Hifidelio-User.de

Das (inoffizielle!) Forum für Hifidelio-User
Aktuelle Zeit: 19.10.2017 11:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FAQ's allgemein
BeitragVerfasst: 07.11.2005 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
WAS KANN DER HIFIDELIO UND WELCHE AUSFÜHRUNGEN GIBT ES?
WO KANN ICH DEN HIFIDELIO KAUFEN?
WELCHE AUDIO & MEDIENFORMATE UNTERSTÜTZT DER HIFIDELIO?
WIE KANN ICH DIE SOFTWARE DES HIFIDELIOS AKTUALISIEREN?
WIE BRENNE ICH EINE UPDATE CD & WIE GEHT DAS UPDATEN?
GIBT ES EINE BEDIENUNGANLEITUNG ALS DOWNLOAD?
SCHNELLES MP3 - TAGGEN UNTER WINDOWS
HOWTO: WARTUNGSFUNKTIONEN BENUTZEN:
Was bedeuten die einzelnen Symbole auf dem Display?
Was bedeutet der Menüpunkt "Wiederherstellen"?
Warum bekomme ich nie 100% freie Festplattenkapazität?
Gibt es Bilder über die "Innereien" des Hifidelio?


Hersteller FAQ:
http://www.hermstedt.de/german/hifidelio/faq.html


Zuletzt geändert von Das Forum am 13.04.2006 10:26, insgesamt 15-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2005 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
WAS KANN DER HIFIDELIO UND WELCHE AUSFÜHRUNGEN GIBT ES?

- Der Hifidelio ist ein sogenanntes " Wireless Music - Center ", er speichert Deine Musiksammlung in verschiedenen Formaten auf seiner integrierten Festplatte und kann diese über Deine Stereoanlage oder per Kopfhöhreranschluß wiedergeben. Gleichzeitig stellt er Deinen " Music-Pool "
in Deinem Heimnetzwerk anderen Computern oder Streaming Clients zur Wiedergabe zur Verfügung, ebenso kann er von selbigen Daten empfangen und wiedergeben. Du kannst am Hifidelio Deine Musiksammlung editieren, löschen, speichern, konvertieren u.v.m. Du kannst auf den Hifidelio analog aufnehmen wie bei einem Casettenrecorder und diese Aufnahme editieren und schneiden. Über einen USB Anschluß kannst Du einen mobilen MP3 Player ( z.Zt. nur IPOD's ) mit Musik aus Deiner Sammlung beschicken oder auch den Inhalt von selbigen über den Hifidelio wiedergeben. Der Hifidelio kann Musik - CD's auf seiner Festplatte archivieren oder einfach nur auf Rohlinge kopieren. Ebenfalls kannst Du Dir Musik aus Deiner Sammlung auf CD-R's brennen. Mit seiner Umgebung kann der Hifidelio sich über ein LAN - Netzwerk ( integrierter 4-Port Switch ) oder per WLAN unterhalten und somit sein Musikarchiv im ganzen Haus zur Verfügung stellen. Der HF läßt sich am Gerät per Jog-Rad bedienen oder per beigelegter IR-Fernbedienung oder per als Zubehör erhältlicher USB-Tastatur.

Den Hifidelio gibt z.Zt. in zwei verschiedenen Ausführungen:

- Hifidelio BASIC
mit 80GB 2,5 Zoll Festplatte, durch kostenpflichtiges Upgrade erweiterbar auf die Softwarefunktionalität des Hifidelio Pro.

- Hifidelio PRO
wie Hifidelio Basic, jedoch mit 160GB 3,5Zoll Festplatte zusätzlich mit erweiterter Softwarefunktionalität. Diese beinhaltet:
Internet Radio Streaming, einstellbare Dynamikkompression der Lautstärke, Aufnahmeformat bei MP3 bis 320kbit/s ( Basic bis 192kbit/s), Samplingrate bis 48kHz ( Basic 44,1kHz ), Dimm und abschaltbares Display ( nur bei Pro-Gerät )

Beide Versionen sind jeweils in Schwarz oder Silber erhältlich.

[ Autor: RESISTOR ]


Zuletzt geändert von Das Forum am 07.11.2005 12:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: WO KANN ICH DEN HIFIDELIO KAUFEN?
BeitragVerfasst: 07.11.2005 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
WO KANN ICH DEN HIFIDELIO KAUFEN?

