Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 24.10.2017 13:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 14:34 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
@GIGI

Also ich hatte noch nie Probleme den Hifidelio Support an die Leitung zu bekommen. Nicht in der Vergangenheit und auch heute nicht.
Man muss einfach nur freundlich fragen, dann wird man sogar zrückgerufen. Es ist eine unverschämte Unterstellung mir hier vorzuwerfen ich würde mich bestechen lassen. Was zum Teufel ist denn euch wiederfahren, dass ihr so einen Hass auf den Hifidelio habt?

Was die Tools angeht, die werden ja auch mit dem Update eingespielt ich meinte Entwicklungen ausserhalb diese Rahmens. Was das Update angeht so werden alle Einstellungen übernommen, also nix mit drüberbügeln.
Ich habe ja kein Recovery gemacht.

Backup hatte ich auch schon getestet, ebenso das Restore. funktioniert bei mir gut. Um das zu testen benötigt man nur wenige Stunden, keine Tage. Danach habe ich das Restore mit der Liste in Itunes abgeglichen und alles war OK. WPA2 funktioniert auch sehr gut. Dafür benötigt man auch nicht Tage um diese Aussage zu machen. Internet Radio auch prima auch hier benötigt man zum testen nicht mehrere Tage. Cover suchen, hat auch ohne Probleme funktioniert. Alles andere wird sich zeigen.

Ich hatte ja nicht geschrieben, dass die vorhergehenden Versionen nicht gut waren. Die 2.4 ist eben besser. Sicherheit =WPA2 , Qualität = gesteigert worden, Stabilität =erhöht worden .- so ist das gemeint.

Marketing Gewäsch: sorry, ich bin aber überzeugt von der 2.4 ob du das nun für gut befindest oder nicht.

Du kannst dir ja gerne die 2.4 Version kaufen und dann nach deinem Gutdünken testen und hier berichten. Steht jedem frei. Und bitte keine Unterstellungen mehr. Also erst die Meinung hier abgeben wenn man auch den Vergleich stellen kann. Alles andere ist BLödsinn hoch drei um mal deine Worte zu gebrauchen. Schönes Wochenende noch
Grüsse rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 15:36 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
rosse hat geschrieben:
Es ist eine unverschämte Unterstellung mir hier vorzuwerfen ich würde mich bestechen lassen. Was zum Teufel ist denn euch wiederfahren, dass ihr so einen Hass auf den Hifidelio habt?

Schon bezeichnend, dass Du Dich auf der einen Seite über Unterstellungen beschwerst, um gleich im folgenden Satz selbst anderen Usern unterstellst, sie würden den Hifidelio hassen, was mit Sicherheit nicht der Fall ist.
Die ein oder andere Anmerkung muß man sich eben gefallen lassen, wenn man sich in seinen Bewertungen so stark aus dem Fenster lehnt und die nicht unumstrittene Firmenpolitik der Hermstedt GmbH kritiklos abfeiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 15:48 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
@rosse: Nein, die 2.4 zu kaufen und einfach auszuprobieren ist leider nicht möglich. Denn ich denke nicht, dass man bei Software ein Rückgaberecht hätte. Und 59 Euro auf Verdacht auszugeben, kannst Du niemandem ernsthaft vorschlagen.
Solange nicht mehr bw. keine glaubhaften Berichte zur 2.4 kommen, wäre ich als potentieller Kunde sehr vorsichtig. macfly1988 klingt hier sehr vernünftig, aber deine Aussagen widersprechen hier wirklich allen Erfahrungen, die die überwiegende Mehrzahl der User mit Hermstedt bisher machen durften.

Die Unterstellung, dass Du bestochen worden bist, nehme ich hiermit gerne zurück. Ich muss nach nochmaligem Nachdenken nämlich sabian Recht geben, dass deine undifferenzierte Euphorie so unglaublichwürdig rüberkommt, dass es genau das Gegenteil von Werbung ist.

