Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 14.12.2017 04:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.10.2010 13:12 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
Hallo Zusammen,
gestern ist die Hifidelio Recovery DVD 9 incl. Firmware 2.4 bei mir angekommen. Sofort habe ich diese installiert und.... es ist das Beste Update überhaupt. Keine Fehlermeldungen oder Abbrüche. Zudem wurden alle Einstellungen übernommen. Die Netzwerkeinstellungen gingen nicht verloren. Firmware 2.4: Der Hifidelio startet nun merkbar schneller :o . Wenn man den Hifidelio auschaltet geht das ebenfalls sehr viel schneller. Internet,abgleich Datenbank, da ist ebenfalls der Turbo drin. Internet Radio: schneller besser und wenn Sender nicht zu erreichen mit passender Fehlermeldung. Kompliment für die Firmware 2.4!
Kaufen, kaufen kaufen. die Firmware 2.4 ist die Beste die je für den HF geschrieben wurde. Klare Empfehlung auch für Alle HF Fans die keine Cover nachladen wollen. Das Udate oder besser gesagt Upgrade ist sein Geld wirklich WERT :D :lol: :D :D :D :D :D :D :D

Im Moment läuft mein HF noch mit WPA1 aber die NEUE WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte werde ich heute Abend in meine HF 160 Pro einbauen. Firmware 2.4 ist übrigens Voraussetzung um WPA2 zu nutzen. Man benötigt aber noch zusätzlich die WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte.
-werde berichten.
rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2010 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2008 21:47
Beiträge: 143
Nimm's nicht persönlich, aber du klingst wie der (ehemalige) Geschäftsführer vom WeTab, der die Bewertungen bei Amazon gemacht hat. :lol: :wink:

Trotzdem danke! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2010 19:34 
Offline

Registriert: 30.09.2006 13:54
Beiträge: 152
Alles besser und vor allem schneller, haha
wer soll das programmiert haben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2010 21:07 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
Danke Danke, ich bin aber nicht der Geschäftsführer. Wer seid ihr überhaupt? Von der Konkurrenz?
Mein Hifidelio 160 Pro ist einer der ersten von der 160 Pro Serie. Ich bin also als zufriedener Kunde schon viele Jahre dabei.
Was soll eigentlich solche unqualifizierten Aussagen im Forum? Schlecht machen kann jeder. Wo sind die Fakten bitte?
Auf was sind diese eigentlich aufgebaut? Habt ihr ein persönliches Problem mit Hifidelio? Bitte Sachlich bleiben.
Ich habe das ganze bestellt und getestet. Und die Firmware 2.4 ist wirklich sehr gut. Also Bitte. Kritik ist ja OK aber mit Anstand.
Danke.
Rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2010 21:17 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
Ruhig Blut! :wink:
Ich denke nicht, dass hinter rosse jemand von der Hifidelio GmbH, oder gar Jörg Hermstedt, steckt. Wer sich die bisherigen Beiträge von rosse ansieht, wird das sicher auch so sehen. Trotzdem kann ich durchaus verstehen, dass man heutzutage bei solchen "Jubelarien" mißtrauisch wird, die WePad-Affäre hat ja gezeigt, dass der ein oder andere von seinem Produkt so überzeugt ist, dass er vor nichts zurückschreckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2010 21:34 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
Danke lieber Admin!

Damit das nun alle die es interessiert lesen können. (habe es auch unter
!WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte für Hifidelio! gepostet.

Heute habe ich die WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte für Hifidelio in meinen Hifidelio eingebaut. Der Hifidelio Support stand mir dabei mit rat und Tat zur Seite. Ich war etwas verwirrt, da die neu WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte für den Hifidelio sehr viel kleiner ist als die Alte Wlan Karte für den HF. Der Hifidelio Support hat mich sofort zurückgerufen. Exzellenter Service. Alle meine Fragen wurden beantwortet und wie sollte es denn anders sein? Die Neue WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte für Hifidelio funktioniert ohne Probleme. Bitte beachten: Da eine neue WLAN Karte eingebaut wurde, bitte im Router die neue MAC Adresse eintragen!! Dann funktioniert es! Standardmäßig werden zuerst die WPA1 Einstellungen übernommen, einfach im HF WPA2 wähle, das war schon alles. Der WPA Schlüssel wird übernommen, man kann diesen aber ändern wenn man möchte. So läuft dann WPA2 mit dem schon eingestelletn Schlüssel.