Das Hifidelio- Zubehör kannst Du direkt bei Hermstedt in ihrem

E - SHOP

kaufen, Hifidelios besichtigen und antesten kannst Du ihn in vielen Ladengeschäften der Apple- Vertriebs-Kette

GRAVIS

und selbstverständlich bei vielen Online - Händlern wie z.B.

AMAZON

PRO-MARKT

CYBERPORT

Gebrauchte Hifidelio's findet man natürlich auf eigenes Risiko bei Ebay, oder direkt hier im Forum unter

MARKTPLATZ

Für Händler, und solche die es noch werden wollen, kann man bei

COMLINE

zu Händlerkonditionen Hifidelio's einkaufen.

Hier findest Du noch den Link auf Hermstedt's Händlerverzeichnis.

[Autor: RESISTOR]


Zuletzt geändert von Das Forum am 08.11.2005 01:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2005 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
WELCHE AUDIO & MEDIENFORMATE UNTERSTÜTZT DER HIFIDELIO?

Der Hifidelio besitzt ein Slot-In CD Laufwerk, d.h. er hat keine Schublade zum Einlegen einer CD, sondern zieht die CD selbstständig ein. Dieses Laufwerk unterstützt folgende Medien:
CD - Audio
CD - R
CD - R/W


Bei den Audioformaten wird zwischen Aufnahme und Wiedergabe unterschieden. Der HF kann wiedergeben:

- MP3 und MP3 VBR
- RAW Datenformate: AIFF, PCM, WAV
- OGG/Vorbis
- FLAC (Free Lossless Audio Codec)
- AAC (MPEG4)
Achtung: WMA und Dateien, die mit DRM (Digital Right Management) versehen sind, werden nicht unterstützt.

Aufnehmen kann er:

- MP3 und MP3 VBR
- RAW Datenformate: AIFF, PCM, WAV
- FLAC (Free Lossless Audio Codec)



Als Streaming Format unterstützt er:

- MP3
- MP3 VBR


[ Autor: RESISTOR ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2005 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
WIE KANN ICH DIE SOFTWARE DES HIFIDELIOS AKTUALISIEREN?

Dies kann auf zwei Arten geschehen:
Entweder per selbstgebrannter ISO-Image CD oder direkt per Info Taste am Hifidelio.
Für das Online-Update am Hifidelio selbst, muß der HF in ein bestehendes Netzwerk integriert sein, welches Zugang zum Internet hat. Für die selbstgebrannte ISO-Image CD muß man sich das ISO-Image von der Website der Fa. HERMSTEDT herunterladen und auf eine CD brennen. Alle verfügbaren Versionen und Änderungen zu den jeweiligen Releases findest Du im Update - Archiv der Fa. Hermstedt.

[ Autor: RESISTOR]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2005 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
WIE BRENNE ICH EINE UPDATE CD & WIE GEHT DAS UPDATEN?
Wer den HF nicht über ein Netzwerk mit dem Internet verbunden hat, kann ein Softwareupdate nur über eine Update-CD machen. Hierzu muß man sich als erstes die aktuelle Softwareversion herunterladen. Dieses gepackte zip-Archiv wird anschließend mit einem Entpackprogramm ( WINZIP,WINRAR,PKUNZIP etc. ) entpackt. Bitte nur das zip Archiv entpacken, nicht das Iso-Image selber! Danach wird das ISO-Image auf eine CD gebrannt mit einem Brennprogramm das ISO-IMAGE brennen unterstützt. Eine Auswahl findest Du hier.
Das Update selber geht dann wie folgt:
Schalte den HF ganz aus (min.2-3sec. den On/Off Button betätigen ). Drücke die START ( PLAY) Taste und halte sie gedrückt. Schalte nun den HF wieder ein. Nach kurzer Zeit erscheint im Display ein Logo mit 3 CD's. Lasse nun die START (PLAY) Taste wieder los und schiebe binnen 10sec. die selbstgebrannte Update CD in den HF. Der HF führt nun das Update automatisch durch. Nach erfolgreichem Update startet der HF neu und wirft die Update CD dabei aus. Überprüfe nun im Hauptmenu mit der Funktionstaste F1 unter Info die aktuelle Versionsnummer.

[ Autor: RESISTOR ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.12.2005 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
Schnelles MP3-Taggen unter Windows

Unter http://www.halsband.de/Hifidelio/Taggen-Mp3tag.pdf hat Dirk Halsband dazu eine gute Anleitung zusammengestellt.

Was die Tags bewirken, zeigt er unter http://www.halsband.de/Hifidelio/Hifidelio-Tags.pdf .