Vielleicht erklärt sich ja ein etwas kritischerer User hier bereit, die 2.4 zu kaufen, nachdem er sie vorher ausprobieren durfte und deine Erfahrungen bestätigen konnte. Das könnte der Glaubwürdigkeit etwas nachhelfen.

Das bringt mich auf die nächste Frage: Was wird denn mit der DVD so an Lizenzbedingungen mitgeliefert? Steht da irgendwas dabei? Oder könnte man die DVD einfach weiterverkaufen?

Ansonsten wären wirklich etwas härtere Fakten wünschenswert. Beispiel: "Cover suchen hat auch ohne Probleme funktioniert". Wieviele Alben hast Du auf dem Fidel, welche Muskikrichtungen, wieviele Cover wurden denn automatisch gefunden? Vorher hat deine Aussage nämlich genau keinen Wert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 15:51 
Offline

Registriert: 13.10.2005 10:48
Beiträge: 275
gigi hat geschrieben:
Das bringt mich auf die nächste Frage: Was wird denn mit der DVD so an Lizenzbedingungen mitgeliefert? Steht da irgendwas dabei? Oder könnte man die DVD einfach weiterverkaufen?


Das klingt gut ;-)
Wir könnten ja eine Forums-DVD anschaffen, die dann die Runde macht ...

Ciao,

Meikel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 15:56 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
@SABIAN

Anmerkung: ich war schon vorher mit dem Hifidelio durchweg zufrieden. Was mir fehlte, war WPA2 und das hat nun mit 2.4 Einzug erhalten.
Um das mal festzuhalten: Der HF hatte nur Aussetzer oder stotterte wenn er parallele nebenher mehrere Aufgaben erledigte.

Ich bin zufrieden mit dem HF, dem HF Support und bezahle auch gerne nach mereren kostenloser Update Jahren für Weiterentwicklungen und Programmoptimierungen.
Nenne mir doch bitte eine Firma die Updates/Upgrads lebenslang kostenlos anbieten kann.
Das erste kostenpflichtiges HF Upgrade auf 2.4 beinhaltet neben den System optimierungen noch zusätzlich neue Funktionen.
NEUE Funktionen! also vollkommen gerechtfertigt hierfür Geld zu verlangen.
Der normale Softwarezyklus KOSTENLOS-Update dauert normaleweise 1 Jahr, danach folgt immer ein kostenpflichtiges Upgrade. Betriebswirtschaftlich ein völlig normaler Vorgang.

Hifidelio verlangt nach mehreren Jahren das erste mal Geld für ein Upgrade mit erweiterten Funktionen wie WPA2 und Coversuche und dann gibt es hier so einen Aufstand.
Schönes Wochenend

rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 16:13 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Und wieder keine Fakten.

Zu deinen Fragen: AVM bietet für Fritzboxen, die noch viel älter sind als der Fidel und gleichzeitig viel günstiger, bis heute regelmäßig Updates an, die nicht nur Mini-Features und Bugfixes beinhalten, sondern regelmäßig neue Features. Und AVM ist nicht so erfolgreich, weil sie regelmäßig Updates verkaufen, sondern weil sie sie kostenlos zur Verfügung stellen.

Zu den neuen Funktionen:
WPA2: Geld wird über die Hardware verdient (was auch ok ist)
iPhone-App: Geld wird über die App verdient (was ebenfalls ok ist).
Stotterer: Ist kein Feature, sondern ein Bugfix.

Unter dem Strich bleibt also eine Coverart-Download-Funktion, die es ebenfalls als Erweiterung des Web-Interfaces Leonore von shadowman schon gibt. Und es würde mich überhaupt nicht wundern, wenn dabei große Teile von shadowman's code jetzt auch in Firmware 2.4 Verwendung gefunden hätten (was wiederum am Rande der Legalität wäre, weil vermutlich nicht in den Lizenzbedingungen erwähnt).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 16:15 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
@GIGI
@Admin
ich klinke mich hier aus. Hat keinen Zweck weiter darüber zu diskutieren da einem ja die Worte im Mund herumgedreht werden.
Ich bin zufrieden mit HERMSTEDT und seinem Hifidelio. Ohne wenn und aber.BASTA.