Nochmals vielen Dank an das Hifidelio Support Team. Wirklich sehr nett und sehr gute Beratung.
Was will man mehr!

Viel Grüsse rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2010 21:49 
Offline

Registriert: 30.09.2006 13:54
Beiträge: 152
ok, dann mal Butter bei die Fische:

> Der Hifidelio startet nun merkbar schneller
> Wenn man den Hifidelio auschaltet geht das ebenfalls sehr viel schneller. > Internet,abgleich Datenbank, da ist ebenfalls der Turbo drin.
> Internet Radio: schneller besser

Du hast diese Behauptungen aufgestellt
> Wo sind die Fakten bitte?
> Auf was sind diese eigentlich aufgebaut?
Also ohne Zeitvergleich alt/neu gebe ich auf diese Aussagen nichts.
Ein CPU upgrade wird der Hifidelio wohl nicht bekommen haben.

Möglicherweise hat du mit dem Update den DEBUG Modes wieder rückgängig gemacht, das könnte eine gefühlte Verbesserung bringen

Houd][n][


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 12:48 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
Fakten: Ich habe die Version 2.4 gekauft und installiert. Keine Probleme dabei. Der Hifidelio benötigt ca. 5 sekunden weniger zum Starten und ebenfalls beim herunterfahren.
Warum schneller? Hier ein Auschnitt von Der Hifidelio Seite Information zu Firmware 2.4:
(Das hinzufügen der neuen Funktionen, die fortschreitende Ausdehnung der FreeDB Titel Datenbank und die Beseitigung der Fehler hat dazu geführt, dass die internen Strukturen der Software massiv geändert werden mussten. Als Folge dieser technisch notwendigen Änderungen ist es leider nicht möglich, einen reibungslosen Online-Update von der Version 2.3.X auf die Version 2.4 zu gewährleisten. Aufgrund der technischen Notwendigkeiten und dem damit verbundenen Entwicklungsaufwand können wir den Update für Firmware 2.4 nicht kostenlos zur Verfügung stellen.)
So, massiv geändert, das ist die Antwort. Wenn man Datenbankstrukturen ändert so kann man damit ein System ausbremsen oder aber auch beschleunigen. Eine verbesserte Datenbankstruktur kann also die CPU merklich entlasten. Dies genau macht den HF nun ein wenig schneller. Also toller Nebeneffekt! Die Firmware 2.4 liess sich auch im Gegensatz zu einigen Vorgängerversionen ohne Fehlermeldungen oder Abbrüche installieren. Der HF merkt sich nun auch das zuletzt gespielte Lied und läd beim Starten genau die Stelle an dem man den HF herunter gefahren hat. Internet Radio. Vorher vergingen immer ein paar Sekunden bis der HF nach Internet Streams suchte. Nun läd er diese sofort. Ausserdem gibt es nun den Menüpunkt zuletzt gespielt. Man merkt also, Hifidelio ist zurück! Ich kann jedem nur empfehlen die Firmware 2.4 zu kaufen. Sie bringt einen echte Verbesserung, selbst wenn man weiter nur WPA1 benutzen möchte. Man benötigt jedoch die 2.4 Software um WPA2 zu nutzen. Nochmals zum Preis der 2.4 Version: Entwicklung kostet Geld und da ist es nach so vielen Jahren schon mal angemessen etwas dafür zu bezahlen. Hifidlio hat mir gegenüber die Aussage gemacht, dass alle weiteren Updates für 2.4x wieder kostenlos sein werden. Die 2.4 ist also als Upgrade Version zu verstehen die man einmalig bezahlen muss um diese Version zu nutzen. Eine Bitte noch. bevor nun wieder gemeckert wird. Kauft euch doch die 2.4 (also wenn ihr darüber schreiben wollt, was ihr gut oder verbesserungswürdig findet) und dann berichtet sachlich darüber. Einfach nur meckern ist unfair. Mein Statement habe ich ja schon abgegeben. Klare Empfehlung zum Kauf von 2.4 und der WPA-2 MiniPCI W-LAN Karte. Zu Euphorisch? Nein, ich freue mich, dass der Hifidelio nun auf einem guten Weg ist. Testet es selbst.
Grüsse Rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 13:01 
Offline

