Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 17.12.2017 14:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2007 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2005 11:47
Beiträge: 91
Wohnort: Zürich
Ich finde das Produkt ehrlich gesagt immer noch sehr überzeugend. Es ist das ideale Radio / Wecker / was auch immer Musik-Teil für z.B. ins Schlafzimmer, Küche, Bad etc.. Sound vom Hifidelio streamen oder ganz normal Radio hören, super. Und erst noch im gleichen Design wie der Hifidelio.

Die ganze Sammelbestellung wird trotzdem jetzt erst mal abgeblasen, die Karten neu gemischelt und dann schauen wir weiter wenn das Ding dann tatsächlich lieferbar ist. Insbesondere bin ich gespannt, ob an dem festgelegten Preis festgehalten wird, weil bei aller coolnes und wie toll das Ding ist, doppelt soviel Wert wie sehr ähnliche bereits erhältliche Produkte ist der ST64 m.E. nicht. Das kann man nun ignorieren oder darauf reagieren; wir werden das genau beobachten :wink: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2007 11:28 
Offline

Registriert: 21.02.2007 15:20
Beiträge: 2
Wohnort: Bern
Musikuss hat geschrieben:
Ich möchte hier jetzt niemanden anflehen, doch bitte noch zu warten, sondern nur klarstellen, dass das Gerät noch kommen kann und wirklich klasse ist. :)


Nun, ich hab jetzt wirklich den ST64 schon fast abgeschrieben. Ich warte noch nicht solange wie ihr, aber auch schon fast ein Jahr.

Die Alternative, auf die ich gefunden habe, ist der NOXON 2 radio for iPod. Die Lautsprecher sind wahrscheinlich nicht das Gelbe vom Ei, aber mit Aktivboxen sollte er dann schon gut genug tönen. Zusätzlich zu FM Radio, Internet Radio hat er noch eine USB-Buchse für jegliche Mobile Platten und einen iPod-Stecker.

Sollte theoretisch in den nächsten Tagen auf dem Markt sein. Versprochen schon seit Ende März ;-) Ich hoffe, es erleidet nicht das gleiche Schicksal wie der ST64


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007 21:53 
Offline

Registriert: 04.01.2006 11:31
Beiträge: 34
Halloho... Jemand zu Hause?

:lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007 22:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
Eeehhm, Ja, schoh´ ! Wasnlosindy ?
---------------------------------

(... Du hast doch wohl nicht erwartet, dass Dir hier ein ST-64 antwortet ..)

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007 02:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
Indy-Fan007 hat geschrieben:
Halloho... Jemand zu Hause?


öhm, ich bin zuhause ... gerade heimgekommen ...

was gibt es denn?

Gruß und Gut Nacht,
Space

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2007 16:03 
Offline

Registriert: 04.01.2006 11:31
Beiträge: 34
Wollte dem Thread und der Frage, wann kommt der ST-64 denn nun, nur mal wieder etwas Leben einhauchen. Immerhin haben wir jetzt Juni... :lol: :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2007 16:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2005 00:43
Beiträge: 1750
Wohnort: CH, Bern
[Gerüchte streu]
Die Geräte kommen Ende Juni!
[/Gerüchte streu]
:wink:

_________________
Was war ST-64 :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2007 16:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2005 00:06
Beiträge: 220
Wohnort: nahe Hannover
Bergi hat geschrieben:
[Gerüchte streu]
Die Geräte kommen Ende Juni!
[/Gerüchte streu]
:wink:


Den kennen wir schon, Bergi, --- welches Jahr, welches?

_________________
Man soll schon Java-Programmierer gesehen haben, die im Aufzug die "Drei" drücken, wenn sie in den vierten Stock wollen...
Kleine Bitte: Lieber Gott, gib mir Geduld. Sofort!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2007 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2005 15:35
Beiträge: 161
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
pessimist hat geschrieben:

Zur Kundenfreundlichkeit finde ich, das Hermstedt da einen guten Job macht. Ich habe ein Gerät gekauft, das ohne irgendwelche störenden Macken läuft (Im März diesen Jahres) und bekomme regelmäßig Firmwareupdates mit kleineren Funktionsverbesserungen oder gar Erweiterungen. Die Firma reagiert auf Kundenfeedback und integriert gute Eigenentwicklungen (Erweiterungen) von Nutzern oder setzt deren Vorschläge (kostenlos!) um.




Dem kann ich nur beipflichten. Diese außergewöhnliche Kundenfreundlichkeit Hermstedts ist aber auch mit Kosten verbunden. Das hat sicherlich auch dazu beigetragen, dass Hermstedt in finanzielle Turbulenzen geraten ist.
Sehr schade eigentlich. Das sollte aber die hier manchmal erregt geführten Diskussionen über Hermstedts Preispolitik in ein anderes Licht rücken. Ich persönlich zahle lieber einen Aufpreis für Hermstedt Produkte als ein in der Regel ebenfalls mit Fehlern oder Designschwächen behaftetes Konkurenzprodukt zu kaufen und anschließend schlechten, kostenpflichtigen Support - wenn überhaupt zu bekommen.