Gigi zu deiner Frage eine letzte Antwort: Mein 160 Pro beinhaltet
9600 Songs davon ca. 5900 Songs als MP3 welche von CD auf den HF eingespielt wurden. Dank 2.4 haben diese nun ein Cover . Der Rest ist von Itunes und für diese wird kein Cover angezeigt. Funktioniert also nur für MP3 Alben. Hatte aber im Formum schon jemand vor mir geschrieben.
bye, bye rosse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 16:27 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
rosse hat geschrieben:
Gigi zu deiner Frage eine letzte Antwort: Mein 160 Pro beinhaltet 9600 Songs davon ca. 5900 Songs als MP3 welche von CD auf den HF eingespielt wurden. Dank 2.4 haben diese nun ein Cover


Wenn das stimmt, schafft der Hifidelio etwas, was kein noch so ausgefuchstes PC-Programm (incl. iTunes) dieser Welt bisher geschafft hat: Nämlich zu jedem Song/Album das richtige Cover zu finden. Bei meiner (Mainstream-) Musiksammlung funktioniert das höchstens zu 70-80%.

Vielleicht ist es wirklich besser, wenn Du dich hier ausklinkst, bevor Du dich noch zu weiteren Aussagen hinreißen lässt, die deine Glaubwürdigkeit weiter mindern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 17:48 
Offline

Registriert: 11.01.2006 16:06
Beiträge: 45
Wohnort: Rheinfelden
@GIGI
Danke für die vielen Komplimente :mrgreen:

Wünsche dir noch eine Gute Zeit :lol: hier im Forum und dies ist durchaus ernst gemeint.
Vielleicht findet sich ja ein besser qualivizierter glaubwürdigerer Hf Besitzer, der die notwendige Risikobereitschaft und die finanziell notwendigen Mittel auftbringt, ein 2.4 Upgrade/Update zu kaufen und zu testen.

Hallo?? wo ist denn hier der Ausgang ?? ah ja :arrow:
DANKE
tschüss :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2010 21:15 
Offline

Registriert: 22.06.2008 22:20
Beiträge: 74
Wohnort: Brühl
Oh Mann, hier geht's ja zu...

Also dann kann ich ja abschließend auch noch was zum Thema Cover sagen.

Ich habe ca. 21.000 Dateien auf meinem HF (1518 Alben). Hinsichtlich der Cover habe ich festgestellt, dass im Nachhinein bei weitem nicht alle gefunden werden (das in % anzugeben ist schwierig), was aber CoverArt auch nicht geschafft hat.

Ich nehme mal an, wenn man den Album-Namen ändert (was bei meinen 70% Klassik Alben systematischerweise notwendig ist), wird das Cover nicht mehr gefunden bzw. das Album kann nicht zugeordnet werden.

Mein Fazit nach den hitzigen Diskussionen: Der HF mit 2.3.28 + allen Zusatzfeatures (Helper usw.) hat prima funktioniert, mit 2.4 ist es noch eine Unze besser. Ob die Unze einem €59 wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Mit den allerbesten Grüßen an ein tolles Forum,
MF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2010 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2008 22:14
Beiträge: 33
moin

lasst uns zusammenlegen und nen update kaufen .... kost dann jeden nurn paar euro ;)

man könnte dann nen iso davon aufn ftp oder filesharing hoster legen

mfg

-= M0g13r =-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2010 16:45 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2005 01:00
Beiträge: 1091
Wohnort: Essen
M0g13r hat geschrieben:
lasst uns zusammenlegen und nen update kaufen .... kost dann jeden nurn paar euro ;)
man könnte dann nen iso davon aufn ftp oder filesharing hoster legen

Auch wenn's humorlos klingt: für das Vertiefen solcher "Projekte" wird dieses Forum sicher nicht dienen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2010 16:47 
Offline