Registriert: 22.06.2008 22:20
Beiträge: 74
Wohnort: Brühl
Also meine Eindrücke hinsichtlich der Startgeschwindigkeit sind ähnlich positiv. Insbesondere das Laden der Datenbank geht deutlich schneller mit der 2.4. Version.
Auch habe ich den Eindruck, dass die Abbrüche während des Abspielens (die es bisweilen aufgrund mehrere paralleler Aktionen gegeben hat) nicht mehr auftreten, bzw. auf Aussetzer (ca. 3 Sekunden) mit anschließender Fortsetzung reduziert sind.
Somit muss ich rosse im Wesentlichen zustimmen, das Update hat sich auch aus meiner Sicht durchaus gelohnt.
Einziger Nachteil (schon an anderer Stelle gepostet): Das 2.4. Update scheint sich nicht mit dem HF Helper zu vertragen, d.h. neue Themes muss man von Hand installieren.

Gruß,
MF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2005 02:03
Beiträge: 135
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Zitat:
Man merkt also, Hifidelio ist zurück!

Das merkt man genau dann, wenn nach dem 2.4er Update weitere *kostenlose* Updates erscheinen und die euphorischen Aussagen von anderen Mitgliedern bestätigt werden.
Wenn bei mir der HF 5 Sekunden schneller startet, dann würde ich das nicht merken. Der Start dauert sooo lange, dass ich in der Regel eh erstmal weg gehe und später schaue, ob der HF endlich gebootet hat. Mir kommt der Bericht von rosse auch deutlich zu grün rüber.

_________________
Yamaha RX-V3900, BD-S1900. Hifidelio 250GB. Vincenz SP-997, Canton RC-L, Ergo21 DC, CM52, Paradigm Studio Sub 15, JVC DLA-X35, Apple TV4, NevoSL


Zuletzt geändert von Uwe2 am 21.10.2010 15:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 15:10 
Offline

Registriert: 15.10.2008 19:36
Beiträge: 5
Wohnort: 59329 Wadersloh-Diestedde
Hallo zusammen,

ich würde gern von 2.3.21 auf 2.4 updaten.
Aber eigentlich funktioniert alles und auf CD cover und die neue Verschlüsselung kann ich verzichten.

Doch die neue Software soll ja auch schneller sein weniger Aussetzer (eigentlich habe ich gar keine Aussetzer) haben.
Was mich nur stört, dass manchmal keine Eingaben akzeptiert werden und man einige Sekunden warten muss.

Außerdem benutze ich Discsync und eine Standardtastatur.
Funktioniert das auch mit 2.4 ??

Wenn ja, muss es neu eingerichtet werden??

Gruß an das tolle Forum von einem zufriedenen Hifidelio-Besitzer :D
Josef


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 15:55 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
@Uwe2