Exorbitant teure Hotlines, nicht beantwortete e-mails oder Produktfehler, die über die gesamte Lebenszeit eines Produktes nicht gefixt werden sind doch eher die Regel in diesem Markt.

Die Gefahr für uns pasionierte Fidelisten ist sicherlich, dass Hermstedt bzw. die Nachfolger sich diesem Marktverhalten anpassen (müssen!), um weiterzuleben.

Schade eigentlich, aber letztlich sind wir alle mit der "Geiz ist Geil" Mentalität selbst daran schuld.

Übrigens liebe Hermstedter, ihr solltet zumindest die Reparatur von Geräten, die außerhalb der Gewährleistung fällt, in Rechnung stellen. Mir habt ihr für den Austausch einer Festplatte nichts berechnet. Das ist zwar kurzfristig sehr kundenfreundlich aber wenn es langfristig zu Finanzproblemen führt, ist den Kunden damit auch nicht geholfen.

Aeppler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2007 02:19 
Offline

Registriert: 05.06.2005 16:13
Beiträge: 69
Spacesson hat geschrieben:
Also ich mag ja als Dauerwerbeträger und notorischer positivseher gesehen werden, aber ich glaube nicht daran, daß der ST-64 nicht mehr kommen wird.

Das Ding ist ja nun mal schon entwickelt - und gerade ein neuer Investor wird sich drauf stürzen, und evtl die Produktionsprobleme lösen.

Space


Es gab schon mal größere fertige Produkte die trotz Produktionsreife nie verwirklicht wurden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Dornier_728

Ich denke, die ST-64 hat nur chancen, wenn sie nicht viel teurer als der Roku Radio wird, oder z.B. andere Hifidelios oder ST-64 fernbedienen und zusammenschalten kann. Damit das Ding im Markt erfolg hat, muß sie ein größeres Publikum als der harte Kern hier im Forum ansprechen.

Ich finde, der Roku Radio setzt im Moment den Standard, und daran wird man gemessen. Auch wenn man mehr Features hat, mit fast dem doppelten Preis wird es sehr schwierig. Dann müßte es schon irgendwelche "Systemvorteile" geben die das Produkt komplett vom Roku abgrenzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2007 23:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2005 14:31
Beiträge: 2388
Wohnort: 52.429105,10.810525
aeppler42 hat geschrieben:

...
Schade eigentlich, aber letztlich sind wir alle mit der "Geiz ist Geil" Mentalität selbst daran schuld....


Saturn hat angekündigt, mit diesem Spruch nicht mehr zu werben ...
Die Kunden wollen es offensichtlich nicht mehr hören ...

Und ich bin noch immer der Meinung, daß derjenige, der immer nur das billigste kauft, auf Dauer heftig draufzahlt.

Beispiel Möbel: Einen billigen Kleiderschrank aus dem MöbelMistLager kann ist "massiv Spanplatte" - und damit einmal sauschwer, und an den Kanten immer gefährdet - und so gut wie unverkäuflich, sobald einmal aufgebaut.

"Antiquitäten" dagegen halten oder steigern ihren Wert sogar ...

Irgendwo dazwischen liegt eine gute Mitte ...

und der Hifidelio ... !
;-)
Space

_________________
nope!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2007 11:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2005 17:14
Beiträge: 467
Wohnort: 91077 Neunkirchen
[offtopic]eine gute Spanplatte ist kein schlechtes Material für Möbel! Im Gegenteil! Ist wie mit "Bedong" Es kommt drauf an, was man daraus macht! Massivholz-Möbel haben oft arg mit ihrer Formstabilität zu kämpfen....[/offtopic]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2007 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2005 15:29
Beiträge: 155
Wohnort: Worpswede
Wird das jetzt bald mal verschoben oder macht ihr ein Spanplattenforum auf? :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2007 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 12:53
Beiträge: 369
Wohnort: Rhein-Main & Rhein-Ruhr
painless potter hat geschrieben:
Wird das jetzt bald mal verschoben oder macht ihr ein Spanplattenforum auf? :wink:


Ich dachte schon, das sei das Gehäusematerial des ST-64 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2007 13:31 
Offline

Registriert: 27.06.2007 13:25
Beiträge: 33
Wohnort: BA
ich wollte nur mal fragen ob irgendetwas dran ist am Termin vom Versender mp3-player.de ab 01.08.07. Da mein ST-64 Geld schon zweimal Zinsen abgeworfen hat und ich nicht solange warten wollte bis ich mir von den Zinsen einen normalen Hifidelio kaufen kann(den ich schon habe).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de