags are a bit confusing. At one hand there are people stating that WAV don’t support tags. There are also people stating that is just a matter of writing ID3V2.3 tags in a RIFF chunk.
If I understand correctly, your problem is not the Reson but the clients. They don’t play AIFF but probably do play WAV
Now Windows own media player supports only a very limited amount of tags in case of WAV.
So I suggest:
- set the Reson to WAV
-import a CD
-do the tagging manually
-check if the clients “understand” the tagging

FreeDB is indeed a mess in case of classical music. Windows media player is ideal for tagging, not because of the interface but because it uses AMG. This is an excellent source in case of classical music

Autor:  robert_haag [ 20.11.2007 16:39 ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
Tagge mal eine AIFF im Hifidelio, kopier sie in den Import-Ordner und importiere sie erneut.


Ich habe dies versucht => es funktioniert. Ein PC-Programm, welches die TAGs in die AIFFs so reinschreibt, wie sie der HF erwartet, habe ich jedoch noch nicht gefunden.

Weiss jemand, warum es nicht möglich ist, direkt auf dem HF von AIFF nach WAV zu wandeln? Die Funktion "Wandeln" steht zwar über die Information auf der AIFF zur Verfügung, der HF macht jedoch nichts, wenn man sie anwählt. Vielleicht sollte ich dafür ein neues Thema eröffnen.

Autor:  Vincent [ 20.11.2007 17:04 ]
Betreff des Beitrags: 

What happens if you
- set conversion to WAV
- drag a AIFF into the import folder
- import

Autor:  Musikuss [ 20.11.2007 17:54 ]
Betreff des Beitrags: 

robert_haag hat geschrieben:
Weiss jemand, warum es nicht möglich ist, direkt auf dem HF von AIFF nach WAV zu wandeln? Die Funktion "Wandeln" steht zwar über die Information auf der AIFF zur Verfügung, der HF macht jedoch nichts, wenn man sie anwählt.

Die Funktion "Wandeln" wurde eingebaut, um nach CD-Import abgebrochene Codierjobs wieder anzustoßen. Ein allgemeines Transcoding von jedem Format in jedes andere war nie geplant.
Und da WAV und AIFF die einzigen beiden Formate sind, die beim CD-Import direkt geschrieben werden (von cdrecord), exisitieren vermutlich gar keine Codierer.

Autor:  Musikuss [ 20.11.2007 17:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Vincent hat geschrieben:
What happens if you
- set conversion to WAV
- drag a AIFF into the import folder
- import

The Hifidelio does not change the encoding of files upon import, only when ripping CDs.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/