nun ob grün oder schwarz.
mit 2.4 ist nix mehr mit weglaufen und warten bis der HF startet.
Das geht jetzt recht zügig. Der HF spielt auch noch Musik ohne stottern wenn er parallele nebenher mehrere Aufgaben erledigt.
Also auch für Alle die nur schwarz sehen statt grün. Mit 2.4 wird nichts schlechter, nur besser. Um wieviel besser muss jeder für sich entscheiden. Es kommt ja schliesslich auch auf die eigenen Ansprüche, die man setzt, an. Weniger ist manchmal mehr. Wer bei der 2.4 Quantensprünge erwartet, erwartet zu viel. Wer aber mehr Stabilität, Sicherheit und Qualität erwartet, wird mit der 2.4 zufrieden sein.
-sofern der HF nicht mit selbsgeschrieben Progrämmchen erweitert wurde.
Wie ja allgemein bekannt sein sollte, funktionieren Updates ja nur ohne Probleme wenn man beim Standard geblieben ist. Für die Pessimisten: Ihr werdet sicher bei 2.4 noch etwas finden was nicht funktioniert. Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg.
Grüsse rosse

----------------------------------------------------------------------------
@mf_fahrer

Tastatur von HF funktioniert bei mir wunderbar. Null Problemo.
Festpaltte sichern (auf original HF Externe Festplatte 160.-MB) funktioniert auch besser und schneller als zuvor. Das Backup-Sysmol erscheint sofort und man muss die Fesplatte nicht öfter ein und austecken bis der HF diese erkennt.

Kopieren vom HF über den Import Ordner funktioniert auch prima, ebenso das sichern alle Lieder vom HF auf den PC oder Laptop via Wlan.
Seit der HF mit Sonos kann, ist dieser Weg über den Import Ordner oder zum sichern nicht mehr gesperrt.

Grüsse rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 15:57 
Offline

Registriert: 22.06.2008 22:20
Beiträge: 74
Wohnort: Brühl
Zitat:
Wenn bei mir der HF 5 Sekunden schneller startet, dann würde ich das nicht merken. Der Start dauert sooo lange, dass ich in der Regel eh erstmal weg gehe und später schaue, ob der HF endlich gebootet hat.

Aus dem Standby sind es bei mir jetzt ca. 20 Sekunden, und der HF ist einsatzbereit. Vorher war es (gefühlt) ca. eine Minute. Ich find das erfreulich, aber andere mögen das kritischer sehen.

Zitat:
Doch die neue Software soll ja auch schneller sein weniger Aussetzer (eigentlich habe ich gar keine Aussetzer) haben.
Was mich nur stört, dass manchmal keine Eingaben akzeptiert werden und man einige Sekunden warten muss.


Mein subjektiver Eindruck ist eine bessere (d.h. schnellere und stabilere) Performance des HF. Das Eingaben erst nach Sekunden akzeptiert werden hat mich auch bisher gestört, momentan kann ich noch nicht sagen, ob das besser geworden ist.

Über Disksync und die Tastatur kann ich nichts sagen, ich verwende die HF Backup-Platte und einen Nokia n800 mit VNC. Auch über die Leistung des Internet-Radios kann ich nichts sagen, das nutze ich nicht. Twonky 4.0 funktioniert übrigens auch.

Meine subektive Meinung: Das Update ist für diejenigen geeignet, die sich den Luxus eines etwas beschleunigten und stabileren HF gönnen möchten.
(Und natürlich Voraussetzung für die, die das IPad als Fernbedienung nutzen möchten.)

Ich find's gut und bereue die Anschaffung nicht.

Gruß,
MF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2010 21:06 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
rosse hat geschrieben:
Wer bei der 2.4 Quantensprünge erwartet, erwartet zu viel. Wer aber mehr Stabilität, Sicherheit und Qualität erwartet, wird mit der 2.4 zufrieden sein.

Der Fidel war/ist auch mit 2.3.x stabil, sicher und qualitativ hochwertig. Deine Aussagen lesen sich wie Marketing-Gewäsch, wie sie sich selbst Hermstedt selbst nicht traut.

Zitat:
sofern der HF nicht mit selbsgeschrieben Progrämmchen erweitert wurde.
Wie ja allgemein bekannt sein sollte, funktionieren Updates ja nur ohne Probleme wenn man beim Standard geblieben ist.