[Autor: Micha]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Howto: Wartungsfunktionen Benutzen
BeitragVerfasst: 13.04.2006 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2005 18:25
Beiträge: 14
HOWTO: WARTUNGSFUNKTIONEN BENUTZEN:

Metainfos schreiben: Ist durchaus empfehlenswert. Der Hifidelio interessiert sich ja nach dem Import sowieso nicht mehr für die Metainfos. Nur, wenn er die Stücke erneut importieren soll, könnten sie nützlich sein. Außerdem, wenn man die Dateien exportieren will. Stücke, die nicht in der Bibliothek sind, werden durch diesen Vorgang nicht angetastet.

Musikordner prüfen: Spült herumgammelnde Dateien in den Importordner. Der vorige Schritt hat in diesen keine Tags angelegt, da sie ja nicht in der Bibliothek waren. Sollte das viele Dateien betreffen, ist Vorsicht angebracht: Zunächst schauen, ob Metainfos vorhanden sind. Wenn nicht, kann man mit geeigneten Programmen von außen auf den Importordner schauen und die wichtigsten Tags aus den Pfadinformationen holen und in die Dateien schreiben.

Erneut importieren: würde ich zunächst nach und nach. Am Anfang vielleicht kurz kontrollieren, ob sie wie gewünscht einsortiert wurden. Falls alles gut funktioniert, kann man dann auch mal größere Batzen nehmen.

Jetzt könnte man einmal kurz in den Ruhezustand gehen. Beim Aufwachen wird ein neuer Sicherungspunkt (Backup) angelegt.

Bibliothek prüfen: Hierdurch werden Einträge gelöscht, deren Dateien nicht mehr vorhanden sind. Weiterhin wird die Ordnerhierarchie an die aktuellen Metainfos angepasst.

Nach diesem Schritt noch einmal Ruhezustand.

So. Das war die "große Inspektion". Sie sollte mit den angesprochenen Überprüfungen ziemlich sicher sein. Es ist geplant, dass wir den ganzen Ablauf einmal automatisieren. Ich scheue das allerdings noch ein bisschen. Die Diagnosefähigkeiten eines Menschen sind zwischendurch wirklich nützlich, um größere Katasrophen zu verhindern.

Falls also ein Schritt irgendwie fehl schlagen sollte, oder schon eine große Katastrophe passiert ist, bitte melden! Ich habe auch schon ziemlich aussichtslose Fälle weitgehend restaurieren können. Meist mit ein paar auf den jeweiligen Fall speziell zugeschnittenen Skripten oder Programmen.
[ AUTOR: MUSIKUSS ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: test
BeitragVerfasst: 24.08.2007 14:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 07:40
Beiträge: 1062
Wohnort: Kasel bei Trier
GIBT ES EINE BEDIENUNGSANLEITUNG ALS DOWNLOAD?


Ja, aber ...

Aktuelle Änderung 8-07 im Rahmen des Insolvenz-Verfahrens der Fa. Hermstedt:

Solange kein sicherer Server zur Verfügung steht, kann die jeweils aktuelle Bedienungsanleitung als Zip-Datei unter den folgenden Links angefordert werden. Bei Problemen schickt mir bitte eine eMail oder PN.

As long there is no other reliable way, you can get a manual in Zip-File-Format using the following Links. If it fails just send me an eMail or PN.

Available languages / Erhältlich in den Sprachen:

Englisch
Deutsch
Französisch
Der dafür notwendige Speicherplatz/Server wurde dankenswerter Weise von "Bergi" zur Verfügung gestellt ... und das sogar ohne Werbeeinblendungen :-)

Dirk Halsband ("halsband")

Außerdem hat unser Forum-Mitglied "Vincent" ein unterhaltsames und informatives Manual auf Englisch verfasst:
den "Rough Guide to the Hifidelio"
Er steht auf seinem Server zur Verfügung und ist sehr lesenswert.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der alte Text:

Ja, die gibt es.
DEUTSCH / GERMAN Version:
Die Firma Hermstedt stellt sie auf Ihrer Website zum kostenlosen DOWNLOAD im PDF Format bereit. Eine gute Gelegenheit sich vor dem Kauf über die einfache Bedienung und die Ausstattung des Hifidelio's zu informieren.
[ ursprünglicher Autor: RESISTOR ]

_________________
... zur Zeit tatsächlich ohne echte Wünsche ... d.h. wann sollte der ST-64 kommen ?!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de