Registriert: 23.10.2007 22:04
Beiträge: 25
Also ich hatte jetzt verstanden, dass die Firmware ja nur verschickt wird und damit Geld kostet, weil das Online-Update bei einer so komplexen Firmware-Änderung nicht passend sei. So stehts doch auf der Hifidelio GmbH Homepage ;-) Geld für die Lizenz kann damit ja nicht gemeint sein, oder? :lol: :lol: :P :P

_________________
Hifidelio / 2,5" 320GB HD
SW2.4 = 59€ ? ... keeping 2.3.28 ... goodbye Hifidelio GmbH!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2010 18:09 
Offline
Moderator

Registriert: 27.01.2005 21:11
Beiträge: 2436
Deswegen ja meine Frage nach der Lizenz. macfly1988, kannst Du uns diesbezüglich auch noch aufklären?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.10.2010 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2005 09:32
Beiträge: 130
Wohnort: 53°10'55.41"N; 8°40'17.69"E
Hallo,
auch ich habe es getan :roll:

2.4 läuft!
Neue Lizensvereinbarung habe ich nicht unterschrieben, im Umschlag war nur die DVD, es gibt auch kein Key und meine Seriennummer musste ich nicht angeben.

Zu den Lieferbedingungen, mit dem Preis der DVD kann ich leben, bezahle ich sogar gerne :oops: .
Die Versandpauschale ist aber eine Frechheit!,
Auch den Preis für die App finde ich happig, aber was soll ich machen, mein Fiedel hat mir schon so viel Freude bereitet, da darf dann auch mal ein bisschen Pimpen sein.

Nun zu der Firmware:
Das Update klappte problemlos, obwohl meine Festplatte auch schon nicht mehr original ist.
Mein Fiedel benötigt jetzt nun gut 45 Sec zum starten, das Ausschalten messe ich nicht, ist mir egal.
Coverart funktioniert, arbeitet wohl mit Last FM oder so?
lädt jeweils eine folder.jpg in den Albenordner.
Bilder sind 300*300 px und ca 1mb groß.
Ein wechsel über Leonore ist nicht möglich.
Es werden auch keine Cover aus den Tags dargestellt.
Leonore hat ihr Aussehen nicht geändert.
Veronica wird nun von Werk mit zwei Layouts geliefert, das alte und zusätzlich der aus dem Forum bekannte Fiedel mit Coverart.
Als ich versuchte, Veronica an meine Bedürfnisse anzupassen, musste ich feststellen dass "joe" nicht mehr gefunden wird :evil:
Es wurde also nicht nur etwas hinzugefügt, sondern auch etwas weggenommen.
Die Datenbank wurde auf 07.2010 upgedatet (jetzt haben wir schon fast 11.2010)
Für mich nicht so wichtig, da ich fast nur mit der onlineBank arbeite.
Das Internetradio funzt wieder, es findet wieder reichlich Sender, für mich schon wichtig, da ich hier ziemlich schlechten Empfang über Antenne habe. Und auch 90elf habe ich zum laufen bekommen.

WPA2 ist für mich noch kein Thema, da mein Router im mixtmodus arbeitet, und ich ansonsten meine Nachbarn nur mit dem Fernglas sehe, wenn sich jemand in mein Netz hacken will, schmeiße ich mit Steinen oder Besenstielen.

Die App für das Iphone funzt "ganz" gut, sie war für mich der Hauptgrund für das Update.

Ich hoffe, er Hifidelio macht mir nun noch lange Freude.
Als Clienten werde ich mich nun wohl in Richtung Sonos orientieren, da ich die Hoffnung auf den ST46 aufgegeben habe,
Upnp ist für mich keine Alternative, weil ich die Menüführung nervend finde.
Roku mit Daap war schon klasse, gibt es aber nicht mehr, leider sind mit auch schon 2 SoundbridgeRadio abgeraucht, leider immer kurz nach der Garantie.

Das Upgrade ist in Ordnung, jedoch ist es nicht der Quantensprung.
Mal sehen, wie es mit Hifidelio weiter geht.

gruß arnie


Zuletzt geändert von arnie am 24.10.2010 10:39, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de