Und wieder Blödsinn hoch drei. Gäbe es nicht Tools wie Disksync, Veronica , Hifidelio Helper, etc. pp., die alle hier im Forum entstanden sind, dann wäre der Fidel nie das geworden, was er heute ist. Und für die Funktion eines Updates ist es total egal, was da vorher auf der Platte war. Schließlich funktioniert so ein Recovery ja sogar mit einer vollkommen LEEREN Platte. Es wird einfach alles drübergebügelt.

Im übrigen ist es erstaunlich, wie Du nach wenigen Stunden mit der 2.4 so sicher sein kannst, das nahezu alles schneller, stabiler und besser geworden ist. Wie lange dauert denn z.B. ein Backup? Funktioniert der Restore? Außerdem scheinst Du der einzige zu sein, der in den letzten 2 Jahren den Hermstedt-Support ans Telefon bekommen hat. War das Jörg Hermstedt persönlich? Hat er dir die 2.4er Firmware und/oder die MiniPCI-Karte geschenkt, wenn Du dafür ein bisschen Werbung machst? Der Verdacht drängt sich langsam aber sicher wirklich auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 00:08 
Offline

Registriert: 23.10.2007 22:04
Beiträge: 25
@rosse
Aussetzer und Stottern sind weg? Das bedeutet, der Hifidelio hat diese Fehler vorher besessen. Jetzt wurden sie eliminiert. Aber nur für Käufer der 2.4. Also kann man festhalten, dass man Produktfehler nur behoben bekommt, wenn man dafür Geld zahlt? Denn bei der Beseitigung von Produktfehlern handelt es sich nicht um zusätzliche Upgrade-Features, mit denen der Preis gerechtfertigt werden soll.

Ganz ehrlich: Für die Beseitigung von Fehlern, die ein Hersteller zuvor programmiert hat, Geld zu verlangen, ist keine feine Produktpflege. Egal, ob die 2.4er sonst noch zusätzliche Features bietet oder nicht.

Komischerweise sind die Neupreise beim Hifidelio nicht gestiegen. Denn mit zusätzlichen Features, die ja angeblich keine "Firmwarepflege"/"Updates" darstellen, sondern "Upgrades"/"zusätzliche Funktionen", sollte das der Fall sein. Denn die Ausstattung des Produktes mit neuen Features muss doch bezahlt werden? Denn Du hast ja geschrieben, dass die Entwicklung Geld kostet und bezahlt werden muss. Das bedeutet, man läßt die ehemaligen Hifidelio-Käufer die Entwicklung für aktuelle Neugeräte bezahlen, bei denen man die "Upgrades" nicht berechnet?

Für mich ist klar:
- Zuvor gemachte Fehler (z.B. Stottern) werden nach Jahren nicht behoben. Nur gegen Geld eliminiert man die eigens zuvor implementierten Fehler
- Man läßt die treuen Hifidelio-User, die den Hifidelio zu dem gemacht haben, was er ist, den zusätzlichen Preis bezahlen, um Neugeräte mit zusätzlichen Features verkaufen zu können
- Keine Wertschätzung der vorhandenen Hifidelio-Community

Von daher bewerte ich die Lage nicht wie Du anhand von 5 Sekunden start-up-acceleration, sondern sehe die Handhabung der Firmware eher politisch. Und hier bescheinige ich dem Anbieter eine stramme Null.

Ich glaube auch nicht, dass Du im Auftrag/Sinne der Hifidelio GmbH hier Werbung betreibst. Denn Deine, aus meiner Sicht recht undifferenzierte Euphorie, bewirkt recht viel Widerspruch, der die ganze unfaire Politik der Hifidelio GmbH erst richtig ausführlich hier öffentlich schildert. Und das kann ja nicht im Sinne der Hifidelio GmbH sein ;-)

Ich freue mich, dass Du Spaß am Hifidelio und der neuen Software-version hast. Enjoy! :)

So long ...

_________________
Hifidelio / 2,5" 320GB HD
SW2.4 = 59€ ? ... keeping 2.3.28 ... goodbye Hifidelio GmbH!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de