Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 23.08.2017 17:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.05.2013 16:53 
Offline

Registriert: 14.02.2013 22:24
Beiträge: 6
Ich habe den HF mit diesem Defekt gekauft. Der Verkäufer meinte die Platine gäbe es für wenig Geld zum Nachkauf. Nun habe ich mir das Layout angeschaut und bin mir nicht sicher ob die LED´s Ihre Spannung von der Hauptplatine oder vom Atmel beziehen. Sollte die Ursache auf der Hauptplatine liegen macht es ja wenig Sinn die Frontplatine zu tauschen. Ich habe eine LED ausgelötet und getestet - funktioniert. Ebenso habe ich die Dioden sowie die Vorwiderstände geprüft- auch OK.
Weiß jemand genaueres? Kann das Problem durch Frontplatinentausch behoben werden? Ist die LED Spannungsversorgung von der Hauptplatine gegeben?

danke für jegliche Info


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2013 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006 11:32
Beiträge: 857
Wohnort: 49°26'51.46"N - 8°59'49.06"E
Hallo dv03

Die Versorgung kommt natürlich vom Netzteil über das Mainboard zu Frontpanelplatine.
Angesteuert werden alle Tasten, das Drehrad und natürlich auch die Leds vom kleinen Microcontroller auf der Frontplatine.
Seine Informationen erhält er wie sollte es anders sein vom Mainboard.
In der Regel gehen mit der Zeit nur die Led`s defekt. In seltenen Fällen geht auch mal der Controller kaput.
Die Led`s werden so wie die Tasten gemultiplext, so dass man immer alle tauschen sollte, da sonst zu große Unterschiede in der Leuchtstärke auftreten.
Ich hoffe ich konnte helfen.

BYe André

_________________
Hifidelio Pro 500GB
JBL DSC1000
http://www.gugau.net/html/hifidelio_helper.html
http://www.gugau.net/Beta/HF_Tuner.exe
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie ruhig behalten, ich brauche sie nicht mehr, ich habe noch genug davon.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2013 20:39 
Offline

Registriert: 14.02.2013 22:24
Beiträge: 6
Hallo André,
vielen Dank für deine Antwort und Erklärung. SMD Led´s auslöten und wieder einlöten das bekomme ich hin. Jetzt stellt sich mir nur noch die Frage welcher Typ? Da gibts schon einige und zu leistungsstark dürfen die nicht sein sonst bricht die Quelle zusammen.

Gruß

Martin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2013 12:55 
Offline

Registriert: 14.02.2013 22:24
Beiträge: 6
So, die Sache ist erledigt. 40 Minuten Löten und Bohren und Schrauben ;-) Mein HF leuchtet wieder. Für Nachahmer: Ich habe die Led´s einer chinesischen 12 V "Steckbirne" ausgelötet. Beide mittleren Beinchen der sechs also + und - um 180 Grad umgeklappt. Die Bohrungen der Platine auf 4mm aufgebohrt. Meine Erkenntnis dabei ist besser 3,8mm zu nehmen damit die Schalterkontakte nicht angekratzt werden. Dann die LED´s möglichst mittig aufgelötet. Dabei ist auf die Polung zu achten. Bei mir war eine Kerbe in einer Ecke die den Minus-Pol der LED kennzeichnet. Falls ungewiss - mit 6V Spannungsquelle kurz!! testen.
Anbei hänge ich ein paar Fotos.

Was mich noch stört ist zwar eine andere Sache aber die ist bestimmt schon anderen Schraubern aufgefallen: Warum steht die Frontblende so unter mechanischer Spannung? Die Schrauben auf der rechten Seite lassen sich kaum eindrehen.

BildBild
Bild
Bild
Bild

Ich hoffe ich kann anderen Mitgliedern Mut machen das selbe zu tun. Es ist mit gutem Auge (bzw. mit Brille) und ruhiger Hand durchaus zu bewerkstelligen.
Danke an die Betreiber dieses Forums sowie an alle Mitglieder


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de